Unbekanntes Duo sprengte Bankomat: Flucht ohne Beute

Ein unbekanntes Duo sprengte einen Geldautomaten im Bezirk Mödling.
Ein unbekanntes Duo sprengte einen Geldautomaten im Bezirk Mödling. ©APA (Sujet)
In Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) ist am Donnerstagmorgen ein Bankomat gesprengt worden. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Am 6. März gegen 03.00 Uhr wurde in Wiener Neudorf im Bezirk Mödling (NÖ) ein frei zugänglicher Geldausgabeautomat gesprengt. Das Täterduo dürfte Gas eingeleitet und einen elektrischen Zünder verwendet haben.

Bankomat in Wiener Neudorf gesprengt

Nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ haben die beiden Täter trotz Sprengung vermutlich keine Beute gemacht, der Geldautomat wurde lediglich erheblich beschädigt.

Das Landeskriminalamt NÖ hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 059133-30-3333 entgegengenommen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Unbekanntes Duo sprengte Bankomat: Flucht ohne Beute
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen