Umfrage: Welcher der österreichischen Finalisten gefällt Ihnen am besten?

Das sind die sechs WSFÖ-Finalisten.
Das sind die sechs WSFÖ-Finalisten. ©ORF/Milenko Badzic
Sechs Acts sind noch im Rennen, um Österreich beim Eurovision Song Contest 2015 in Wien zu vertreten. Diese sind höchst unterschiedlich: Von der 18-jährigen Sängerin Zoe aus Wien, die auf Lolita-Pop und französische Texte setzt, bis zu den Mundart-Musikern von Folkshilfe aus Oberösterreich wird ein sehr breites musikalisches Spektrum abgedeckt. Welche Künstler gefallen Ihnen am besten?
Live-Ticker zum Nachlesen
Das sind die Finalisten
Bilder vom Vorentscheid

Wer soll Österreich heuer beim Eurovision Song Contest vertreten? – Diese Frage beantwortet der ORF mit Hilfe eines aufwendigen Show-Konzepts: Vier Shows von “Wer singt für Österreich?” wird es geben, bis dann am 13. März 2015 endgültig feststehen wird, welche(r) Künstler mit welchem Song in den Bewerb geschickt wird.

Vier von sechs richtig getippt

Bei einer ersten Umfrage zu den 16 Acts, die in der ersten Show von “Wer singt für Österreich?” angetreten sind, haben die User von VIENNA.at schon ein ganz gutes Gespür dafür gehabt, was der Experten-Jury gefallen könnte: Vier der Top 6 der VIENNA.at-User haben es tatsächlich in die nächste Runde geschafft:

Umfrage ESC

Die sechs möglichen ESC-Teilnehmer

Zur Erinnerung: Die Songs, die am 20. Februar bei “Wer singt für Österreich?” präsentiert wurden, sind nicht die Songs, mit denen die Acts letztendlich beim Eurovision Song Contest 2015 antreten würden. Hier noch einmal alle sechs Finalisten und -sofern vorhanden –  Videos von ihren Beiträgen:
Dawa: On the run
Johann Sebastian Bass: Heart of Stone
Zoe: Adieu
Folkshilfe: Seit a poa Tog
Celina Ann
Celina Ann ist mit einer Cover-Version von Aretha Franklins “I never loved a Man” aufgetreten – davon gibt es leider kein Video.
The Makemakes: Million Euro Smile

Wer soll für Österreich zum Song Contest?

[poll id=”781″]

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Umfrage: Welcher der österreichischen Finalisten gefällt Ihnen am besten?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen