Umfrage: Muttertag steht bei den Österreichern auch 2017 hoch im Kurs

Die meisten Kinder in Österreich beschenken die Mama am Muttertag
Die meisten Kinder in Österreich beschenken die Mama am Muttertag ©Pixabay (Sujet)
Am zweiten Sonntag im Mai wird bekanntlich Muttertag gefeiert - und der steht bei den Österreichern hoch im Kurs. 72 Prozent feiern ihn auch heuer wieder. Für die Mama gibt es vor allem Blumen oder ein gemeinsames Essen.
Muttertag in Wien: Tipps
Blumen am beliebtesten

Das ergab eine Umfrage des Linzer Meinungsforschungsinstituts Spectra, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Anfang Mai wurden 500 Personen über 15 Jahre zum Thema Muttertag befragt.

91 Prozent der Österreicher feiern Muttertag

Vor allem in Haushalten mit jüngeren Kindern wird der Ehrentag gebührend begangen. In 91 Prozent dieser österreichischen Familien lässt man die Mama hochleben. Der Nachwuchs unter 15 Jahren überrascht gerne mit Gebasteltem oder Zeichnungen (34 Prozent). Aber auch in Haushalten ohne Kinder unter 15 Jahren feiern zwei Drittel den Muttertag.

Egal wie alt die Töchter oder die Söhne auch sind, Blumen – ob als Strauß, im Topf oder für den Garten – sind mit 67 Prozent das Geschenk des Tages. Ein gemeinsames Essen steht im Ranking an zweiter Stelle, gefolgt von einem Familienausflug und Süßigkeiten.

>>Muttertag in Wien: Die besten Tipps für Ausflüge, Essengehen, Blumen und Geschenke

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Umfrage: Muttertag steht bei den Österreichern auch 2017 hoch im Kurs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen