Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Übergriff auf Tugçe-Schläger

Wegen Körperverletzung mit Todesfolge wurde gegen Sanel M. Anklage erhoben.
Wegen Körperverletzung mit Todesfolge wurde gegen Sanel M. Anklage erhoben. ©EPA
Im November letzten Jahres hatte Sanel M. die 23-jährige Studentin Tugçe Albayrak ins Koma geprügelt. Das junge Mädchen starb an den Folgen der Verletzung. Nun ist der in Untersuchungshäftling selbst Opfer einer Prügel-Attacke geworden.

Der Angreifer habe Sanel M. im Gang des Jugendgefängnisses Wiesbaden aufgelauert und ihm mit einem Fausthieb  das Nasenbein gebrochen. Der 18-Jährige sei bei dieser Attacke zu Boden gegangen und habe sich daraufhin in seiner Zelle “verkrochen”. Ein zuständiger Ermittler bestätigte, dass sich der Vorfall letzte Woche ereignet haben soll. Dies berichtet die Schweizer Zeitung 20 Minuten mit einem Verweis auf einen Artikel in der Bild. Auch das hessische Justizministerium habe den Übergriff bestätigt, veröffentliche aber keine weiteren Details. Samuel M. hingegen streite eine körperliche Attacke ab. Was dem Mithäftling zu diesem Übergriff bewegte, ist noch nicht geklärt.

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Zweieinhalb Monate nach der tödlichen Prügel-Attacke auf die Studentin Tugce Albayrak in Offenbach hat die Staatsanwaltschaft nun Anklage gegen den mutmaßlichen Schläger erhoben. Dem 18-Jährigen werde Körperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen, teilte die Anklagebehörde am Dienstag mit.

Auf einem Parkplatz niedergeschlagen

Im vergangenen November hatte M. die 23-jährige Tugçe Albayrak auf einem Parkplatz niedergeschlagen. Sie hatte sich für zwei Mädchen stark gemacht, die von dem Beschuldigten und seinen Freunden belästigt wurden. Durch den Aufprall auf den Boden erlitt das junge Mädchen schwere Kopfverletzungen und fiel ins Koma. Ende November verstarb die Studentin, nachdem die lebenserhaltenden Maschinen abgestellt wurden. Sanel M. macht nach wie vor keine Angaben zu dem Vorfall.

(APA/Red.)

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Übergriff auf Tugçe-Schläger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen