Überfall auf Peepshow

Symbolfoto |&copy Bilderbox
Symbolfoto |&copy Bilderbox
Schauplatz eines Überfalls war am Samstag kurz nach Mitternacht eine Peepshow auf dem Mariahilfer Gürtel in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus.

Nach Angaben der Polizei vom Sonntag bedrohte ein Unbekannter einen Angestellten des Etablissements mit einer Pistole und forderte von dem 29-jährigen Klosterneuburger Bares. Nachdem er das Geld erhalten hatte, fesselte der Räuber sein Opfer an Händen und Füßen mit einem Stromkabel.

Der Täter soll 22 bis 25 Jahre alt und an die 1,90 Meter groß sein. Er war mit weißer Windjacke und ebenfalls weißer Hose bekleidet und trug ein Schirmkapperl.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen