Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

U1-Verlängerung vorerst nur bis Oberlaa

Planänderung bei der Verlängerung der U1.
Planänderung bei der Verlängerung der U1. ©apa/Sujet
Die Route für die Verlängerung der Linie U1 vom Reumannplatz in Richtung Süden dürfte fixiert sein. Die U-Bahn wird aber nicht - wie ursprünglich geplant - bis nach Rothneusiedl, sondern vorerst nur bis Oberlaa führen.
Verlängerung nach Rothneusiedl geplant
Verzögerung beim Ausbau

Geplant sind fünf Stationen – Troststraße, Altes Landgut, Alaudagasse, Neulaa und Oberlaa – auf einer 4,6 Kilometer langen Strecke, die 2017 fertig sein soll. 

Eine Sprecherin verwies lediglich auf die für den morgigen Mittwoch anberaumte Pressekonferenz mit dem Titel “Startschuss für U1-Verlängerung“. In dieser werden Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou (G), Finanzstadträtin Renate Brauner (S) und Günter Steinbauer, Geschäftsführer der Verkehrsbetriebe, Details bekanntgeben.Laut einer Vorabmeldung des “Kurier” soll die Rothneusiedl-Variante aber noch nicht endgültig vom Tisch sein. Offenbar wird überlegt, die Strecke ab Neulaa geteilt zu führen, wodurch dann nur jeder zweite Zug nach Oberlaa fahren würde.

U1: Verlängerung ab 20125 geplant gewesen

Ursprünglich war vorgesehen gewesen, die U1 bereits ab 2015 nicht zuletzt wegen des damals geplanten und inzwischen wieder abgeblasenen Stadions von Frank Stronach nach Rothneusiedl fahren zu lassen. Dass diese Verlängerungspläne auf Eis gelegt werden, zeichnete sich schon seit geraumer Zeit ab. So räumte Brauner etwa bereits Anfang 2011 ein, dass der Ausbau nach Rothneusiedl nicht oberste Priorität habe.

Grund für eine mögliche, offenbar jetzt fixe, Verzögerung seien hohe Preise für die betroffenen Grundstücke.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • U1-Verlängerung vorerst nur bis Oberlaa
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen