Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Täter rasten mit vier gestohlenen Pkw aus Autohaus davon

©bilderbox.com
Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Donnerstag in ein Autohaus in Wien-Döbling eingestiegen und dann mit vier Pkw davongefahren. Der Gesamtwert der Fahrzeuge beträgt rund 120.000 Euro.

Die Diebe waren zuvor ins Bürogebäude des VW- und Audi-Händlers eingestiegen und hatten sich die Autoschlüssel besorgt, bestätigte Polizeisprecherin Iris Seper der APA einen Bericht der Tageszeitung “Kronen Zeitung” (Abendausgabe am Freitag).

Die Täter hatten ein schwenkbares Tor in der Muthgasse aufgebrochen, um mit drei Autos von Kunden aus der Werkstatt des Autohändlers sowie einem Neuwagen verschwinden zu können, so die Sprecherin. Ein Angestellter bemerkte den Einbruch Freitag früh und alarmierte die Exekutive. Eine Fahndung wurde eingeleitet – alle vier erbeuteten Fahrzeuge waren mit Kennzeichen versehen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Täter rasten mit vier gestohlenen Pkw aus Autohaus davon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen