Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Trickdiebe bestahlen 93-Jährige in NÖ

Die Beamten rieten, keine fremden Personen ins Wohnhaus zu lassen.
Die Beamten rieten, keine fremden Personen ins Wohnhaus zu lassen. ©APA/LUKAS HUTER
Zwei Trickdiebe haben am Freitag eine 93-Jährige in ihrem Wohnhaus in WienerNeudorf (Bezirk Mödling) bestohlen.

Beide gaben sich laut Polizei als Mitglieder eines Telekommunikationsunternehmens aus. Während einer der beiden jungen Männer, die dunkle Anzüge trugen, die Pensionistin in ein Gespräch verwickelte, stahl sein Komplize einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag aus dem Haus.

Frau bemerkte Diebstahl und erstattete Anzeige

Die Frau, der die Angelegenheit merkwürdig vorkam, bemerkte die Entwendung und erstattete Anzeige. Die Exekutive vermutet, dass das selbe Duo auch einen Diebstahl am 2. Juli in Wiener Neudorf verübt hatte, bei dem Schmuck erbeutet worden war. Die Beamten rieten, keine fremden Personen ins Wohnhaus zu lassen und sich den Firmenausweis zeigen zu lassen. Allenfalls sollte man den Polizeinotruf wählen, wenn man sich bedrängt fühle, oder eine Situation verdächtig erscheine.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Trickdiebe bestahlen 93-Jährige in NÖ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen