Tribute-Show „One Night Of Queen“ in Wien

&copy LSK
&copy LSK
„One Night Of Queen“, eine authentische und umjubelte Tribute-Show mit dem hochgelobten Freddie Mercury-Imitator Gary Mullen, macht am 6. Dezember Station im Gasometer - Zweistündiges Hit-Feuerwerk. Nähere Infos und Tickets!

Am 13. April traten die Überreste der britischen Rockband Queen gemeinsam mit Free-Sänger Paul Rodgers in der Wiener Stadthalle auf. Knapp acht Monate später gastiert eine royale „Nachhut“ in der Bundeshauptstadt: „One Night Of Queen“, eine authentische und umjubelte Tribute-Show mit dem hochgelobten Freddie Mercury-Imitator Gary Mullen, macht am 6. Dezember Station im Gasometer, um dort ein zweistündiges Hit-Feuerwerk von „Bohemian Rhapsody“ über „A Kind Of Magic“ bis hin zu „Under Pressure“ zu zünden. 

 
Mullen, der vor fünf Jahren mit Votumsrekord einen britischen TV-Wettbewerb gewonnen hat, verblüfft nicht nur durch perfekte Imitation von Mercurys Selbstdarstellungen, er kommt vor allem dem 1991 an Aids verstorbenen Queen-Sänger stimmlich erstaunlich nahe. Auch die gesamte Bühnenoptik ist den legendären Queen-Shows nachempfunden, die Live-Musik liefert die Cover-Band „The Works“. Von den vielen Tribute-Bands, -shows und -musicals wurde dieses Spektakel als einziges von Queen autorisiert und empfohlen. 

  • Nähere Infos und Tickets!
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Tribute-Show „One Night Of Queen“ in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen