Top-Leistungen bei 10. Vorarlberger Mathematik-Miniolympiade

Am Mittwoch, 30. Mai 2012, fand bei den VKW in Bregenz zum 10. Mal die landesweite Mathematik-Miniolympiade statt. Insgesamt 43 Schülerinnen und Schüler aus neun Gymnasien boten dabei tolle Leistungen. Die Gewinner in diesem Jahr heißen Josua Hächl vom BG Bregenz Gallusstraße sowie Simon Wegan und Maximilian Heidegger, beide vom BG Feldkirch.


Im Auftrag von Schullandesrat Siegi Stemer übernahm Landesschulinspektorin Christine Schreiber die anschließende Siegerehrung und gratulierte den Mathe-Talenten. “Der Eifer und die gezeigten Leistungen aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer verdienen große Anerkennung”, so Schreiber.

Rückfragehinweis:

   Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-90190
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0170 2012-05-31/12:02

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Top-Leistungen bei 10. Vorarlberger Mathematik-Miniolympiade
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen