Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Toller Basar für krebskranke Kinder

Rund 19.000 Euro gehen in diesem Jahr an krebskranke Kinder in Vorarlberg
Rund 19.000 Euro gehen in diesem Jahr an krebskranke Kinder in Vorarlberg ©Michael Mäser
Auch am neuen Standort im LZH war der Weihnachtsbasar ein voller Erfolg.
Weihnachtsbasar für krebskranke Kinder 2018

Dornbirn. Alljährlich am ersten Adventwochenende findet der Weihnachtsbasar für krebskranke Kinder statt und hat in diesem Jahr erstmals mit dem Landeszentrum für Hörgeschädigte eine neue „Heimat“ gefunden. Aber auch im Haselstauden war der Zuspruch für die gute Sache wieder riesen groß.

Auch der Nikolaus kam vorbei

Bereits kurz nach Mittag war der Saal und die Cafeteria im Landeshörzentrum voll gefüllt und die Besucher erfreuten sich der verschiedenen Weihnachtsbäckereien, Marmeladen, Basteleien und Adventdekorationen, welche zum Verkauf angeboten wurden. Auch die beliebte Tombola lockte die Gäste und auch in diesem Jahr konnten tolle Preise gewonnen werden. Am Ende gingen die glücklichen Gewinner mit Fernseh, Grill, Snowboard und weiteren tollen Sachpreisen nach Hause. Neben vielen Freunden und Familien der Kinderonkologie Dornbirn sah man auch“Alt-Primar“ Dr. Bernd Ausserer mit Familie, Joe Fritsche von Stunde des Herzens oder „Husky-Toni“ beim diesjährigen Weihnachtsbasar im LZH.

Toller Betrag für krebskranke Kinder 

In gemütlicher Runde konnten die Basarbesucher auch köstlichen Kuchen und Kaffee genießen und die Kinderaugen glänzten, als dann auch der Nikolaus den Saal betrat und für Alle ein Säckchen dabei hatte. Für die musikalische Unterhaltung sorgte „Stunde des Herzens“ Star Joshua und am Ende ergab der Basar wieder einen tollen Betrag für krebskranke Kinder in Vorarlberg. „Ein Dank an alle die zu diesem tollen Erfolg beigetragen haben. Von unserer Tombolaorganisatorin Martina und alle die einen Preis zur Verfügung stellten über ds Team der Kinderonkologie Dornbirn, alle Helfer und natürlich auch an Dir. Johannes Mathis vom LZH für die Bereitstellung der Räumlichkeiten“, so eine erfreute Brigitte Sperger von der Kinderonkologie in Dornbirn.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Dornbirn
  • Toller Basar für krebskranke Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen