Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tierschützer blockierten Polizei-Aktion: "Weggetragen"

©vienna.at (Archivbild)
15 Aktivisten versuchten eine angekündigte Hausdurchsuchung der Wiener Polizei durch einen "Sit-In-Einsatz" zu vereiteln. Doch die Beamten ließen sich nicht beirren - sie konnten die Demonstranten ohne Zwischenfälle "wegtragen".

Eine Gruppe von 15 Tierschützern hat heute, Mittwoch, eine Wohnung in Wien-Meidling zu blockieren versucht, die einer polizeilichen Hausdurchsuchung unterzogen werden sollte. Gegen 13.00 Uhr verschafften sich die Beamten schließlich Zutritt zu den Räumlichkeiten. Die Demonstranten wurden laut Polizei-Sprecher Hans Golob ohne Zwischenfälle “weggetragen”.

Schon am Vormittag hatten die Aktivisten die Eingänge zum Haus sowie zur Wohnung blockiert. “Es war eine Demonstration mit Transparenten”, so Golob. Den Tierschützern wurde eine Frist gegeben, innerhalb dieser sie den Beamten Zutritt zu gewähren hatten. Als selbst die Androhung von “gelinderem Mittel” nicht fruchtete, schritten die Polizisten ein und trugen die Demonstranten weg. Die Anordnung für die Hausdurchsuchung kam von der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt.

Hintergrund der Polizeiaktion ist ein Gerichtsverfahren gegen einige Tierschützer, die laut Staatsanwaltschaft von 2000 bis April 2008 Anschläge durchgeführt haben sollen, die sich vornehmlich gegen Textil-Handelsketten richteten. Der von den Ermittlern bezifferte Schaden: Mehr als 600.000 Euro.

Der gegen die Tierschützer erhobene Vorwurf – “Bildung einer kriminellen Vereinigung” – hat auch international für Aufsehen gesorgt. Unter anderem hat sich Pamela Anderson bei ihrem Life Ball Besuch gegenüber Justizministerin Bandion-Ortner zugunsten der Tierschützer ausgesprochen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Tierschützer blockierten Polizei-Aktion: "Weggetragen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen