Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Taxifahrer überwältigte Angreifer

Freitag Abend, kurz nach 19.00 Uhr, wurde in Wien 7., Lindengasse, auf der Straße ein 39-jähriger Taxilenker aus Niederösterreich von einem Obdachlosen mit einem Klappmesser angegriffen.

Der 18-Jährige wollte Geld und Dokumente des Taxilenkers rauben. Es kam zu einer Rangelei, in deren Folge der Räuber mit Hilfe von Passanten überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden konnte. Der Angegriffene wurde mit geringen Schnittverletzungen im Krankenhaus behandelt, gegen den Täter wurde die U-Haft verhängt. Wegen eines epileptischen Anfalls wurde der Festgenommene in ein Spital gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Taxifahrer überwältigte Angreifer
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen