Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Szene OA 09: So rockig wie noch nie!

Das Szene Openair rockt auch 2009: Hannes Hagen konnte "Danko Jones" für das Festival am Alten Rhein gewinnen.
dornbirn.com verlost Festivalpässe!

„Die Band steht seit Jahren auf unserer Wunschliste“, so Hannes Hagen begeistert. Die drei kanadischen Rockmusiker rund um den gleichnamigen Frontmann, versprechen Garage-Blues-Rock vom Feinsten. „Danko Jones“ werden „The Sounds“ ersetzen, die auf Grund der Verschiebung ihrer USA-Tour mit „No Doubt“ leider nicht auf dem 20. Szene Openair gastieren können.

Kanada meets Lustenau

Die Live-Auftritte von “Danko Jones“ sind legendär, erstmals sind sie heuer –zur Freude vieler Fans – in Vorarlberg zu erleben. Die Konzerte der Kanadier sind vor allem durch die selbstironische Art von Frontmann Danko Jones geprägt. Desto lauter das Publikum, desto bizarrer wird die Show! Musikalisch und stilistisch sind die Musiker im Hard Rock, Punk und Blues anzusiedeln. Die typisch abgehackten Gitarrenpowerchords erinnern an Größen wie AC/DC, Kiss und ZZ Top.

Botanica ist nichts für Blumenkinder

Botanica, die Rockband rund um Frontmann Paul Wallfisch – ehemaliger Keyboarder der Band „Firewater“ – besteht bereits seit Ende der 90er-Jahre. Wallfisch verpasst der Band ihren individuellen Touch und liefert so den idealen Soundtrack für den perfekten Festivaltag am Alten Rhein. Mann darf gespannt sein!

Ethnobiologischer Jazzrock von “Milk+”

Erstmals dieses Jahr spielen „Milk+“, drei Jungs aus dem Wiener Raum, auf dem Szene Openair. Die Musiker haben es sich zum Ziel gesetzt, die musikalische Ästhetik wieder in den Mittelpunk des „Musikmachens“ zu stellen. Sie werden das Szene-Publikum mit eingehenden Melodien und rhythmischer Komplexität verwöhnen. Das neuste Album der Band: „Who was Mr. Feldman?“

Das ist das 20. Szene Openair:

Guano Apes, Ska-p, Kettcar, Danko Jones, The Sorrow, Mono & Nikitamann, K.I.Z, Hardcore Superstar, Surfaholics, Darby & Joan, Schein, From Dawn to Fall, Mayhem by Candlelight, Francis International Airport, Katzenreich, Across the Delta, Botanica, Milk+.

Weitere Bands werden noch bekannt gegeben!

Mehr: www.szeneopenair.at

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Szene OA 09: So rockig wie noch nie!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen