Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Suizidprävention: Gedenkfeier in der Wiener Votivkirche

Am 10.9. ist der Welttag der Suizidprävention.
Am 10.9. ist der Welttag der Suizidprävention. ©APA
Am Welttag der Suizidprävention findet am Donnerstag in Wien eine Gedenkfeier für alle Menschen statt, die durch Suizid verstorben sind und lädt alle dazu ein, denen dieses Gedenken ein Anliegen ist.

Die vom Team der Telefonseelsorge Wien und der Kontaktstelle Trauer der Caritas der Erzdiözese Wien organisierte Gedenkfeier findet am 10. September um 18.00 Uhr in der Votivkirche statt. Die Teilnehmenden werden gebeten, beim Eintreten in die Kirche einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, am Platz kann dieser dann abgenommen werden. Für entsprechende Händedesinfektionsmittel wird gesorgt sein.

Telefonseelsorge Wien

Das Team der Telefonseelsorge steht österreichweit unter der kostenlosen Notrufnummer 142 rund um die Uhr zur Verfügung und ist mit einem offenen Ohr für die Anliegen der Anrufer da. Neben der telefonischen Beratung bietet die Telefonseelsorge auch eine Chat- und E-Mail-Beratung an, die anonym in Anspruch genommen werden kann.

Telefon: 142
E-Mail: telefonseelsorge@edw.or.at
Website: http://www.telefonseelsorge.at/wien

Kontaktstelle Trauer der Caritas Wien

Die Kontaktstelle Trauer der Caritas Wien ist die erste Anlaufstelle für all jene, die durch den Tod einer nahestehenden Person betroffen sind und bietet Begleitung und Beratung in dieser herausfordernden Zeit an. In Einzelgesprächen aber auch in Gruppen mit Menschen, die Ähnliches erlebt haben, erfolgt die Verarbeitung des Verlustes.

Telefon: +43 (0) 1 515 52-3099
E-Mail: kontaktstelletrauer@caritas-wien.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • Suizidprävention: Gedenkfeier in der Wiener Votivkirche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen