Startschuss für den Schwedenplatz Neu

Der Donaukanal wird wohl eine zentrale Rolle in der Neugestaltung des Schwedenplatzes spielen
Der Donaukanal wird wohl eine zentrale Rolle in der Neugestaltung des Schwedenplatzes spielen ©APA
Am 14. Juni geht's los: Der Dialog der Stadt mit allen Interessierten zur Neugestaltung des Schwedenplatz geht los. Mitdiskutiert werden kann sowohl online als auch vor Ort.

Noch beherrschen ja vor allem Würstl- und sonstige Stände den Schwerdenplatz. Das soll sich bald ändern. Als ersten Schritt sieht die Stadt die Beteiligung der Betroffenen – der Bevölkerung. Und daher eröffnet am Freitag, 15. Juni, an der Ecke Schwedenplatz/Rotenturmstraße eine Dialogbox. Außerdem geht die Neugestaltung auch online: Auf www.schwedenplatz.wien.at kann mitgeredet werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Startschuss für den Schwedenplatz Neu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen