Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rapid verleiht vier Amateure-Spieler an Erstligisten

Rapid hat vier Spieler aus dem Kader seiner Amateure an Erstligisten verliehen. Boris Prokopic geht für eineinhalb Jahre mit Rückholoption zu Wacker Innsbruck, Marcel Toth und Semsudin Mehic wechseln für ein halbes Jahr zur Vienna und Michel Sandic spielt im Frühjahr für SCR Altach.

Die beiden 20-jährigen Toth und Mehic sollen die Vienna im Kampf um den Ligaerhalt unterstützen. Mehic war in der Frühjahrssaison 2009 schon nach Innsbruck verliehen, kehrte aber vorzeitig wieder nach Hütteldorf zurück. Toth ist ein defensiver Mittelfeldspieler, der bei den Amateuren auch schon in der Abwehr eingesetzt wurde.

Rapid-Sportdirektor Alfred Hörtnagl will seinen Schützlingen damit den “nächsten wichtigen Entwicklungsschritt” ermöglichen. ”Sie sollen auf dieser Ebene weiter Spielpraxis sammeln. Altach und Innsbruck spielen im Frühjahr um den Aufstieg. Die Vienna kämpft gegen den Abstieg. Ich erwarte mir daher, dass sich unsere Spieler diesen interessanten Aufgaben vollmotiviert stellen und in ihren von den jeweiligen Trainern zugeteilten Rollen Verantwortung übernehmen.”

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Rapid verleiht vier Amateure-Spieler an Erstligisten
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen