Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Vintage Vienna

  • Der Weihnachtsmarkt in der PopUpZentrale öffnet am 10. Dezember 2018.

    Vintage Fabrik: Weihnachtsmarkt in Wien

    Vor 2 Tagen Im Dezember findet der Vintage Fabrik Weihnachtsmarkt auf der Mariahilfer Straße in Wien statt. Dort können einzigartige Geschenke in der PopUpZentrale ergattert werden.
    Die WU Wien veranstaltet am 28. November eine Gedenkveranstaltung.

    Akademische Grade in NS-Zeit aberkannt: WU Wien gibt Titel zurück

    20.11.2018 Mehreren Personen wurde während der NS-Zeit der akademische Titel aberkannt. Im Rahmen einer Gedenkveranstaltung der WU Wien findet nun eine Wiederzuerkennung statt.
    Die für das U-Bahn-Quiz gebrandete Garnitur.

    U-Bahn-Quiz der Wiener Linien zum 40-Jahr-Jubiläum

    29.11.2018 Zum 40-Jahr-Jubiläum veranstalten die Wiener Linien am 29. November ein spezielles Quiz, bei dem U-Bahn-Fans ihr Wissen unter Beweis stellen können.
    In der Wiener Kunsttankstelle Ottakring wird der Addicted to Vintage-Flohmarkt veranstaltet.

    Addicted to Vintage-Flohmarkt in der Wiener Kunsttankstelle Ottakring

    17.11.2018 In der Wiener Kunsttankstelle Ottakring findet am kommenden Wochenende wieder der "Addicted to Vintage"-Flohmarkt statt.
    Das Parlament macht die Republiksgeburt online nachlesbar.

    Dokumente zur Republiks-Gründung online verfügbar

    12.11.2018 Das Parlament stellt zum 100-Jahr-Jubiläum der Republik jene Dokumente online, die den Geburtszeitpunkt der Staats- und Regierungsform von Deutschösterreich zeigen.
    Die Lichtinstallation in der Kluckygasse, wo früher die Synagoge in Brigittenau stand.

    Das Ende der Wiener Synagogen

    9.11.2018 Es war eine Nacht, die alles veränderte. Vor genau 80 Jahren, am in der Nacht vom 9. auf den 10. November, kam es zu den Novemberpogromen. Auch in Wien brannten die Moscheen.
    Die Manner-Straßenbahn dreht wieder ihre Runden um den Wiener Ring.

    Gratis: Manner-Oldtimer-Bim fährt mit Süßigkeiten um den Wiener Ring

    16.11.2018 Die Manner-Straßenbahn dreht in der Vorweihnachtszeit wieder ihre Runden am Wiener Ring. Die Fahrt ist gratis. In der Oldtimer-Bim werden Manner-Schnitten & Co. verteilt.
    Das Holocaust-Gedenkprojekt läuft bis Sonntag.

    Projekt "Namensturm" am Wiener Uniqa Tower erinnert an Holocaust-Opfer

    8.11.2018 Am Dienstag wird das Projekt "Namensturm" am Wiener Uniqa Tower eröffnet. Auf der Fassade des Gebäudes werden bis Sonntag die Namen von Opfern des Holocausts erscheinen.
    Das AKW Zwentendorf sollte vor 40 Jahren in Betrieb gehen.

    Vor 40 Jahren: Aus für das AKW Zwentendorf

    5.11.2018 Vor genau 40 Jahren kam es zur ersten Volksabstimmung der Zweiten Republik. Grund war die Inbetriebnahme des AKW Zwentendorf, 30 Kilometer vor Wien.
    Dei Manner-Weihnachtsbim startet wieder ihre Runden am Wiener Ring.

    Manner-Weihnachtsstraßenbahn dreht bald wieder ihre Runden am Wiener Ring

    2.11.2018 Die Manner Weihnachtsstraßenbahn dreht wieder ihre Runden am Wiener Ring. Hier  erfahren Sie, wann und wo Sie einsteigen können.
    An Halloween wird ein buntes Programm für Kinder in Wien geboten.

    WienXtra bietet schauriges Halloween-Programm für Kinder

    18.10.2018 Halloween steht kurz bevor und auch das Programm für Kinder in Wien kann sich sehen lassen. WienXtra bietet einen bunten Mix aus Kürbis schnitzen, Masken basteln und gruselige Filme schauen.
    Die Hofburg in Wien hat bereits eine lange Geschichte.

    Buch "Wiener Hofburg seit 1918" über die Geschichte des Gebäudes

    28.09.2018 Mit die "Wiener Hofburg seit 1918" von Kunsthistorikerin Maria Welzig ist nun der fünfte und letzte Band zur ersten wissenschaftlichen Gesamtdarstellung des Areals erschienen.
    Von 3. September bis 31. Oktober 2018 ist die Ausstellung "1848 Die vergessene Revolution" im Palais Niederösterreich zu sehen.

    Historische Ausstellung im Palais Niederösterreich eröffnet

    4.09.2018 Am Montagabend wurde im Palais Niederösterreich die Ausstellung "1848 Die vergessene Revolution" eröffnet. Für die niederösterreichische Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gäbe es für diese Ausstellung keinen besseren Standort als das ehemalige Landhaus in der Wiener Herrengasse.
    Wir haben die neue Wiener Cocktail-Tram gestestet.

    Mit Drinks in einer Oldtimer-Bim um den Ring: Neue Genusstour durch Wien im Test

    19.08.2018 Sightseeing in Wien via Oldtimer-Bim und dabei am Drink nippen - das ist etwas für Genießer. Ob Bier, Champagner oder Cocktails - die neue Genusstour bietet Themenabende für jeden Geschmack. Wir haben die Cocktail-Tram getestet.

    Stadthalle auch nach zahlreichen "Face-lifts" noch eine Wiener Institution

    14.06.2018 Die Wiener Stadthalle wird 60: Am 21. Juni 1958 wurde das Bauwerk eröffnet und zählt damit zu Europas ältesten Mehrzweckhallen. In den vergangenen sechs Jahrzehnten haben gut 65 Mio. Menschen rund 15.000 Events besucht. Mit rund 300 Belegtagen pro Jahr schafft man laut eigenen Angaben eine Wertschöpfung von 100 Mio. Euro, wovon vor allem Gastronomie und Hotellerie profitieren.
    Baumeister Viktor Hauswirth mit Insiderwissen zur Stadthalle.

    99-jähriger Baumeister der Wiener Stadthalle: "Wie man sieht, steht die Halle noch immer"

    14.06.2018 60 Jahre feiert die Wiener Stadthalle heuer. Und für ihr Alter ist sie erstaunlich gut in Schuss, sie musste noch nie generalsaniert werden. Fast so gut in Schuss wie die Halle ist auch Viktor Hauswirth, der Baumeister des Großprojekts. "Wie man sieht, steht die Halle noch immer", ist der 99-Jährige auch ein bisschen stolz auf sein Werk.
    Beim Rundgang "Speaking Statues" erwachen steinerne Zeitzeugen zum Leben.

    "Speaking Statues" in Wien: Beethoven & Co. werden beim kostenlosen Denkmäler-Rundgang lebendig

    8.06.2018 Bei der speziellen Gratis-Führung "Speaking Statues" rund um den Wiener Stadtpark erwachen die Denkmäler großer Künstler zum Leben. Dabei schlüpfen die Fremdenführer der Stadt am 8. Juli in die Rollen der Statuen - inklusive Verkleidung und Alt-Wiener-Dialekt - und beantworten die Fragen der Teilnehmer. Mehr zum Event hier.
    Auch an Ödön von Horvath wird beim Favoritner Bezirkstag 2018 erinnert.

    Wien-Favoriten: "Bezirkstag" 2018 mit Rückblick auf 1918 und 1938

    6.06.2018 Am Sonntag feiert Wien-Favoriten wieder seinen "Bezirkstag". 2018 steht das Event im "Waldmüller-Zentrum" im Zeichen der Geschehnisse in den Jahren 1918 und 1938.
    Otto Wagner beeinflusste das moderne Wiener Stadtbild wie kein Zweiter - so etwa durch das Majolikahaus in der Linken Wienzeile.

    100. Todestag von Otto Wagner: Die größten Hits des Wiener Meisterarchitekten

    4.06.2018 Wagner? Zumindest in Wien assoziiert man unter dem Namen nicht nur Tiefkühlpizza, sondern auch einen der berühmtesten Vertreter des Jugendstils in Wien. Nicht nur seine Bauten prägen heute weiterhin das Stadtbild - auch durch den Bau der Stadtbahn erreichte der "Weltstadtarchitekt" Berühmtheit weit über Wien hinaus.
    Die neue Schau zeigt die Wiener Salons des 19. und frühen 20. Jahrhunderts.

    Neue Ausstellung im Jüdischen Museum Wien rückt prominente Salons in den Fokus

    29.05.2018 Im Jüdischen Museum Wien widmet sich eine neue Ausstellung den Wiener Salons. Die Schau "The place to be. Salons als Orte der Emanzipation" zeigt ab 30. Mai Originalmöbel und rückt die Rolle der Frauen im 19. und frühen 20. Jahrhunderts in den Blickpunkt.