Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Red Bull Salzburg triumphiert mit 3:2 über Vienna Capitals

    11.01.2020 Am Freitag mussten die Vienna Capitals eine Niederlage gegen Red Bull Salzburg einstecken. Die Salzburger gewannen mit 3:2.

    Pkw in Schmittenbach gestürzt - Lenker schwer verletzt

    11.01.2020 Ein 32-jähriger Pkw-Lenker wurde bei einem Verkehrsunfall am späten Freitag Abend in Egg schwer verletzt.

    Alle gegen einen in Hohenems

    11.01.2020 Alle gegen einen Der Job eines Gemeindechefs gilt als zeitraubend und vielfach alles andere als familienfreundlich. Dennoch braucht es Engagierte, die sich dafür ins Zeug werfen. Im Vorfeld von Gemeindewahlen werden in vielen Kommunen des Landes Spitzenkandidaten für Bürgermeister-Direktwahlen nominiert und müssen da und dort auch gesucht werden. In Hohenems scheinen sich alle im Rathaus

    Neue Baupläne für das Gasthaus Kreuz nun fertig

    11.01.2020 In den kommenden Tagen wird der neue Bebauungsplan für das Schmuckstück an der Ringstraße bei den Behörden eingereicht

    Erstmals gleichgeschlechtliches Paar bei Opernball-Eröffnung

    11.01.2020 Premiere am Wiener Opernball: Am 20. Februar nimmt erstmals ein gleichgeschlechtliches Paar an der Eröffnung teil. Zwei Frauen aus Deutschland haben angefragt und wurden von den Organisatoren zugelassen, bestätigte die Wiener Staatsoper. Die heterosexuellen Freundinnen möchten damit für Chancengleichheit von gleichgeschlechtlichen Paaren bei konservativen Veranstaltungen werben, so die dpa.

    Andelsbuch Goalgetter wird Profi in seiner Heimat

    11.01.2020 Der Wälder-Vorarlbergligaklub muss im Frühjahr auf einen starken Akteur verzichten

    Sechs Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Klagenfurt

    11.01.2020 Bei einem Frontalzusammenstoß sind in der Nacht auf Samstag in Klagenfurt insgesamt sechs Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 23 Jahre alter Autolenker auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt, das von einem 61-Jährigen gelenkt wurde. Beide Lenker erlitten schwere Verletzungen.

    Wo in Hohenems ein Haus für eine Mill. Euro verkauft wurde

    11.01.2020 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt.

    Disziplinlosigkeit führt zur überraschenden Trennung

    11.01.2020 Führungsspieler und Rätia Bludenz trennen sich mit sofortiger Wirkung

    Ein junger Japaner spielt nun im Hohenemser Eins

    11.01.2020 Aufgrund guter Leistungen wird ein Spieler künftig dem Eins-Kader angehören

    Viktoria Bregenz wieder unter neuer Führung

    11.01.2020 Ein ehemaliger Tormann leitet nun die Geschicke des Traditionsvereins

    Riesenschildkröte Diego darf in ihre Heimat zurück

    11.01.2020 Nachdem sie ihre Gattung vor dem Aussterben gerettet hat, kehrt die hundert Jahre alte Riesenschildkröte Diego auf ihre Heimatinsel im Galápagos-Archipel zurück. Diego werde nach einem erfolgreichen Reproduktionsprogramm im März auf seine Heimatinsel Espanola zurückkehren, teilte die Nationalparkverwaltung der zu Ecuador gehörenden Inseln am Freitag mit.

    Tunesisches Parlament lehnt Regierung von Habib Jemli ab

    11.01.2020 Die schwierige Regierungsbildung in Tunesien ist vorerst gescheitert. Das stark fragmentierte Parlament in Tunis votierte am Freitag mit 134 zu 72 Stimmen gegen das geplante Kabinett des designierten Ministerpräsidenten Habib Jemli. Damit muss die Regierungssuche von neuem beginnen. Grund waren Unstimmigkeiten der Parteien über die Nominierungen.

    Die Chinesen kommen!

    11.01.2020 Der 10. Sparkassencup für Nachwuchsvolleyballer, durchgeführt von der FFG Feldkirch Volley, bringt am kommenden Wochenende (18. + 19.1.2020) 16 Teams aus sechs Nationen nach Feldkirch.

    EU-Kommissar Hahn will höhere Budgetbeiträge Österreichs

    11.01.2020 EU-Budgetkommissar Johannes Hahn lobt das pro-europäische Programm der neuen Bundesregierung, er drängt aber auf höhere Beitragszahlungen für das EU-Budget. Im Interview mit dem Ö1-"Morgenjournal" am Samstag verwies Hahn auf den Finanzierungsbedarf etwa beim Kampf gegen den Klimawandel, die Grenzsicherung, die Positionierung der EU in der Welt und die Nachbarschaftspolitik gegenüber Afrika.

    Montafoner Firma präsentiert der Elektronikwelt revolutionäres Steuergerät

    11.01.2020 Innovationsschmiede Inventus stellt mit Partner revolutionäres Steuerelement Hapticore in Las Vegas vor.

    Peter-Richmann-Pokal nach Bludenz geholt

    13.01.2020 In München-Unterschleißheim wurde am 14.12.2019 das jährlich traditionelle Tanzturnier ausgetragen. In der obersten Turnierklasse der Standardtänze wurde um den Peter-Richmann-Pokal getanzt. Ingrid und Gerhard Salzgeber waren für den Tanzsportclub bludance, Bludenz am Start.

    Tödlicher Verkehrsunfall in Koblach

    11.01.2020 In Koblach hat sich am Freitag ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein 19-jähriger Pkw-Lenker erfasste auf einer Kreuzung der L59 eine Fußgängerin.

    Wir starten mit neuen Schwimmgruppen

    13.01.2020 Endlich ist es soweit! Wir starten ab 17. Februar mit unseren neuen Schwimmgruppen und freuen uns schon auf viele Kinder, die mit uns ins Wasser hüpfen und das Training beginnen.

    Freude über Geburtenrekord im St. Josef Krankenhaus Wien

    11.01.2020 Im Jahr 2019 gab es im St. Josef Krankenhaus Wien 3.417 Geburten - so viele wie noch nie zuvor.

    Teuerster Monat des Jahres: Das rät die Expertin für den Jänner

    11.01.2020 Der Jänner gilt als der teuerste Monat des ganzen Jahres. VOL.AT hat mit Simone Strehle-Hechenberger von der ifs Schuldenberatung gesprochen.

    Gelebtes Klischee: Heimwerken ist Männersache

    11.01.2020 Zwei Drittel der Männer in Österreich sind bekennende Heimwerker und erledigen anstehende Aufgaben in den eigenen vier Wänden am liebsten selbst.

    Premiere: Erstmals gleichgeschlechtliches Paar bei der Eröffnung des Wiener Opernballs

    12.01.2020 Am 20. Februar findet der Wiener Opernball statt. Erstmals wird auch ein gleichgeschlechtliches Paar an der Eröffnung teilnehmen.

    Rund 422.000 Besucher bei Dürer-Ausstellung in Wiener Albertina

    11.01.2020 Die Dürer-Ausstellung lockte rund 422.000 Besucher in die Albertina Wien und zählt somit zu den Spitzenreitern bei der Gunst des Publikums.

    „Türkis-Blau konnte man dem Land nicht mehr zumuten“

    11.01.2020 Koalitionsverhandler Johannes Rauch im VN-Interview über die neue Regierung und Kröten, die man schlucken muss.

    Leben in der Tenne

    11.01.2020 Wie man eine Tenne in eine Wohnung, einen Schopf in eine Terrasse und einen Stall in eine Werkstatt verwandelt.

    Venezuelas Opposition will nicht mehr mit Maduro verhandeln

    11.01.2020 Fast ein Jahr nach Beginn des erbitterten Machtkampfs in Venezuela hat die Opposition weitere Gespräche mit der Regierung von Präsident Nicolás Maduro vorerst ausgeschlossen. "Maduro hat jede Verhandlungslösung der Krise in Venezuela unmöglich gemacht", teilte der Oppositionsführer und selbst ernannte Interimspräsident Juan Guaidó am Freitag mit.

    Langläufer Baldauf am Dienstag wegen Dopings vor Gericht

    11.01.2020 Dem 27-jährigen Sulzberger drohen Haft- und Geldstrafe. Das Land hat noch keine Rückforderung erhoben.

    Gefeuerter Boeing-Chef geht mit 62 Millionen Dollar

    11.01.2020 Der von Boeing gefeuerte Vorstandschef Dennis Muilenburg verlässt den krisengeplagten US-Flugzeugbauer mit 62 Millionen Dollar. Boeing teilte am Freitag in Börsenunterlagen mit, Muilenburg bekomme die ihm vertraglich zustehenden Leistungen, aber keine Abfertigung und auch keinen Bonus für 2019. Die 62 Millionen setzen sich unter anderem aus Aktienvergütungen und Pensionsansprüchen zusammen.

    Neue US-Sanktionen gegen Teheran

    10.01.2020 Nach den iranischen Angriffen auf US-Truppen im Irak verhängen die USA weitere Sanktionen gegen Teheran. Das teilten US-Außenminister Mike Pompeo und Finanzminister Steven Mnuchin am Freitag in Washington mit. Die neuen Strafmaßnahmen betreffen demnach unter anderem den Stahl- und Eisensektor des Landes.

    Bulldogs verlieren Zuhause gegen den KAC

    11.01.2020 Eine schmerzhafte 3:0-Heimniederlage mussten die Dornbirner Bulldogs hinnehmen - die zweite Niederlage auf eigenem Eis infolge.

    Wie „BB“ die Austria zur Bundesligareife führen will

    11.01.2020 Bernd Bösch ist der neue starke Mann bei der Austria Lustenau und einer mit großen Ambitionen.

    Nach der Feier wird im Altacher Schnabelholz wieder gebaut

    11.01.2020 Zu Klängen der Monroes wurde auf der Sonnenkönigin mit einer glanzvollen Gala das Jubiläumsjahr 90 Jahre Cashpoint SCR Altach beendet.

    Salzburg gewann auch viertes EBEL-Saisonduell mit Capitals

    10.01.2020 Red Bull Salzburg hat am Freitag in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) den Schlager gegen die Vienna Capitals daheim 3:2 nach Verlängerung und damit auch das vierte Saisonduell mit den Wienern gewonnen. Mario Huber traf in Minute 4 der "Overtime". Damit wahrte Salzburg seine seit der zweiten Runde währende Tabellenführung, der Vorsprung auf die Caps bei einem Spiel weniger beträgt zwei Punkte.

    ÖHB-Männer erarbeiteten sich Auftaktsieg bei Heim-EM

    10.01.2020 Österreichs Handball-Männer haben bei der Heim-EM den heiß ersehnten Auftaktsieg eingefahren. Am Freitag setzte sich Rot-Weiß-Rot in der Wiener Stadthalle im ersten Spiel von Vorrundengruppe B gegen Tschechien mit 32:29 (13:14) durch und hat damit den Grundstein zum angepeilten Aufstieg gelegt. Es war allerdings ein hartes Stück Arbeit, ehe die Truppe von Trainer Ales Pajovic jubeln durfte.

    Das sind die letzten vier Finalisten im Seehallencup

    10.01.2020 Drei ausländische Teams und die heimische Akademie Vorarlberg qualifizierten sich für die Endrunde in Hard

    Europäer fordern Iran zum Festhalten an Atomabkommen auf

    10.01.2020 Beim EU-Sondertreffen zum Iran-Konflikt hat die EU Teheran aufgefordert, sich nicht aus dem Atomabkommen zurückzuziehen. , sagte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitagabend in Brüssel. Denn ohne das Abkommen von 2015 hätte "der Iran heute eine Atombombe". Borrell fügte aber hinzu, er wisse nicht, ob die Rettung der Vereinbarung noch möglich sei.

    Anschlag in Pakistan mit mindestens 15 Toten

    10.01.2020 Bei einem Selbstmordanschlag in einer Moschee im Südwesten Pakistans sind am Freitag mindestens 15 Menschen getötet worden. Der Attentäter zündete seinen Sprengsatz nach Behördenangaben während des Abendgebets in einer Moschee in einem Vorort von Quetta. Zu dem Anschlag bekannte sich die Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS).