Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Hass im Netz: Zadic will gegen Hetze ankämpfen

    12.01.2020 Die neue Justizministerin Alma Zadic ist einer Hasskampagne im Internet ausgesetzt. Sie "bleibt stark" und will gegen den Hass im Netz vorgehen.

    61.000 Euro durch Sozialleistungsbetrug in Wien erbeutet

    11.01.2020 Drei Männer und drei Frauen sollen von August 2017 bis August 2019 in Wien durch Scheinanmeldungen höhere Sozialleistungen erschlichen haben. Die Schadenssumme beträgt laut Polizei über 61.500 Euro. Die sechs Somalier und der Mieter der Gemeindewohnung, ein 42-jähriger Österreicher, wurden wegen gewerbsmäßigen Betrugs angezeigt, berichtete die Polizei am Samstag.

    K.O.-Tropfen-Vorfall inFeldkirch

    12.01.2020 Beinahe hätte eine gewöhnliche Partynacht für Michelle aus Feldkirch ein brenzliges Ende genommen: In einem Moment der Unachtsamkeit, wurde das Getränk der 22-Jährigen scheinbar mit K.O.-Tropfen versehen.

    Lisa-Maria und Anna-Sophia machen sexy Bademode aus Müll

    11.01.2020 Mit ihrem nachhaltigen Modelabel Lanasia starten die Schwestern aus Liechtenstein international durch.

    Zadic will gegen Hetze ankämpfen

    11.01.2020 Justizministerin Alma Zadic (Grüne), die wegen ihrer bosnischen Herkunft einer Hasskampagne im Internet ausgesetzt ist, hat sich am Samstag im Ö1-"Mittagsjournal" kämpferisch gezeigt. Niemand in Österreich sollte einer solchen Hetze ausgesetzt werden. Es gebe auf der anderen Seite aber auch eine "unglaubliche Solidaritätswelle", so Zadic.

    Alkolenker geriet in Wien gleich zwei Mal in Kontrolle

    11.01.2020 Ein beratungsresistenter Alkolenker ist am Donnerstagabend gleich zwei Mal in ein Verkehrsplanquadrat in Wien geraten. Bei der ersten Kontrolle mit 1,48 Promille wurde ihm der Führerschein abgenommen, doch der Mann setzte sich nach weiterem Bierkonsum erneut ans Steuer. Prompt wurde er ein zweites Mal kontrolliert, nun hatte er bereits 1,88 Promille. Die Beamten nahmen ihm die Autoschlüssel ab.

    "Gemeinsam für die Zukunft": FPÖ-Neujahrstreffen im Burgenland

    11.01.2020 Am Samstag geht das Neujahrstreffen der FPÖ über die Bühne. "Gemeinsam für die Zukunft" lautet dabei das Motto.

    Trotz Führerscheinabnahme: Alkolenker setzt sich erneut hinters Steuer

    12.01.2020 In der Nacht auf Freitag wurde ein Verkehrsplanquadrat in Wien-Ottakring durchgeführt. Dabei konnte ein Alkolenker aus dem Verkehr gezogen werden. Dieser nahm es mit seiner Strafe jedoch nicht so genau.

    Martina Ess coacht die Parteifreunde

    11.01.2020 Präsenz zeigen Der offiziellen Parteipolitik hat die zweifache Mutter aus Satteins bereits im Oktober 2019 den Rücken gekehrt. Noch vor wenigen Monaten hatte sich Martina Ess (39, VP) in den Nationalratswahlkampf geworfen und war im Bundesrat mit Sitz und Stimme vertreten. Selbst Parteigrößen wie LH Markus Wallner (52, VP) durfte die wortgewandte Kommunikationsberaterin zu ihren

    Theatergröße Sven-Eric Bechtolf hält Macht für überschätzt

    11.01.2020 Bühnenstar Sven-Eric Bechtolf (62, "Jedermann") hält Macht zum großen Teil für eine Illusion. "Ich glaube, dass Macht eine furchtbare Unfreiheit nach sich zieht", sagte der frühere Künstlerische Gesamtleiter der Salzburger Festspiele der dpa. "Ich habe nie in meinem Leben wirklich Macht besessen. In Salzburg sah das so aus - aber da war mir der Genosse Sachzwang deutlich einen voraus."

    Polizei-Großeinsatz in Wien: Mann bedrohte Freundin in Auto mit Waffe

    11.01.2020 Freitagnachmittag kam es zu einem Beziehungsstreit in einem Auto in Wien. Ein 44-Jähriger bedrohte dabei seine Freundin mit einer Waffe und drohte ihr mit dem Umbringen.

    Skispringerin Marita Kramer mit erstem Weltcup-Sieg

    11.01.2020 Marita Kramer hat am Samstag sensationell ihren ersten Weltcup-Sieg ersprungen. Die 18-jährige Skispringerin aus Salzburg bestätigte ihre Halbzeitführung in Sapporo und besiegte im Finish auch die Favoritin und Olympiasiegerin Maren Lundby (NOR). Kramer landete bei 131 und 135 Metern und gewann 4,6 Zähler vor Lundby. Eva Pinkelnig auf Rang drei sorgte für einen weiteren ÖSV-Podestplatz.

    NÖ: 77-Jähriger nach Sturz mit E-Bike tot aufgefunden

    11.01.2020 Samstagfrüh wurde ein 77-Jähriger in Niederösterreich tot neben seinem E-Bike aufgefunden. Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf Fremdverschulden.

    77-Jähriger nach Sturz mit E-Bike in NÖ tot aufgefunden

    11.01.2020 Ein 77-jähriger Mann ist Samstagfrüh in Gresten (Bezirk Scheibbs) tot neben seinem E-Bike aufgefunden worden, bestätigte die Polizei Medienberichte. Der Mann dürfte auf einem Weg neben einem Bach zu Sturz gekommen sein, teilte eine Polizeisprecherin auf Anfrage mit. Er blieb mit seinem E-Bike auf der Böschung neben dem Bach liegen.

    Kellerbrand in NÖ: Großeinsatz der Feuerwehr

    11.01.2020 Freitagabend kam es zu einem Kellerbrand im Bezirk Neunkirchen in Niederösterreich. Fünf Feuerwehren, Rettung und Polizei standen im Einsatz.

    Nordkorea besteht auf Bedingungen für Gespräche mit USA

    11.01.2020 Nordkorea hat Hoffnungen auf eine baldige Wiederaufnahme der Verhandlungen mit den USA über sein Atomwaffenprogramm einen weiteren Dämpfer verpasst. Der Dialog könne nur dann fortgesetzt werden, wenn die USA auf die Bedingungen Nordkoreas eingingen, erklärte der Berater des nordkoreanischen Außenministeriums und ehemalige Chefunterhändler seines Landes in dem Konflikt, Kim Kye-gwan, am Samstag.

    Serena Williams in Auckland im Einzel- und Doppelfinale

    11.01.2020 Die 23-fache Grand-Slam-Turniersiegerin Serena Williams steht beim WTA-Turnier in Auckland im Einzel und Doppel im Endspiel. Die 38-jährige US-Amerikanerin setzte sich am Samstag im Halbfinale gegen ihre 20 Jahre jüngere Landsfrau Amanda Anisimova klar mit 6:1,6:1 durch. Im Finale am Sonntag trifft die Ex-Weltranglisten-Erste mit Jessica Pegula erneut auf eine Amerikanerin.

    Weißer Teppich trifft grüne Landschaft

    11.01.2020 Schnee gibt es derzeit nur weit oben. Mit einer Ausnahme.

    Seit 1995 Wiener Erzbischof: Schönborns Amtszeit könnte verlängert werden

    12.01.2020 Der Pensionsantritt könnte für Kardinal Schönborn noch auf sich warte lassen. Seine Amtszeit dürfte zumindest um ein Jahr verlängert werden.

    Tschechiens Premier gegen "fanatische grüne Maßnahmen"

    11.01.2020 Tschechien wird laut seinem Regierungschef Andrej Babis ein "rationale" Haltung zur Verpflichtung einnehmen, Klimaneutralität bis 2050 zu erreichen. Babis sagte dies im Interview für die tschechische Tageszeitung "Pravo" (Samstag-Ausgabe).

    Mit Motivation ins neue Jahrzehnt

    11.01.2020 Vortrag auf Frastanzer Neujahrsempfang brachte spannende Impulse fürs Handwerk - Bürgermeister Walter Gohm präsentierte Rück- und Ausblick

    Beziehungsstreit in Wien-Meidling: Frau blutend auf der Straße, Wohnung verwüstet

    11.01.2020 In der Nacht auf Freitag ist ein Beziehungsstreit komplett eskaliert. Ein 40-Jähriger soll seine Freundin über Stunden verprügelt haben. Nach ihrer Flucht wurde sie von einem Passanten stark blutend am Gehsteig gefunden. In der Wohnung wurden die Beamten von einem Bild der Verwüstung empfangen.

    Warum US-Wahljahre meist gute Börsenjahre sind

    11.01.2020 Börsenexperte Jürgen Rupp über die US-Börsen.

    Vorschriftsmissachtung: Behörden sprengen Häuser in Indien

    11.01.2020 Mit spektakulären Sprengungen haben die Behörden im südindischen Bundesstaat Kerala zwei Hochhaus-Komplexe mit 343 Wohnungen beseitigen lassen, die unter Missachtung der Vorschriften zum Küsten- und Umweltschutz in bester Lage errichtet worden waren. Zunächst wurde am Samstag das 19-Etagen-Hochhaus H20 Holy Faith in der Küstenstadt Kochi zu Fall gebracht.

    Red Bull Salzburg triumphiert mit 3:2 über Vienna Capitals

    11.01.2020 Am Freitag mussten die Vienna Capitals eine Niederlage gegen Red Bull Salzburg einstecken. Die Salzburger gewannen mit 3:2.

    Pkw in Schmittenbach gestürzt - Lenker schwer verletzt

    11.01.2020 Ein 32-jähriger Pkw-Lenker wurde bei einem Verkehrsunfall am späten Freitag Abend in Egg schwer verletzt.

    Alle gegen einen in Hohenems

    11.01.2020 Alle gegen einen Der Job eines Gemeindechefs gilt als zeitraubend und vielfach alles andere als familienfreundlich. Dennoch braucht es Engagierte, die sich dafür ins Zeug werfen. Im Vorfeld von Gemeindewahlen werden in vielen Kommunen des Landes Spitzenkandidaten für Bürgermeister-Direktwahlen nominiert und müssen da und dort auch gesucht werden. In Hohenems scheinen sich alle im Rathaus

    Neue Baupläne für das Gasthaus Kreuz nun fertig

    11.01.2020 In den kommenden Tagen wird der neue Bebauungsplan für das Schmuckstück an der Ringstraße bei den Behörden eingereicht

    Erstmals gleichgeschlechtliches Paar bei Opernball-Eröffnung

    11.01.2020 Premiere am Wiener Opernball: Am 20. Februar nimmt erstmals ein gleichgeschlechtliches Paar an der Eröffnung teil. Zwei Frauen aus Deutschland haben angefragt und wurden von den Organisatoren zugelassen, bestätigte die Wiener Staatsoper. Die heterosexuellen Freundinnen möchten damit für Chancengleichheit von gleichgeschlechtlichen Paaren bei konservativen Veranstaltungen werben, so die dpa.

    Andelsbuch Goalgetter wird Profi in seiner Heimat

    11.01.2020 Der Wälder-Vorarlbergligaklub muss im Frühjahr auf einen starken Akteur verzichten

    Sechs Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Klagenfurt

    11.01.2020 Bei einem Frontalzusammenstoß sind in der Nacht auf Samstag in Klagenfurt insgesamt sechs Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 23 Jahre alter Autolenker auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt, das von einem 61-Jährigen gelenkt wurde. Beide Lenker erlitten schwere Verletzungen.

    Wo in Hohenems ein Haus für eine Mill. Euro verkauft wurde

    11.01.2020 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt.

    Disziplinlosigkeit führt zur überraschenden Trennung

    11.01.2020 Führungsspieler und Rätia Bludenz trennen sich mit sofortiger Wirkung

    Ein junger Japaner spielt nun im Hohenemser Eins

    11.01.2020 Aufgrund guter Leistungen wird ein Spieler künftig dem Eins-Kader angehören

    Viktoria Bregenz wieder unter neuer Führung

    11.01.2020 Ein ehemaliger Tormann leitet nun die Geschicke des Traditionsvereins

    Riesenschildkröte Diego darf in ihre Heimat zurück

    11.01.2020 Nachdem sie ihre Gattung vor dem Aussterben gerettet hat, kehrt die hundert Jahre alte Riesenschildkröte Diego auf ihre Heimatinsel im Galápagos-Archipel zurück. Diego werde nach einem erfolgreichen Reproduktionsprogramm im März auf seine Heimatinsel Espanola zurückkehren, teilte die Nationalparkverwaltung der zu Ecuador gehörenden Inseln am Freitag mit.

    Tunesisches Parlament lehnt Regierung von Habib Jemli ab

    11.01.2020 Die schwierige Regierungsbildung in Tunesien ist vorerst gescheitert. Das stark fragmentierte Parlament in Tunis votierte am Freitag mit 134 zu 72 Stimmen gegen das geplante Kabinett des designierten Ministerpräsidenten Habib Jemli. Damit muss die Regierungssuche von neuem beginnen. Grund waren Unstimmigkeiten der Parteien über die Nominierungen.

    Die Chinesen kommen!

    11.01.2020 Der 10. Sparkassencup für Nachwuchsvolleyballer, durchgeführt von der FFG Feldkirch Volley, bringt am kommenden Wochenende (18. + 19.1.2020) 16 Teams aus sechs Nationen nach Feldkirch.