Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Soll mehr Geld in die Sprachförderung von Zuwanderern investiert werden?

    Mehr Geld für Sprachföderung von Zuwanderern?

    5.09.2019 Die Frage des Tages von VOL.AT und VN: Muss mehr Geld in die Sprachförderung von Zuwanderern investiert werden?
    Untersuchungen zur Unglücksursache laufen

    33 Leichen nach Bootsfeuer in Kalifornien geborgen

    5.09.2019 Zwei Tage nach dem tödlichen Bootsfeuer vor der Küste Kaliforniens sind 33 Leichen geborgen worden.
    Sebastian Kurz rüstet sich für den Intensiv-Wahlkampf

    Volkspartei startet mit Wochenendtour Intensiv-Wahlphase

    5.09.2019 Unter dem Titel "Auf.Takt.Tour" startet die Volkspartei diesen Freitag in den Intensiv-Wahlkampf. Statt eines großen Events besucht Spitzenkandidat Sebastian Kurz in 72 Stunden alle neun Bundesländer nach dem Motto "9 Länder, 3 Tage, 1 Ziel". In jedem Bundesland ist eine Veranstaltung mit mehreren tausenden Besuchern organisiert, durchs Land geht es mit dem türkisen Wahlkampf-Bus.
    Beim Feuerwehrfest in Wien geht es heiß her.

    Berufsfeuerwehr Wien lädt zum großen Feuerwehrfest

    6.09.2019 Am Wochenende zeigt die Berufsfeuerwehr Wien beim Feuerwehrfest Am Hof wieder ihr Können. Der Eintritt ist frei.
    Am Wochenende kommt es zur letzten großen Reisewelle im heurigen Sommer.

    Letzte große Reisewelle im Sommer steht vor der Tür

    5.09.2019 Am kommenden Wochenende enden auch die Ferien in West- und Südösterreich sowie in Bayern und Baden-Württemberg. Daher kommt es zur letzten großen Reisewelle im heurigen Sommer.
    Landesweites Planquadrat am Freitag im Burgenland.

    Polizei kündigt landesweites Planquadrat im Burgenland an

    5.09.2019 Die Polizei führt am Freitag zwischen 09.00 Uhr und 19.00 Uhr im Burgenland eine landesweite Schwerpunktaktion durch.
    "Dorian" hinterließ ein Bild der Verwüstung

    Verwüstung und schwierige Rettung nach Hurrikan "Dorian"

    5.09.2019 Die Zahl der bestätigten Todesopfer nach dem verheerenden Hurrikan auf den Bahamas ist auf 20 gestiegen. Das sagte Gesundheitsminister Duane Sands mehreren Medien am Mittwoch (Ortszeit). Die Such- und Rettungseinsätze auf den betroffenen Inseln hätten aber gerade erst begonnen, erklärte er dem Radiosender Star 106.5 FM. Die Opferzahl wird demnach vermutlich noch steigen.

    Stefanon-Hattrick bei VfB-Auswärtssieg

    5.09.2019 Hohenems mit 4:2-Sieg beim noch sieglosen Lauterach.
    Das Parlament stellte sich gegen Johnson

    Brexit-Streit: Unterhaus wies Johnson in die Schranken

    4.09.2019 Der britische Premierminister Boris Johnson ist mit seinem kompromisslosen Brexit-Kurs im Unterhaus krachend gescheitert. Die Abgeordneten stimmten am Mittwochabend für ein Gesetz, das einen ungeregelten Austritt am 31. Oktober verhindern soll. Auch seinen Antrag auf eine Neuwahl am 15. Oktober schmetterten sie ab.

    Achtes Spiel, achter Sieg des DSV

    5.09.2019 Dornbirner SV setzt seine fulminante Siegesserie fort und gewinnt auch bei SW Bregenz mit 2:0.
    Die Nationalratswahl-"Duelle" starteten Mittwochabend

    ORF-"Duelle" mit Öko, Arbeitern und Spenden gestartet

    4.09.2019 Mit fünf 1:1-Konfrontationen von Spitzenkandidaten bzw. deren Vertretern haben am Mittwochabend die Nationalratswahl-"Duelle" des ORF begonnen. SPÖ, FPÖ, NEOS, Liste Jetzt und die Grünen waren zu diesem ersten von drei Terminen geladen. Es ging um eine wahrhaftige Arbeitnehmervertretung, Ökosteuern, den Willen zur Regierungsbeteiligung, Korruptionsvorwürfe und den Umgang mit Parteispenden.
    Hirscher ist Österreichs fünffacher Sportler des Jahres

    Nach einem Jahrzehnt Vollgas sagte Hirscher "good-bye"

    4.09.2019 Nach mehr als einem Jahrzehnt Vollgas hat Ski-Superstar Marcel Hirscher seine einzigartige Karriere beendet. "Ich mache es kurz und schmerzlos. Es ist der Tag, an dem ich meine aktive Karriere beenden werde", erklärte ein gelöst wirkender Doppel-Olympiasieger am Mittwochabend in Salzburg. Die Entscheidung sei zwei Wochen davor gefallen, betonte Hirscher. Seine berufliche Zukunft ist offen.
    Kiews Bürgermeister Witali Klitschko

    Machtkampf zwischen Selenskyj und Klitschko in der Ukraine

    4.09.2019 In der Ukraine zeichnet sich ein Machtkampf zwischen der Regierung von Präsident Wolodymyr Selenskyj und dem Kiewer Bürgermeister Witali Klitschko ab. Selenskyjs Kabinett forderte am Mittwoch die Entlassung des ehemaligen Boxweltmeisters als Chef der Kiewer Rathausverwaltung.

    Nächste Woche Baustart für Laternser Jufa-Hotel

    5.09.2019 Touristisches Leuchtturmprojekt für das Laternsertal wird jetzt umgesetzt.
    Rouhani gab den "dritten Schritt" zum Rückzug aus Abkommen bekannt

    Iran: Dritte Stufe des Ausstiegs aus Atomabkommen ab Freitag

    4.09.2019 Der Iran wird nach Worten seines Präsidenten Hassan Rouhani am Freitag weitere Abmachungen des Atomabkommens von 2015 nicht weiter einhalten. "In der dritten Stufe soll die iranische Atomorganisation ab Freitag ohne Einschränkung alles in Angriff nehmen, was für den Ausbau der nationalen Atomtechnologie und für die Forschung notwendig ist", sagte Rouhani am Mittwochabend.

    Altach Juniors siegen ohne Mühe in Rankweil

    4.09.2019 4:2-Auswärtssieg der Rheindörfler auf der Rankweiler Gastra
    zu Besuch bei Familie Marte

    Seniorenbund Koblach bei Truthahn Marte

    4.09.2019 Das schöne Spätsommerwetter nutzten die Seniorinnen und Senioren aus Koblach zu einem Radausflug nach Weiler.
    Großer Montafoner Flohmarkt des Eislaufvereins Montafon

    Großer Flohmarkt im Aktivpark Montafon

    5.09.2019 Der Eislaufverein Montafon veranstaltet am Sonntag, dem 8. September 2019 den Großen Montafoner Flohmarkt im Aktivpark Montafon in Schruns / Tschagguns.
    Eine Summe von Gründen habe den Ausschlag für Marcel Hirschers Rücktritt gegeben.

    Er geht! Marcel Hirscher erklärte sein Karriereende

    5.09.2019 Der Salzburger Marcel Hirscher hat am Mittwoch seine aktive Ski-Karriere beendet. "Es ist der Tag, an dem ich meine aktive Karriere beenden werde", sagte der 30-Jährige bei einer Pressekonferenz in Salzburg.
    Für Rollstuhltennis-Spieler Thomas Flax veranstalten Lions-Basketballer ein Showkochen.

    Charity für Rollstuhltennis-Sportler

    5.09.2019 Basketballverein Lions möchte Thomas Flax Teilnahme an den Paralympics 2020 ermöglichen.
    Sebastian Kurz wies die Vorwürde im "Wien heute"-Interview zurück.

    Kurz zu Wahlkampfkosten-Stückelung: "Falschberichterstattung"

    5.09.2019 Im "Wien heute"-Interview wies der ÖVP-Chef Sebastian Kurz die Vorhalte rund um Wahlkampfkosten-Verbuchung und Spenden-Stückelung vehement zurück.
    Notarzthubschrauber waren bei allen Unfällen im Einsatz, der C8 in Lochau. waren

    Drei Verletzte nach Alpinunfällen in Vorarlberg

    5.09.2019 Drei Alpinunfälle mit teils schweren Verletzungen ereigneten sich am Mittwoch in Vorarlberg - Je einer in Bezau, Gaschurn und Lochau.
    Ein Notarzt versorgte den Verletzten vor Ort. (Symbolbild)

    Baum an Unterschenkel gekracht - schwer verletzt

    4.09.2019 Bei Holzarbeiten in Möggers hat sich ein 58-Jähriger am Mittwoch schwer verletzt.
    Die ÖVP veröffentlichte die Spenden von 2018 und 2019 vor zwei Wochen

    Parteifinanzen - Kurz weist Vorhalte vehement zurück

    4.09.2019 Sehr vehement hat ÖVP-Chef Sebastian Kurz Mittwoch in der ORF-Sendung "Wien heute" Vorhalte rund um Wahlkampfkosten-Verbuchung und Spenden-Stückelung zurückgewiesen. Den "Falter"-Bericht über die ÖVP-Praxis bei der Verbuchung der Wahlkampfkosten nannte er "Falschberichterstattung". Im Zusammenhang mit den Spenden Heidi Goess-Hortens sagte er, die ÖVP habe diese alle dem Rechnungshof gemeldet.
    Doknic und Co. durften über den perfekten Start in die neue Saison jubeln.

    Hard jubelt über perfekten Saisonstart

    5.09.2019 Der HC Hard startete mit einem verdienten 30:25-Heimsieg gegen Bärnbach/Köflach in die neue HLA-Saison.
    Mikel Iturria freut sich über seinen Etappensieg

    Außenseitersieg durch Spanier Iturria bei Vuelta

    4.09.2019 Der Spanier Mikel Iturria hat aus einer Fluchtgruppe heraus am Mittwoch die 11. Etappe der Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der 27-Jährige aus der baskischen Wildcard-Mannschaft Euskadi-Murias riss 24 km vor dem Ziel solo aus und rettete sechs Sekunden auf die heranrückende Verfolgergruppe. Das Feld mit dem slowenischen Gesamtführenden Primoz Roglic lag mehr als 18 Minuten hinter der Spitze.
    Das sind die Programm-Highlights der Wiener Stadthalle in der kommenden Saison.

    Programm-Highlights in der Wiener Stadthalle: EAV, Wanda und Cher

    5.09.2019 Auch in der kommenden Saison bietet die Wiener Stadthalle ein höchst buntes Programm. Stars wie Wanda, Cher, James Blunt oder Herbert Grönemeyer werden sich dort ein Stelldichein geben. Sport und Show kommen ebenfalls nicht zu kurz. Auch eine neue Location gibt es: das "Studio F".
    Kristen Stewart soll wegen Marvel-Rolle auf Händchenhalten mit Freundin verzichten.

    Kristen Stewart soll nicht Händchen halten

    5.09.2019 Schauspielerin Kristen Stewart wurde abgeraten, sich händchenhaltend mit ihrer Freundin in der Öffentlichkeit zu zeigen, um einen Marvel-Film zu bekommen.

    Ländle TV - DER TAG vom 04.09.2019

    4.09.2019 Sie ist der beliebteste Marktplatz und Treffpunkt der Vier-Länder-Region. Die Dornbirner Herbstmesse öffnet am Mittwoch ihre Türen und lädt für 5 Tage ins Messequartier nach Dornbirn. Auch im 71. Jahr lassen es sich rund 1000 Ehrengäste nicht nehmen, die offizielle Eröffnung vor Ort mitzuverfolgen.

    Wo in Tosters eine Wohnung für 528.000 Euro verkauft wurde

    5.09.2019 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt.
    Trump hatte das Atomabkommen mit dem Iran im Mai 2018 aufgekündigt

    US-Sanktionen gegen iranisches Schifffahrts-Netzwerk

    4.09.2019 Die USA haben ihre Sanktionen gegen den Iran weiter verschärft. Das US-Finanzministerium verhängte Strafmaßnahmen gegen ein angebliches "Netzwerk" für Schiffslieferungen von iranischem Öl, wie das Ministerium am Mittwoch mitteilte. Kontrolliert werde dieses Netzwerk von den Al-Kuds-Brigaden, der Elitetruppe der iranischen Revolutionsgarden.
    Für den Verunglückten kam jede Hilfe zu spät

    Tödlicher Stromschlag in der Gießerei der AMAG

    4.09.2019 Ein 52-jähriger deutscher Mitarbeiter einer Spezialfirma für Schaltanlagen ist gegen Mittwochmittag im Bereich der Gießerei der AMAG in Ranshofen (Bezirk Braunau am Inn) durch einen Stromschlag tödlich verletzt worden. Das teilten die AMAG und die Polizei in Aussendungen mit.
    Katalane Carles Puigdemont kämpft um seinen Sitz im EU-Parlament

    Separatisten-Führer Puigdemont geht gegen EuGH-Urteil vor

    4.09.2019 Der Rechtsstreit um den Sitz des katalanischen Separatisten-Führers Carles Puigdemont im Europaparlament geht in die nächste Runde. Puigdemont habe Berufung gegen ein Urteil des EU-Gerichts eingelegt, teilte der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Mittwoch auf Twitter mit.
    Nabil Karoui bleibt auch nach Wahlkampfstart in Haft

    Tunesischer Präsidentschaftskandidat bleibt weiter in Haft

    4.09.2019 Auch nach dem offiziellen Beginn des Wahlkampfes in Tunesien bleibt der Präsidentschaftskandidat Nabil Karoui weiter in Haft. Ein Antrag auf Entlassung sei abgelehnt worden, teilte das Wahlkampfteam des Medienunternehmers mit. In einer Botschaft, die seine Mitarbeiter am Mittwoch veröffentlichten, kritisierte Karoui seine Inhaftierung als unrechtmäßig.
    Christine Lagarde im EU-Parlament in Brüssel

    EU-Parlamentsausschuss billigte Lagarde als EZB-Präsidentin

    4.09.2019 Der Wirtschaftsausschuss des EU-Parlaments hat die Nominierung von Christine Lagarde als Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) gebilligt. Mit einer breiten Mehrheit von 37 zu 11 Stimmen und vier Enthaltungen sprachen sich die Ausschussmitglieder am Mittwoch in Brüssel für die Kandidatur der Französin aus.
    Der designierte Premier Conte auf dem Weg zum Präsidenten

    Neues Kabinett Conte steht - Vereidigung am Donnerstag

    4.09.2019 Von der "Regierung des Wandels" zum "Kabinett der Umkehr": Der parteilose Premier Giuseppe Conte übernimmt am Ende einer mehrwöchigen Regierungskrise, die im Hochsommer ausgebrochen war, die Führung eines neuen Kabinetts. Der neuen Regierungsmannschaft gehören 21 Minister und Ministerinnen an, um drei mehr als im ersten Kabinett Conte.
    Die Wiener Stadthalle hat eine spannende Saison vor sich

    Wiener Stadthalle: Saison bringt EAV-Finale, Wanda und Cher

    4.09.2019 Die Wiener Stadthalle wird auch in der kommenden Saison wieder ein höchst buntes Programm bieten - wobei der Schwerpunkt eindeutig beim Musikgeschehen liegt. Stars wie Wanda, Cher, James Blunt oder Herbert Grönemeyer werden sich dort ein Stelldichein geben. Sport und Show kommen ebenfalls nicht zu kurz. Auch eine neue Location gibt es: das "Studio F".
    Bei dem Lawinenabgang wurde ein Österreicher getötet

    Steinlawine bei Kaprun tötete 53-jährigen Einheimischen

    4.09.2019 Beim Abgang einer gewaltigen Steinlawine oberhalb der Kapruner Stauseen im Salzburger Pinzgau ist am Mittwochnachmittag ein 53-jähriger einheimischer Wanderer getötet worden. Ein deutsches Paar wurde verletzt. Die 51-jährige, ebenfalls einheimische Lebensgefährtin des tödlich verunglückten Wanderers kam unverletzt davon, erlitt aber einen Schock.
    Der Papst reist zuerst nach Mosambik

    Papst Franziskus zu Afrika-Reise in Mosambik eingetroffen

    4.09.2019 Papst Franziskus ist zum Auftakt einer einwöchigen Afrika-Reise in Mosambik eingetroffen. Sein Flugzeug landete am Mittwochabend auf dem Flughafen der Hauptstadt Maputo, wo schon hunderte Gläubige auf das katholische Kirchenoberhaupt warteten. Begrüßt wurde der Papst von Präsident Filipe Nyusi. Nach seinem Aufenthalt in Mosambik wird er nach Madagaskar und Mauritius weiterreisen.
    Marcel Hirscher (30) - Gibt er heute seinen Rücktritt bekannt?

    Hirscher: Eine Karriere zwischen den Slalomstangen

    5.09.2019 Marcel Hirscher (30) könnte heute Abend (20:15 Uhr) auf einer Pressekonferenz mit dem Titel "Rückblick, Einblick, Ausblick" seinen Rücktritt erklären.