Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Seit einiger Zeit liegt die vegane Ernährung im Trend. Was sagen Sie?

    Frage des Tages: Trend oder Lebenseinstellung - Ernähren Sie sich vegan?

    16.07.2019 Trend oder Lebenseinstellung? Der vegane Lebensstil wird immer beliebter - fast schon Mainstream. Wir wollen wissen: Wie ernähren Sie sich? Leben Sie vegan?
    Edtstadler will die Dinge anders als ihr Vorgänger angehen.

    Edtstadler will als Delegationsleiterin "laute Stimme" im EU-Parlament sein

    16.07.2019 Mit einem verjüngten und verstärkten Team will sich Karoline Edtstadler als neue ÖVP-Delegationsleiterin im EU-Parlament für Österreich stark machen.
    AquaFit im Waldbad Enz

    AquaFit und AquaJoggen im Waldbad Enz

    16.07.2019 Wir treffen uns zum AQUA-Fit und AQUA-Joggen jeden Donnerstag Morgen von 9.00-10.00 Uhr beim Sprungbecken. Start 18. Juli 2019

    Gericht: Freispruch vom Vorwurf der Vergewaltigung

    16.07.2019 Angeklagter fasste wegen gefährlicher Drohung dennoch eine Geldstrafe von 440 Euro aus.
    Auf Felix Auböck ruhen die größten Hoffnungen

    OSV-Sportdirektor Bär hofft auf möglichst viele WM-Finali

    16.07.2019 OSV-Sportdirektor Walter Bär hat mit den am Freitag beginnenden Weltmeisterschaften in Gwangju sein bisher wichtigstes sportliches Ereignis in seiner offiziell im September 2018 übernommenen Schwimm-Funktion zu verantworten. Der 49-Jährige ist Realist genug, keinen Medaillengewinn zu erwarten. Wie bei den Synchronschwimmerinnen seien aber auch im 50-m-Becken möglichst viele Finali anzustreben.
    Bei der Stromerzeugung gab es Rückgänge bei der Wasserkraft.

    Österreich: 3,6 Prozent mehr Stromverbrauch im Mai

    16.07.2019 Der Stromverbrauch ist in Österreich im Mai im Vergleich zum Vorjahresmonat um 3,6 Prozent auf 5,8 Terawattstunden (TWh) gestiegen, geht aus Daten der Regulierungsbehörde E-Control hervor.
    In einem Park in Wien-Liesing kam es zu der brutalen Attacke.

    Aufregung um Prügelvideo: Gruppe schlägt 13-Jährige in Wiener Park nieder

    16.07.2019 Im Netz sorgt derzeit ein neues Prügelvideo für Aufregung. Mehrere junge Frauen schlagen in einem Park in Wien-Liesing auf eine 13-Jährige ein. Die Polizei ermittelt.
    Aufräumarbeiten auf der Birkenwiese nach der Gymnaestrada.

    Aufräumarbeiten nach der Gymnaestrada

    16.07.2019 Acht Tage lang stand Vorarlberg ganz im Zeichen der Gymnaestrada. Mittlerweile sind fast alle der 19.000 Teilnehmer des größten Turnfests der Welt wieder abgereist.

    "Integration ist ein Unwort"

    16.07.2019 HAK-Spitzenkandidat Murat Durdu spricht im VN-Interview über Parallelgesellschaften, Hausherren in Vorarlberg und Minderheiten.
    Spricht von "stark verjüngtem" und "stark verstärktem Team"

    Edtstadler will "laute Stimme" für Österreich sein

    16.07.2019 Die neue Leiterin der ÖVP-Delegation im Europaparlament, Karoline Edtstadler, will eine "laute Stimme" in Brüssel für die Anliegen Österreichs sein und mit einem "stark verjüngten" und "stark verstärkten Team" in die neue Legislaturperiode hineinstarten. Von ihrem Vorgänger Othmar Karas unterscheide sie "schon mal Alter und Geschlecht", sagte Edtstadler gegenüber der APA.
    Kritik an "unverhohlen rassistischer" Attacke Trumps

    Kritisierte Demokratinnen verurteilten Trump-Attacke

    16.07.2019 Die vier demokratischen Kongressabgeordneten, die Donald Trump mit heftigen Attacken überzogen hat, haben die Äußerungen des US-Präsidenten verurteilt. Trump habe zu einer "unverhohlen rassistischen" Attacke ausgeholt, um von der Korruptheit seiner Regierung abzulenken, sagte Ilhan Omar am Montag bei einer Pressekonferenz mit ihren drei Amtskolleginnen.
    Die Transparenz regeln, die sich Österreichs Politiker bisher geschaffen haben, sind sanktionslos.

    Sollen Abgeordnete ihr Vermögen offenlegen?

    16.07.2019 Die Frage des Tages von VN und VOL.AT: Sollen Abgeordnete ihr Vermögen offenlegen?
    WKÖ-Präsident Harald Mahrer will mehr privates Investorenkapital

    Heimischer Gründerszene mangelt es an Finanzierung

    16.07.2019 Die heimische Gründerszene wächst: Im ersten Halbjahr 2019 gab es laut WKÖ jeden Tag 133 Neugründungen, das sind um sieben mehr als im Vorjahreszeitraum. Schwieriger als das Gründen selbst gestaltet sich jedoch der Erhalt einer Firma, denn in der Wachstumsphase mangelt es in Österreich öfter an ausreichender Finanzierung. Zudem kann der Fachkräftemangel zum Hindernis werden.

    "Betrüblicher Unwille für mehr Transparenz"

    16.07.2019 Ex-Rechnungshofpräsident ortet bei Abgeordneten Nachholbedarf.
    Es geht hauptsächlich um Material für solche Boote: U-Boote der Klasse 214. (Im Bild in einer Werft im Jahr 2010 zu sehen).

    Deutsche Kriegswaffen für mehr als 180 Mio. Euro an Türkei

    16.07.2019 Die Türkei hat in den ersten vier Monaten dieses Jahres Kriegswaffen für 184,1 Millionen Euro aus Deutschland erhalten. In der Rangliste der wichtigsten Empfängerländer steht der NATO-Partner damit wie schon im Vorjahr mit großem Abstand an Nummer eins. Das geht aus einer Antwort des deutschen Wirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor.
    Hinweise auf eine oder sogar mehrere undichte Stellen

    Offenbar Leck Grund für Abbruch von indischer Mondmission

    16.07.2019 Ein Leck soll Medienberichten zufolge für den Abbruch des Starts von Indiens erster Mondlandemission verantwortlich sein. Die Zeitung "Times of India" zitierte am Dienstag einen Verantwortlichen der Mission mit den Worten, nach dem Betanken mit Helium sei ein Druckabfall festgestellt worden. Das weise auf ein Leck oder sogar mehrere undichte Stellen hin.
    Auch Resolutionen des UNO-Sicherheitsrats wurden umgesetzt

    EU verlängerte Nordkorea-Sanktionen

    16.07.2019 Die Europäische Union hat ihre wegen des Atomprogramms verhängten Sanktionen gegen Nordkorea verlängert. Die EU-Staaten bestätigten am Montagabend eine Liste von Personen und Organisationen, gegen die Reiseverbote und Vermögenssperren bestehen. Es handle sich um 57 Personen und neun Einrichtungen, die zum Atom- oder Raketenprogramm der Volksrepublik beitrügen, teilte der Rat der EU-Staaten mit.
    Am Dienstag kann in Österreich eine partielle Mondfinsternis beobachtet werden,

    Gute Sicht auf partielle Mondfinsternis am 16. Juli

    16.07.2019 Heute Abend kann in ganz Österreich eine partielle Mondfinsternis beobachtet werden. Die Sicht auf das Himmelsspektakel sollte dabei frei sein, denn laut ZAMG spielt das Wetter mit.
    In Wien gibt es einige hervorragende Steak-Häuser.

    Wiens beste Steak-Häuser: Lokale für Fleischliebhaber

    16.07.2019 Fleischeslust muss man auch einmal nachgeben - etwa in einem der exzellenten Steakhäuser in Wien. Ob rare, medium oder well done, in unserer Auswahl findet sich sicher das passende Steak House in Wien.
    Der Eintritt während der Mondfinsternis ist frei.

    Gratis: Mondfinsternis in der Wiener Urania miterleben

    16.07.2019 Heute gegen 22 Uhr findet die partielle Mondfinstenis statt. In Wien besteht die Möglichkeit das Himmelereignis von der Urania-Sternwarte aus zu erleben.

    Lebenslang und 419 Jahre Haft nach Charlottesville-Angriff

    15.07.2019 Ein bereits zu lebenslanger Haft verurteilter Neonazi ist in den USA zu lebenslänglich plus 419 Jahren Haft verurteilt worden. Ein Gericht im US-Staat Virginia verhängte diese Strafe am Montag gegen den 22-Jährigen. Er war im August 2017 am Rande einer Neonazi-Demo in Charlottesville mit einem Auto in eine Gruppe von Gegendemonstranten gerast und hatte eine Frau getötet und 29 Menschen verletzt.
    Für Bayer geht ein Glyphosat-Prozess glimpflich aus

    US-Richter senkte Bayer-Strafe in Glyphosat-Prozess deutlich

    15.07.2019 Bayer kann in einem Glyphosat-Prozess in den USA mit einer deutlich geringeren Strafzahlung rechnen. Ein US-Richter reduzierte die von einer Jury verhängte Strafe von gut 80 Millionen Dollar am Montag auf 25,3 Mio. Dollar (22,5 Mio Euro). Er begründete dies damit, dass das Verhältnis zwischen regulärem Schadenersatz und sogenanntem Strafschadenersatz in einem angemessenen Rahmen bleiben müsse.
    Markus Schleinder gilt als große Nachwuchshoffnung im Billardsport.

    Vom Schlumpf zum Medaillenhamster

    15.07.2019 Es ist eine stolze Bilanz, die der erst elfjährige Nenzinger Markus Schleinder von den Pool-Fighters bei der österreichischen Jugendmeisterschaft im Billard im kärntnerischen Wolfsberg erzielte:
    Die „Undadogzz“ Thomas Geismayr und Tommy Galido (vl) vor dem Vismut.

    „Ruff Enough“ mit internationaler Hip-Hop Szene

    15.07.2019  OJAD und die Breakdance Crew „Undadogzz“ veranstalteten ein Festival der Superlative.

    Wohnung in Dornbirn für 495.000 Euro verkauft

    16.07.2019 Eine exklusive VN-Recherche zu Immobiliengeschäften im Land. Welche Liegenschaften in Vorarlberg im Mai den Besitzer gewechselt haben. Dornbirn In Dornbirn hat die DI Michael Heim GmbH eine 91 Quadratmeter große Wohnung um 495.000 Euro an eine Privatperson verkauft. Der Quadratmeterpreis beläuft sich damit auf 5386 Euro. Die Wohnung, welche sich in der Nachbauerstraße befindet, hat
    Benni Bilgeri & Band rockten am Kirchplatz

    Benni Bilgeri & Band rockten die Sommer.Lust-Bühne

    15.07.2019 Den Rockfans am Platz wurde es abwechselnd heiß und kalt, mit Blues und harten, rockigen Klängen punktete die Benni Bilgeri Band.

    Neuer Rekord für Vorarlberger Exporteure

    16.07.2019 Mit 10,49 Milliarden Euro wurde neue Bestmarke erreicht. Situation bleibt aber herausfordernd.
    Präsident Morales trifft Trump offenbar doch nicht

    USA wollen Hürden für Asyl-Gesuche erhöhen

    15.07.2019 Die USA wollen ab Dienstag Asylanträge von Migranten an der Grenze zu Mexiko ablehnen, wenn sie auf ihrem Weg nicht zuvor in Mexiko oder einem anderen Land den Flüchtlingsstatus beantragt haben. Wie Justizminister Bill Barr am Montag erklärte, soll die Neuregelung "Wirtschaftsmigranten abhalten, die unser Asylsystem ausnutzen wollen".
    Kanisfluh Wanderung

    Senioren Kanisfluh - Wanderung

    15.07.2019 Am 11. Juli machten sich 10 rüstige Seniorinnen und Senioren von Schwarzach auf den Weg in höhere Gefilde. Wir fuhren in Fahrgemeinschaft mit Autos Richtung Au, Damüls.
    Zwei Kinder kamen bei dem Unfall ums Leben.

    Der Schock sitzt tief - Einvernahmen nach Traktor-Tragödie noch nicht möglich

    16.07.2019 Nach dem Traktorunfall im bayerischen Balderschwang, bei dem zwei Vorarlberger Kinder ums Leben gekommen sind, ist die Betroffenheit groß. Zeugeneinvernahmen sind noch nicht möglich, zu tief sitzt der Schock. Für die Ermittler sind aber noch viele offene Fragen zu klären.
    Kirmes Hanoi überzeugte auf voller Linie.

    Poetisches Duo siegt auf der poolbar-Bühne

    15.07.2019 „Poetry-Slam Oida“ hieß es für die acht Starter in Feldkirch.
    60 Feuerwehrmitglieder waren im Einsatz.

    Traiskirchen: Solarpaneele auf Firmengelände in Brand

    15.07.2019 Am Montag ist auf einem Firmenareal in Traiskirchen ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen, verletzt wurde niemand.
    Bilderbuch brachte das Reichenfeld zum Beben.

    Ein Auftakt aus dem Bilderbuch

    15.07.2019 poolbar-Festival lässt mit Open-Air-Konzert das Reichenfeld beben.
    So wird der geplante Neubau von Simma Electronic in Egg aussehen.

    Simma Electronic baut neuen Firmenstammsitz in Egg

    16.07.2019 Nach sieben Jahren erfolgloser Grundstücksverhandlungen in Andelsbuch wurde das Unternehmen jetzt in Egg fündig - über zehn Millionen Euro fließen in das neue Gebäude, das bis zu 60 Mitarbeitern Platz bieten kann
    Salvini soll dem Parlament berichten

    Salvini in Affäre um mögliche Moskau-Gelder unter Druck

    16.07.2019 In der Affäre um mögliche russische Wahlkampfgelder für die rechtspopulistische Regierungspartei hat der italienische Premier Giuseppe Conte am Montag Innenminister und Lega-Chef Matteo Salvini aufgerufen, dem Parlament in Rom über den Skandal zu berichten. Conte sprach von Prinzip der Transparenz gegenüber den Bürgern, das seine Regierungsarbeit leite.

    4000 Fans feierten Verunsicherung

    16.07.2019 Rankweiler Konzertmacher vom Alten Kino sorgten für vollbesetzten Marktplatz und viel Partylaune.
    Laura und Steffi gemeinsam auf dem Weinfest in Hohenems.

    „Aufgebrezelt“ zum Jubiläumsfest

    16.07.2019 Ein Stück Steiermark mitten in Hohenems sorgte für gute Laune.
    Die riesige Qualle habe die Größe eines Menschen.

    Taucherin schwimmt mit gigantischer Riesenqualle

    15.07.2019 Die Biologin Lizzie Daly entdeckte im Laufe der "Wild Ocean Week" eine riesige Lungenqualle. Die Qualle sei eigenen Aussagen zufolge so groß wie sie gewesen. Die Britin spricht von einem "unvergesslichen Erlebnis".

    Gescheiterter Umsturzversuch in der Türkei jährt sich zum dritten Mal

    15.07.2019 Noch immer kommt es zu Razzien gegen mutmaßliche Gülen-Anhänger.
    Thema ist auch der Umgang mit Geflüchteten im Mittelmeer

    EU kämpft weiter für Atomabkommen mit dem Iran

    15.07.2019 Die Europäische Union kämpft weiter für den Erhalt des Atomabkommens mit dem Iran. "Das Abkommen ist noch nicht tot", sagte der britische Außenminister Jeremy Hunt am Montag bei einem Treffen mit seinen EU-Kollegen in Brüssel. "Der Iran ist noch immer ein gutes Jahr von der Entwicklung einer Atomwaffe entfernt." Außenminister Alexander Schallenberg sagte, Wien stehe für einen Dialog bereit.