Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • 22 Millionen Euro hat Inter für Lazaro an Hertha BSC überwiesen

    "Aufbruchstimmung" in Mailand - Lazaro will um Titel spielen

    Vor 3 Stunden Valentino Lazaro geht mit hohen Erwartungen in seine erste Saison bei Inter Mailand. Der Fußball-Traditionsclub hat seine Ambitionen mit prominenten Zugängen unterstrichen, selbst Italiens Serienmeister Juventus Turin will man den Kampf ansagen. Lazaros Anspruch ist ein Stammplatz im Team von Neo-Trainer Antonio Conte.
    In der Casino-Causa gibt es weitere Anzeigen.

    Neuer Casinos-Vorstand kostete 7,5 Millionen Euro

    Vor 1 Stunde In der Causa Casinos gibt es laut "Standard" eine weitere anonyme Anzeige. Insgesamt geht es um 7,5 Millionen Euro, die wegen der Vorzeitigen Auflösung von Verträgen fällig wurden.
    Die begrünten Wartehäuschen sollen für Abkühlung sorgen.

    Frage des Tages: Was halten Sie von den begrünten Bim-Wartehäuschen in Wien?

    Vor 36 Minuten Die Bim-Wartehäuschen in Wien werden grüner. Bereits an fünf Stationen wurden Tröge mit schnellwachsenden Pflanzen positioniert um weiter gegen den Klimawandel zu kämpfen. Wir wollen wissen: Was halten Sie vom neuen Projekt der Stadt?
    Der LASK hatte gegen Brügge Pech

    "Fußballgott" schaute nicht auf LASK - CL rückte in Ferne

    Vor 3 Stunden Mangelndes Spielglück, ein umstrittener Elfmeter trotz Video-Schiedsrichter, 0:1 verloren: Die Premiere im Play-off der Fußball-Champions-League ist für den LASK nicht nach Wunsch verlaufen. Den Traum von der Premiere in der "Königsklasse" haben die Linzer aber noch nicht aufgegeben. "Brügge war keinen Deut besser, wir haben noch die Chance, den Spieß umzudrehen", so Offensivspieler Peter Michorl.
    Das sagt der Mondkalender heute.

    Mondkalender: Das sollten Sie heute tun

    Vor 2 Stunden Vom Einpflanzen der Tomaten bis hin zum Haare schneiden – die Mondphase kann darüber entscheiden, ob die roten Früchtchen zur Attraktion in der Nachbarschaft und dein Kopf zur Löwenmähne wird.

    Vatikan ermittelt gegen ältesten Bischof der Welt

    Vor 3 Stunden Der Vatikan hat gegen den ehemaligen Vorsitzenden der Chilenischen Bischofskonferenz Vorermittlungen eingeleitet. Alterzbischof Bernardino Pinera Carvallo wird sexueller Missbrauch an einem Minderjährigen zur Last gelegt, wie die Päpstliche Nuntiatur am Dienstag (Ortszeit) laut Kathpress in Santiago de Chile mitteilte. Der Vorfall liegt rund 50 Jahre zurück.
    Opfer und  mutmaßlicher Täter haben sich öfters getroffen

    Bluttat in Simmering - Verdächtiger (17) war in Behandlung

    Vor 3 Stunden Die Tötung eines 57-Jährigen in einem Wohnhaus in Wien-Simmering ist für die Polizei geklärt. Laut Polizeisprecher Patrick Maierhofer hat sich der 17-jährige Verdächtige in den Einvernahmen näher zu den Umständen der Tat geäußert. Demnach habe es bei ihm immer wieder verhältnismäßig unmotivierte Gewaltausbrüche gegeben. Deshalb war der Jugendliche auch in psychiatrischer Behandlung.

    Jakob Mayer als „Herr der Schanzen“

    Vor 3 Stunden Auch Schwester Melanie ist beim Red Bull 400 in Bischofshofen dabei.
    Für die Baubranche läuft es derzeit gut

    Beschäftigung am Bau steigt und Lohndumping sinkt

    Vor 3 Stunden Während sich die Konjunktur insgesamt abkühlt, floriert die Bauwirtschaft in Österreich: Die Beschäftigung steigt, Lohn- und Sozialdumping werden weniger und die Insolvenzen sind auch rückläufig, geht aus Daten der betrieblichen Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungskasse (BUAK) hervor. Probleme sieht die Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) noch beim Lohn- und Sozialdumping durch ausländische Baufirmen.
    Die bettlägerige Frau wurde von der Berufsfeuerwehr Wien gerettet.

    Bettlägerige Frau vor Flammen in Wien-Döbling gerettet

    Vor 36 Minuten In Wien-Döbling wurde eine bettlägerige Frau von der Berufsfeuerwehr Wien gerettet, als es in der Nacht auf Mittwoch aus bisher nicht geklärter Ursache zu einem Brand in einem Mehrparteienwohnhaus kam.
    Die Einbürgerungen nahmen auch 2019 wieder zu.

    Einbürgerungen steigen: Heuer bereits 5.349 neue Österreicher

    Vor 3 Stunden Der Trend der steigenden Einbürgerungszahlen setzt sich weiter fort. Im ersten Halbjahr 2019 erhielten 5.349 Personen die österreichische Staatsbürgerschaft. Die meisten davon wurden hier geboren.
    Von 740.000 geflüchteten Rohingya sollen 3.450 zurückkehren

    Menschenrechtler kritisieren Rückführungspläne für Rohingya

    Vor 3 Stunden Die geplante Rückführung von mehreren Tausend muslimischen Flüchtlingen aus Bangladesch ins Nachbarland Myanmar stößt bei Menschenrechtlern auf harte Kritik. Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) forderte beide Staaten am Mittwoch auf, die Pläne fallen zu lassen.
    5.349 Personen erhielten die österreichische Staatsbürgerschaft

    Einbürgerungen im ersten Halbjahr um sechs Prozent gestiegen

    Vor 3 Stunden Der seit dem Jahr 2011 beobachtbare Trend steigender Einbürgerungszahlen setzt sich fort. Im ersten Halbjahr 2019 erhielten laut Statistik Austria 5.349 Personen die österreichische Staatsbürgerschaft. Das bedeutet einen Anstieg um sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Damals waren 5.045 Einbürgerungen registriert worden, teilte die Statistik-Behörde am Mittwoch per Aussendung mit.
    Anonyme Anzeige gegen Casinos-Aufsichtsratschef Rothensteiner

    Causa Casinos - Vorstandsumbau kostete 7,5 Mio. Euro

    Vor 3 Stunden In der Causa Casinos gibt es laut "Standard" eine weitere anonyme Anzeige. Diese richtet sich gegen den Casinos-Aufsichtsratschef Walter Rothensteiner, weil der vorzeitig erfolgte Vorstandsumbau "unnötige Belastungen in Millionenhöhe" verursacht habe, zitierte die Zeitung am Mittwoch aus der Sachverhaltsdarstellung. "Dahinter eine Untreuehandlung zu vermuten, ist absurd", sagte Rothensteiner dazu.
    Die Kamele werden noch bis Ende September in Lustenau bleiben.

    Vorarlberg: Wanderzirkus sitzt in Lustenau fest

    Vor 2 Stunden Ein Wanderzirkus macht derzeit unfreiwillig Halt in Lustenau. Der Grund: Sie sind in eine Seuchensperrzone geraten, die es verbietet, weiterzureisen. Die Gemeinde versucht zu helfen.
    Platter steht einer erneuten türkis.blauen Regierung skeptisch gegenüber.

    Platter (ÖVP) steht Fortsetzung von Türkis-Blau skeptisch gegenüber

    Vor 1 Stunde Günther Platter (ÖVP), Landeshauptmann von Tirol, steht einer Fortsetzung der türkis-blauen Koalition skeptisch gegenüber.
    Weitergeben statt wegwerfen: Leah und Constantin haben eine Kleidertauschparty organisiert.

    „Wir wollen keine halbe Zukunft!“

    Vor 1 Stunde Constantin Eberle (16) und Leah Birnbaumer (15) von „Fridays for Future“ haben eine Kleidertauschparty organisiert. Aha-Youth-Reporterin Yvonne Waldner sprach für WANN & WO mit den Umweltschützern.
    "Es wird ein Riesenlärm sein und mir tun die Anrainer leid."

    Top-Gastronomen ziehen gegen Rauchverbot zu Felde

    Vor 23 Minuten In Feldkirch haben sich ein paar Innenstadt-Wirte zusammengetan, um gegen den Nichtraucherschutz in Lokalen zu protestieren.
    Im Bezirk Tulln wurde auf einen Linienbus geschossen. (Symbolbild)

    Auf Linienbus geschossen: Ermittlungen in NÖ laufen

    Vor 2 Stunden Die Polizei sucht nach Verdächtigen, nachdem am 15. August ein Unbekannter auf einen Bus in St. Andrä-Wördern (Bezirk Tulln) geschossen haben dürfte. Verletzt wurde niemand.
    Die Schäden sind geringer als erwartet

    Feuerwehr bekommt Waldbrand auf Gran Canaria unter Kontrolle

    Vor 3 Stunden Auf der spanischen Ferieninsel Gran Canaria bekommen die Einsatzkräfte den verheerenden Waldbrand in den Bergen allmählich unter Kontrolle. Mehr als 4.500 Menschen konnten in der Nacht auf Mittwoch wieder in ihre Häuser zurückkehren, teilte der Notfalldienst der Insel am Mittwoch mit. Damit habe sich die Zahl der Menschen in den Notfallunterkünften auf die Hälfte reduziert.
    Tänzer des Staatsballetts Berlin in Aktion

    Berliner Staatsballett zur Kompanie des Jahres gewählt

    Vor 3 Stunden Nach Querelen um die künstlerische Leitung ist das Berliner Staatsballett überraschend zur Kompanie des Jahres gewählt worden. Bei einer Umfrage bestimmten 25 internationale Kritikerinnen und Kritiker das größte Ballettensemble Deutschlands zu ihrem Favoriten, wie die Fachzeitschrift "Tanz" am Mittwoch in Berlin bekannt gab.

    Blutspendeaktion in Raggal

    Vor 3 Stunden Am Mittwoch 28.08.2019 findet in der Walserhalle von 18:30 – 21:00 Uhr eine Blutspendeaktion statt.
    Die Rundgänge sind ein besonderer Programmpunkt des FAQ Bregenzerwald.

    Starke Frauen im Bregenzerwald

    Vor 2 Stunden Eine ganz besonders spannende Kooperation gibt es im Rahmen des diesjährigen FAQ Bregenzerwald.
    Harder PVÖ-Wiesnfest bei heißen Temperaturen und mit Überraschungsgästen

    Harder PVÖ-Wiesnfest bei heißen Temperaturen und mit Überraschungsgästen

    Vor 4 Stunden Wenn der Pensionistenverband (PVÖ) Hard zum seinem alljährlichen Wiesnfest in den Garten des Freizeitzentrums einlädt, ist nicht nur Stimmung und volles Haus angesagt, auch den einen oder anderen Stargast konnten PVÖ-Ortsobfrau Evi Woinesich, Landespräsident Erich De Gaspari und ...
    Zunehmend mehr Rechte für Frauen in Saudi-Arabien

    Frauen in Saudi-Arabien können Reisepässe beantragen

    Vor 4 Stunden Frauen in Saudi-Arabien brauchen für Auslandsreisen nicht länger die Erlaubnis eines männlichen Vormunds. Frauen ab 21 Jahren können seit Dienstag Anträge für die Ausstellung oder Erneuerung eines Reisepasses einreichen und damit "ohne Erlaubnis" ins Ausland verreisen, wie die saudi-arabische Passbehörde im Online-Dienst Twitter mitteilte.
    Die Eltern sollten nach Aktionspreisen Ausschau halten

    Bis zu 43 Prozent sparen bei Schul-Warenkorb

    Vor 4 Stunden Zum Schulanfang brauchen Taferlklassler alles neu. Damit die Geldbörse darunter nicht übermäßig leidet, hat die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich die Preise von einzelnen Schulartikeln und Warenkörben verglichen: Bis zu 43 Prozent lassen sich bei einem Volksschulanfänger sparen, 56,62 Euro kostet der günstigste Warenkorb, 98,88 der teuerste. Bei NMS-Beginnern sind 41 Prozent einzusparen.
    Im Elternhaus in Wien-Simmering soll der 17-Jährige den Mann umgebracht haben.

    Mordalarm in Wien-Simmering: 17-Jähriger war in psychischer Behandlung

    Vor 32 Minuten Im Fall eines toten 57-Jährigen, der gestern in Wien-Simmering gefunden worden war, gibt es neue Erkenntnisse. Der mordverdächtige 17-Jährige gab an, an einer psychischen Krankheit zu leiden.

    Teilnehmerrekord beim Turnier in Andelsbuch

    Vor 4 Stunden Bei der 7. Auflage des traditionsreichen Nachwuchsturnieres, veranstaltet vom FC Andelsbuch, freut sich das OK-Team rund um Turnierleiter Andreas Von der Thannen einen neuen Teilnehmerrekord verkünden zu dürfen
    Die Fertilität ist noch zu gering

    Rekordjahr für Kaiseradler - 22 Brutpaare in Österreich

    Vor 4 Stunden BirdLife freut sich über eine erfolgreiche Brutsaison des weltweit bedrohten Kaiseradlers: 22 Brutpaare wurden dieses Frühjahr in Österreich verzeichnet - leider mit geringer Produktivität, da lediglich 29 Jungvögel schlüpften, so eine Aussendung der Vogelschutzorganisation am Mittwoch.

    Wälder verlieren Test gegen SC Rheintal mit den Youngsters

    Vor 4 Stunden Mit einem denkbar knappen 4:5 unterlag der EC Bregenzerwald gegen den SC Rheintal.
    Leider konnte sich unsere Ländle-Dame nicht für den Hauptbewerb qualifizieren

    Julia Grabher bei US Open-Quali ausgeschieden

    Vor 4 Stunden Nach Sebastian Ofner und Barbara Haas ist auch die Vorarlbergerin Julia Grabher bereits in der ersten Runde der Qualifikation für die Tennis-US-Open ausgeschieden. Die Dornbirnerin (WTA-253) verlor am Dienstagnachmittag (Ortszeit) in New York gegen die Serbin Jovana Jaksic (WTA-244) 2:6,4:6.

    Sabrina Rosmann lehrt Jugendlichen das Programmieren

    Vor 3 Stunden Für Informatikerin Sabrina Rosmann hat Programmieren mit Rätsellösen zu tun. Ihre Leidenschaft gibt sie den Teilnehmern des Code-Base-Camps weiter.

    Heimspielsamstag gegen Hohenems und VFV-CUP gegen Schlins

    Vor 4 Stunden Diesen Samstag, 24.08.2019 empfängt unser 1b um 14:45 das 1c aus Hohenems. Im Anschluss daran spielt ab 17 Uhr unser Eins gegen das Hohenemser 1b.

    Gewürzkräuterworkshop

    Vor 4 Stunden Wer möchte mehr über Gewürzkräuter erfahren? Am Dienstag 27.8.2019 um 14:00 - 16:30 Uhr findet in Tschagguns ein Gewürzkräuterworkshop statt.
    Die neuen Erkenntnisse belasten Prinz Andrew schwer.

    Neue Erkenntnisse: Prinz Andrew schwer belastet

    Vor 55 Minuten Der Sohn von Queen Elizabeth hatte in der Vergangenheit zwar immer wieder abgestritten, in einen Missbrauchsskandal um Multimillionär Jeffrey Epstein (der sich erhängt hat) verwickelt zu sein, doch nun kommen neue Details ans Tageslicht.

    Danke für Ihre freiwillige Blutspende

    Vor 4 Stunden  Die Blutspendeaktion in Bezau, im Bezeggsaal am 20.08.2019 war ein Erfolg.
    Das Pilotprojekt läuft seit 1. August

    Platter prüft Lkw-Abfahrverbote für alle Billig-Tankstellen

    Vor 4 Stunden Im Kampf gegen den Transitverkehr will Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) nun ein generelles Abfahrverbot von der Autobahn zu den Lkw-Billig-Tankstellen entlang der Transitachse prüfen lassen. Dies kündigte der Landeshauptmann im Interview mit der "Tiroler Tageszeitung" an. Seit 1. August läuft ein Pilotprojekt, das die Abfahrt zu zwei Billig-Tankstellen verbietet.

    SPINNING WHEELS live beim FLAX

    Vor 4 Stunden Am Freitag, den 6. September geben THE SPINNING WHEELS im Rahmen der FLAX-Sommerkonzert-Reihe vom FLAX ihren Debüt-Auftritt.