AA
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Nach Parlamentswahl „nicht ungefährliche Lage"

    25.08.2011 Die Wahl in Serbien hat nach Meinung der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) „einen deutlichen Rechtsruck" gebracht.

    Ab 2004 nur schwefelfreie Treibstoffe

    25.08.2011 Die OMV wird an den heimischen Tankstellen ab Jänner 2004 nur mehr schwefelfreie Treibstoffe anbieten. Die Kunden sparen sich damit einen Teil der erhöhten Mineralölsteuer.

    Polizei warnt private Feuerwerk-Fans

    25.08.2011 Strenge Strafen droht die Wiener Exekutive jenen Feuerwerks-Veranstaltern an, die ihre Raketen ohne Genehmigung in den Himmel steigen lassen - bis zu 2.000 Euro Strafe oder sechs Wochen Haft möglich.

    Ölverschmutzung auf Nordseeinsel Sylt

    25.08.2011 Rund 25 Kilometer Strand sind auf der Nordseeinsel Sylt mit angeschwemmten Ölklumpen verschmutzt worden. Die Aufräumarbeiten am Strand seien inzwischen in vollem Gange.

    Wiener Student auf A2 überfahren

    25.08.2011 Ein 23-jähriger Wiener Student wurde in der Nacht auf Montag auf der A2 bei einem schweren Unfall getötet - der junge Mann wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert und überrollt.

    Israelische Armee zieht sich aus Nablus zurück

    25.08.2011 Rund zwei Tage nach ihrem Einmarsch hat sich die israelische Armee wieder aus der Stadt Nablus und dem palästinensischen Flüchtlingslager Balata im Westjordanland zurückgezogen.

    Schwefelfreie Treibstoffe

    25.08.2011 Die OMV wird an den heimischen Tankstellen ab Jänner 2004 nur mehr schwefelfreie Treibstoffe anbieten. Die Kunden sparen sich damit einen Teil der erhöhten Mineralölsteuer.

    1,6 Mio. Euro werden verschossen

    25.08.2011 1,6 Millionen Euro kosten die diesjährigen Sylvesterfeuerwerke in Vorarlberg. Die Ohrenärzte warnen nun vor den Folgewirkungen der Knallerei.

    Erdrutsche in Kalifornien: 14 Leichen geborgen

    25.08.2011 Nach den Erdrutschen im US-Bundesstaat Kalifornien am ersten Weihnachtsfeiertag haben Rettungsmannschaften bisher 14 Leichen geborgen.

    China: 38 Personen in Quarantäne

    25.08.2011 Nach der Aufdeckung des ersten Verdachtsfalles der lebensgefährlichen Lungenkrankheit Sars in diesem Winter in China sind noch 38 Menschen in Quarantäne.

    Bergung aus Alpinem Gelände

    25.08.2011 Am Sonntag gegen 03.00 Uhr kamen 3 Männer im Alter zwischen 19 und 22 Jahren nach einem Diskobesuch auf dem Weg nach Oberlech vom Weg ab und verirrten sich im freien Gelände.

    "Es ist erschütternd"

    25.08.2011 Die österreichischen Helfer im Erdbebengebiet im Iran haben Sonntag früh erstmals die Zerstörungen und die Hilflosigkeit der Bewohner zur Gänze zu Gesicht bekommen.   

    Marmelade oder Konfitüre

    25.08.2011 Im kulinarischen Streit zwischen Österreich und der EU scheint sich eine Lösung anzubahnen. EU-Kommissar Franz Fischler zeigt sich optimistisch.

    Design vom Arlberg erobert die Modewelt

    25.08.2011 Gemeinsam mit Branchenkollegen verwandelte die Modedesignerin Sonia Zimmermann die Schneggarei in Lech zu einem Laufsteg und präsentierte dort die neuesten Kollektionen.

    Wahlen in Serbien haben begonnen

    25.08.2011 In Serbien haben am Sonntag um 7.00 Uhr die vorgezogenen Parlamentswahlen begonnen. Knapp 8.600 Wahllokale werden bis 20.00 Uhr offen bleiben.

    Hohe Beteiligung bei serbischer Parlamentswahl

    25.08.2011 Die Teilnahme bei der vorgezogenen Parlamentswahl in Serbien am Sonntag dürfte höher sein als jene bei den drei in den vergangenen 15 Monaten gescheiterten Präsidentschaftswahlen.

    Milliardenklage gegen die UBS angekündigt

    25.08.2011 US-Anwalt Ed Fagen reicht eine Milliardenklage gegen die Schweizer Großbank UBS ein. Aus Sicht der UBS ist die Klage "absolut unberechtigt".

    Milliardenschäden für US-Farmer erwartet

    25.08.2011 Die amerikanischen Farmer und Rindfleischproduzenten müssen wegen des ersten in den USA entdeckten BSE-infizierten Rinds mit Milliardenverlusten rechnen.

    20.000 Erdbebenopfer im Iran bestätigt

    25.08.2011 Die Zahl der Erdbebenopfer im Iran beläuft sich nach Angaben des Innenministeriums in Teheran mit Sicherheit auf mehr als 20.000 Tote.

    Nenzinger Friedhof erhält neue Urnenwand

    25.08.2011 Der Nenzinger Friedhof präsentiert sich derzeit teilweise als Baustelle. 30 neue Nischen für Urnengräber werden geschaffen, der Bestand wird zudem verbessert. Kosten: Rund 60.000 Euro.

    Nicht immer "Liebesschwüre"

    25.08.2011 Die deutschen Männer stört einer Umfrage zufolge an ihren Partnerinnen vor allem, wenn sie Kritik immer gleich persönlich nehmen.