• VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • "Mann der Zukunft"

    24.08.2011 Sturm Graz hat einen neuen Trainer. Präsident Hannes Kartnig sprach dem bisherigen Interimstrainer Franco Foda das Vertrauen aus.

    Frontal gegen Lkw

    24.08.2011 Ein 77-jähriger Pkw-Lenker ist Freitag Vormittag auf dem Autobahnzubringer Arbon - Meggenhuus im Kanton St. Gallen tödlich verunglückt.

    Irak-Resolution angenommen

    24.08.2011 Die Mitglieder des UNO-Sicherheitsrates in New York haben sich am Freitag einstimmig auf eine verschärfte Resolution zur Waffenkontrolle in Irak geeinigt.

    Erste Spannungen bei Sozialforum in Florenz

    24.08.2011 Beim Europäischen Sozialforum in Florenz ist es am Freitag zu ersten Spannungen gekommen. Eine Gruppe von 150 Globalisierungsgegnern besetzte eine Fabrikanlage.

    Motorenprobleme bei Unglücksmaschine

    24.08.2011 Der Absturz der Unglücksmaschine von Luxemburg ist offenbar auf ein Problem mit den Motoren der Propellermaschine zurückzuführen.

    Clint Eastwood mag keine Schönheitschirurgie

    24.08.2011 Das Thema Schönheitschirurgie befremde ihn. „Besonders, wenn man die Leute hinterher nicht mehr erkennt. Man kann schlecht sagen: ’Waren Sie nicht mal der und der?’“

    Polit-Skandal in der Türkei

    24.08.2011 Wenige Tage nach der Wahl der türkischen Volksvertreter wurde bekannt, dass ein mutmaßlicher Milliardenbetrüger gewählt wurde und dieser somit immun ist.

    Widerstand gegen US-Resolutionsentwurf

    24.08.2011 Saddam Hussein hat die Mitglieder des Weltsicherheitsrats aufgefordert, den amerikanisch-britischen Resolutionsentwurf für verschärfte Waffenkontrollen im Irak abzulehnen.

    Depardieu lässt sich von Sohn verprügeln

    24.08.2011 Zwischen dem Filmstar Gerard Depardieu und seinem ebenfalls schauspielernden Sohn Guillaume fliegen für den Film „Liebe deinen Vater“die Fetzen.

    Gottschalk las aus Bohlens Memoiren

    24.08.2011 Thomas Gottschalk liest Dieter Bohlen: Die ungewöhnliche Vorlesung sorgte am Donnerstag in der Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität für einen völlig überfüllten Hörsaal.

    Steve Martin moderiert Oscar-Verleihung

    24.08.2011 Der amerikanische Schauspieler Steve Martin wird die Rolle des Moderators der 75. Oscar-Show übernehmen. Dies gab die Oscar-Akademie am Donnerstag in Beverly Hills bekannt.

    „Botschafterin des guten Geschmacks“

    24.08.2011 Die „Modestatuette“ bekommt wieder einmal einen neuen Besitzer: 2002 geht die Auszeichnung des Wiener Textilhandels an die Journalistin Isabella Klausnitzer.

    Parteikongress in Peking eröffnet

    24.08.2011 Mit einem Appell zur Öffnung der Kommunistischen Partei für Unternehmer hat Chinas Staats- und Parteichef Jiang Zemin den 16. Parteitag in Peking eröffnet.

    Putin wechselt Minister aus

    24.08.2011 Der russische Präsident Wladimir Putin hat den für den Wiederaufbau Tschetscheniens zuständigen Minister ausgewechselt. Nachfolger wird Stanislaw Iljasow.

    Heckenschützen rechnen mit Todesstrafe

    24.08.2011 Die beiden mutmaßlichen Heckenschützen von Washington müssen nach den Worten von US-Justizminister John Ashcroft mit der Todesstrafe rechnen.

    100.000 Stimmen verschollen

    24.08.2011 Zwei Jahre nach dem Wirrwarr um die Stimmenauszählung bei der US-Präsidentschaftswahl ist es auch bei der Kongresswahl in Florida wieder zu einer peinlichen Panne gekommen.

    Ursache der Brandkatastrophe weiter unklar

    24.08.2011 Nach der Brandkatastrophe im Nachtzug Paris-München haben Experten der Deutschen Bahn und des Eisenbahnbundesamtes mit der Untersuchung des Unglücks-Schlafwagens begonnen.

    Flugzeugabsturz - Angehörige eingetroffen

    24.08.2011 Einen Tag nach dem Flugzeugabsturz in Luxemburg sind am Donnerstag rund 20 Angehörige der Opfer aus Deutschland am Unglücksort eingetroffen.

    Mindestens 18 Tote bei Flugzeugabsturz

    24.08.2011 Beim Absturz eines aus Berlin kommenden Passagierflugzeugs sind am Mittwoch in Luxemburg mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen, darunter 15 Deutsche.

    Bali: Dringender Tatverdacht

    24.08.2011 Bei den Ermittlungen zum Bombenanschlag von Bali hat die indonesische Polizei einen dringenden Tatverdacht erhoben.

    Winona Ryder verurteilt

    24.08.2011 Winona Ryder ist wegen Ladendiebstahls schuldig gesprochen worden. Die Geschworenen hielten die Schuld in den Punkten - Diebstahl und Vandalismus - für erwiesen.