• VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Hochwasser forderte ein Todesopfer

    24.08.2011 Das Hochwasser in Deutschland hat ein Todesopfer gefordert. Eine ältere Frau ertrank am Samstag in den Fluten der Naab in Bayern.

    London will 20.000 Soldaten zum Golf schicken

    24.08.2011 Zur Vorbereitung eines Krieges gegen Irak will Großbritannien nächste Woche mehr als 20.000 Soldaten zum Golf entsenden und zudem 7.000 Reservisten mobilisieren.

    Brand in Wiener Wohnhaus

    24.08.2011 Bei einem Feuer in einem Wiener Wohnhaus in Rudolfsheim-Fünfhaus haben in der Nacht auf Samstag vier Kinder Rauchgasvergiftungen erlitten.

    Venezuela: Zwei Tote bei Demonstrationen

    24.08.2011 Einen Monat nach Beginn des Generalstreiks in Venezuela ist der Machtkampf zwischen Regierung und Opposition blutig eskaliert: Zwei Menschen wurden erschossen.

    Dosenpfand: Noch ist’s "für die Katz"

    24.08.2011 Irritationen bei der Pfandeinhebung für Einwegflaschen in Deutschland: Noch muss das umweltbedenkliche Leergut nicht zurückgegeben werden.

    Schüssel will weiter verhandeln

    24.08.2011 Trotz einer sich abzeichnenden europäischen Mehrheit gegen die österreichische Position im Transitstreit will Bundeskanzler Schüssel noch weiter verhandeln.

    AK klagt über steigende Fahrtkosten

    24.08.2011 Eine Erhöhung der Pendlerpauschale um 30 Prozent und ein um mindestens 3 Cent höheres Kilometergeld fordert Arbeiter-kammer-Direktor Werner Muhm von der zukünftigen Regierung.

    Applegate bei Wohnungsbrand getötet

    24.08.2011 Der amerikanische Schauspieler Royce Applegate ist am Neujahrstag bei einem Brand in seiner Hollywood-Villa ums Leben gekommen.

    Für Saddam rückt der Tag der Wahrheit näher

    24.08.2011 US-Präsident George W. Bush hat die irakische Führung am Donnerstag gewarnt, im Abrüstungsstreit rücke der Tag der Wahrheit näher.

    Matt-Comeback

    24.08.2011 Die Entscheidung, ob Slalom-Weltmeister Mario Matt am Sonntag im Slalom von Kranjska Gora sein Weltcup-Comeback gibt, fällt erst am Freitag oder Samstag.

    Rauch-Kallat will Klarheit

    24.08.2011 ÖVP-Generalsekretärin Maria Rauch-Kallat fordert von der SPÖ Klarheit ein, ob die Gewerkschaft zu großen Reformen vor allem bei den Pensionen bereit ist.

    "Ziel verfehlt"

    24.08.2011 Verkehrsminister Mathias Reichhold ist mit der jüngsten Unfallbilanz nicht zufrieden. Für den Österreichische Verkehrclub (VCÖ) ist die Bilanz enttäuschend.

    König Juan Carlos wird 65

    24.08.2011 König Juan Carlos I., der am Sonntag 65 Jahre alt wird, ist in Spanien selbst bei eingefleischten Republikanern geschätzt und international einer der angesehensten Monarchen der Welt.

    Neujahrsansprache von Klestil

    24.08.2011 Klestil drängt in seiner Ansprache auf Sacharbeit. "Eine Regierung ist dazu da, Probleme zu lösen und zum Wohle des Landes zu arbeiten".

    0,5 Promille-Regelung

    24.08.2011 Am Dreikönigstag vor fünf Jahren ist die 0,5 Promille-Grenze in Österreich in Kraft getreten. Die Zahl der erwischten Alko-Lenker blieb in diesem Zeitraum annähernd gleich.

    China kündigt bemanntes Raumfahrtprojekt an

    24.08.2011 China plant für die zweite Hälfte dieses Jahres ein bemanntes Raumfahrtprojekt. Das berichtete am Donnerstag die staatliche englischsprachige Zeitung "China".

    Bergretter bei Suchaktion verschüttet

    24.08.2011 Im Toten Gebirge in Oberösterreich wurde bei einem Einsatz der Großteil einer 80-köpfigen Suchmannschaft selbst von einem Schneebrett mitgerissen.

    Stromboli zu Neujahr fast menschenleer

    24.08.2011 Nur wenige Menschen haben wegen der Gefahr einer neuen Eruption das neue Jahr auf der italienischen Vulkaninsel Stromboli begrüßt.

    Neujahrsbaby 2003 kommt aus Tirol

    24.08.2011 Das österreichische Neujahrsbaby 2003 kommt aus Tirol. In Sankt Johann kam schon wenige Sekunden nach Mitternacht Stefan Hannes Steger zur Welt.

    Neue Gesetze treten mit 1.1.2003 in Kraft

    24.08.2011 Mit dem 1. Jänner 2003 treten Gesetze in Kraft, die mehr oder weniger einschneidende Veränderungen bringen. Eine Neuerung ist die Abfertigung für alle Arbeitnehmer