Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Bankensprecher: "Werden uns jeden Fall einzeln ansehen"

    20.03.2020 Bankensprecher Wilfried Hopfner verspricht zeitnahe und unbürokratische Hilfe bei Liquiditätsengpässen von Firmen. Allerdings werde man jeden Fall einzeln prüfen und könne keine Generalabsolution erteilen.

    Corona-Hausarrest für 300 Schülerinnen und Schüler

    20.03.2020 Sechs positiv getestete Personen an der Mittelschule Nenzing.

    Coronavirus erfasst auch Post AG: Vier Verdachtsfälle bei "Postlern" in Vorarlberg

    20.03.2020 Wie VOL.AT aus dem Umfeld der Post AG erfahren hat, gibt es mittlerweile in Vorarlberg insgesamt vier Verdachtsfälle bei Mitarbeitern.

    Zum Schutz der Mitarbeiter: Lebensmittelgeschäfte nur noch bis 19 Uhr offen

    20.03.2020 Die Sozialpartner haben sich am Donnerstag auf mehrere Schutzmaßnahmen für Handelsangestellte in Zeiten der Coronapandemie geeinigt.

    Home-Office-Pflicht kommt jetzt doch nicht

    20.03.2020 Gesundheitsministerium widerruft Home-Office-Pflicht am späten Abend. Es wird "keine verpflichtende Telearbeit" geben, betonte eine Ressort-Sprecherin.

    Corona-Krise: Arbeitnehmer müssen Urlaub aufbrauchen

    20.03.2020 Das neue Gesetzespaket gegen die Corona-Krise sieht für viele Berufsgruppen vor, ihren angesammelten Urlaub zu verbrauchen. Betroffen ist davon vor allem die Gastronomie und der Handel.

    Volle Lager statt Engpässen: Sutterlüty-Märkte bestens gerüstet für Coronavirus

    20.03.2020 Covid-19 sorgt auch in Vorarlberg für eine Ausnahmesituation. VOL.AT war zu Besuch im Lager eines Sutterlüty-Marktes. Man sei bestens gerüstet und die Lager seien gut gefüllt, erklärt Geschäftsführer Jürgen Sutterlüty.

    Coronavirus – Flucht aus London aufs Land

    20.03.2020 Schwarzacherin berichtet aus einem London, das die Warnungen ignoriert.

    Zahl der Covid-19-Fälle in Österreich auf 2.157 gestiegen

    20.03.2020 Die genaue Anzahl der Coronavirus-Fälle in Österreich ist mit 19.15 Uhr am Donnerstag auf 2.157 gestiegen. Italien hat indes mehr Tote gemeldet als China und führt die traurige Liste mit über 3.400 Opfer an.

    Lichtblick für Gamer: „Ori and the Will of the Wisps“ im Test

    20.03.2020 Ideal zur Ablenkung von Corona & Co. bringt das zauberhafte „Ori“-Sequel rasante Action und viel Emotion auf den Screen.

    Immer weniger Kunden kommen in Bankfilialen

    20.03.2020 Vorarlbergs Banken reagieren mit Telefon- und Online-Services. Bargeldversorgung gewährleistet.

    Coronavirus: Schwangere können nach derzeitigem Stand aufatmen

    19.03.2020 Experten halten es nach heutigem Stand für sehr unwahrscheinlich, dass schwangere Frauen gefährdeter seien, wie andere Menschen.

    Kanzleramt auch im Infektionsfall handlungsfähig

    20.03.2020 Das Bundeskanzleramt ist für allfällige Infektionsfälle mit dem Coronavirus im engsten Stab gerüstet.

    Corona: Porr stellt 1.000 Baustellen in Österreich ein

    19.03.2020 Der Baukonzern Porr schließt nach der Strabag seine Baustellen in Österreich. Beim AMS wurde die Kurzarbeit für Arbeiter und den Großteil der Angestellten angemeldet. Gekündigt wurde jedoch keiner.

    Neues Coronavirus-Paket im Nationalrat besprochen

    19.03.2020 Der Nationalrat hat am Donnerstag ein neues Coronavirus-Paket auf den Weg gebracht. Am Freitag ist der Beschluss im Nationalrat geplant, am Samstag im Bundesrat.

    In dieser Praxis haben Coronaviren keinen Zutritt

    19.03.2020 Eigene Ambulanz für Nicht-Coronainfektionen eingerichtet.

    Bundesheer bewacht Botschaften in Wien

    21.03.2020 Wegen des Coronavirus hilft nun auch das Bundesheer bei der Bewachung der Botschaften in Wien aus. So können rund 40 Polizisten für andere Tätigkeiten eingesetzt werden.

    DER TAG vom 19. März 2020

    19.03.2020 Im Gespräch mit Philipp Fasser berichtet VFV Präsident Horst Lumper, wie Vorarlbergs Fußballvereine mit der Situation umgehen. Die wichtigste Frage - kann überhaupt noch eine Frühjahrsrunde stattfinden?

    Italien meldet mehr Coronavirus-Tote als China

    19.03.2020 Italien ist mit nunmehr über 3.400 Opfern das Land mit den meisten Toten auf der Welt. Rund 2.500 Personen liegen auf der Intensivstation.

    Bödele mit schlechtester Saison seit Jahren

    19.03.2020 Im Familienskigebiet Bödele ging ein arbeitsintensives Jahr mit wenig Umsatz zu Ende.

    74.000 mehr Arbeitslose durch Coronavirus

    20.03.2020 Von Montag bis Mittwoch wurden zusammengerechnet um 74.000 mehr arbeitslos gemeldet als noch Sonntagabend. Mittlerweile ist auch die neue Kurzarbeit-Regelung gestartet.

    Sulner Urgestein wurde verabschiedet

    19.03.2020 Vor Kurzem wurde Karl Frick, der langjährige Gemeindesekretär von Sulz feierlich in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

    Leere Innenstädte, kaum Verkehr – ein Blick auf's Ländle

    20.03.2020 Die Vorarlberger Bevölkerung scheint sich größtenteils an die Ausgangsbeschränkungen zu halten.

    Anzeigen häufen sich: 323 Verstöße gegen Coronavirus-Maßnahmen in Wien

    20.03.2020 Über 650 Anzeigen erstattete die Polizei am Donnerstag, weil sich Bürger nicht an die Coronavirus-Maßnahmen hielten. Rund die Hälfte davon setzte es in der Bundeshauptstadt Wien.

    Coronakrise: Bauern befürchten Preissturz

    19.03.2020 Laut Landwirtschaftskammerpräsident Josef Moosbrugger hat sich die Zahl der Kälberexporte reduziert.

    94-jährige Coronavirus-Infizierte in Wien gestorben

    20.03.2020 Eine 94-jährige Wienerin ist am Donnerstag dem Coronavirus erlegen. Es ist der vierte bestätigte Todesfall durch das Virus in der Bundeshauptstadt.

    Ordination für Nicht-Covid-19-Infekte im Messegelände

    20.03.2020 In den nächsten Wochen werde es zur Behandlung "akuter Infekte, die nicht mit dem Coronavirus in Verbindung stehen" in der Messehalle 5 im Messegelände Dornbirn eine eigene Infektionsordination geben. Das teilt die Ärztekammer in einer Aussendung am Donnerstag mit.

    Scheidungskinder besuchen: Ausnahmen geplant

    20.03.2020 Das Besuchsverbot eines Elternteils bei Scheidungskindern soll in einem nächsten Coronavirus-Erlass aufgehoben werden. So ist es Eltern weiter gestattet, ihre Kinder zu sehen.

    Weitere Urlauber kehren mit Sonderflügen nach Österreich zurück

    20.03.2020 In den kommenden Tagen bringen Sondermaschinen hunderte heimische Urlauber nach Wien.

    Grenze in Nickelsdorf öffnet Donnerstagabend wieder

    19.03.2020 Der Grenzübergang der A4 in Nickelsdorf wird heute Abend wieder für Bürger aus Rumänien und Bulgarien geöffnet. Serbien und die Türkei haben mittlerweile ihre Grenzen vollständig geschlossen.

    Anschober bat Ehemalige um freiwilligen Zivildienst

    19.03.2020 In der "Video-Sprechstunde" von Gesundheitsminister Rudolf Anschober wurden am Donnerstag allerlei Fragen beantwortet. Am schwierigsten war aber die Frage nach der Länge der Maßnahmen.

    Neue Coronavirus-Karte zeigt Erkrankungen nach Bezirken

    20.03.2020 Ein neues Info-Portal des Gesundheitsministeriums zeigt die aktuelle Lage der Coronavirus-Infektionen nach Bezirken an.

    Ländle-Betriebe liefern über 500 Schutzmasken an Arztpraxen

    19.03.2020 Auch sie sind Helden in der Krise: Die Vorarlberger Handwerksbetriebe stellen den Arztpraxen über 500 Schutzmasken zur Verfügung.

    IV-Präsident Ohneberg im VOL.AT TV-Livetalk

    19.03.2020 Martin Ohneberg, Präsident der Industriellenvereinigung Vorarlberg, spricht im Livetalk mit VOL.AT Chefredakteur Marc Springer über die Auswirkungen des Coronavirus auf die Vorarlberger Industrie.

    Infektionen und Sperren: Die Coronavirus-Lage in Wiener Spitälern

    19.03.2020 Auch einige Wiener Spitalsmitarbeiter haben sich bereits mit dem Coronavirus infiziert und befinden sich deswegen in Quarantäne.

    Virus trennt Familien und macht einsam

    19.03.2020 Kein Kontakt. Vielen älteren Menschen im Land macht die Isolation zu schaffen.

    Corona-Schutzausrüstung darf wieder nach Österreich transportiert werden

    19.03.2020 Die von Deutschland Anfang März verhängte Ausfuhrsperre für Schutzausrüstung ist am Mittwochnachmittag nun ganz gefallen.

    Flughafen Innsbruck schließt

    19.03.2020 Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation hat sich die Geschäftsführung des Flughafen Innsbruck in Absprache mit den Eigentümern dazu entschlossen, vorläufig den Betrieb einzustellen.