• VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Fünf Personen bei Verkehrsunfall verletzt

    26.08.2011 Mit anderen Verkehrsteilnehmern hatte ein 40-jähriger Autolenker aus Rankweil (Bez. Feldkirch) am Sonntag kurz nach vier Uhr früh offenbar nicht gerechnet. Er prallte gegen ein voll besetztes Taxi.

    Brand in Klaus

    26.08.2011 Am Samstag gegen 20.30 Uhr war in Klaus eine an einem öffentlichen Gehweg verlaufende Thujenhecke aus unbekannter Ursache in Brand geraten. Die Feuerwehr Klaus konnte den Brand löschen.

    Skinheads hielten sich an Demo-Verbot

    26.08.2011 Keine Zwischenfälle mit Skinheads gab es am Samstag in Vorarlberg und Umgebung. Die rechtsextremistischen "Blood & Honour" ("Blut & Ehre")-Skinheads hielten sich an das Demonstrationsverbot.

    China: Grubenunglück mit 15 Toten

    26.08.2011 Eine Gasexplosion in einer Kohlegrube im Nordosten Chinas hat mindestens 15 Arbeiter das Leben gekostet, wie die Regierung mitteilte. Erst vor eineinhalb Wochen ereignete sich in Henan ein Grubenunglück mit 141 Toten.

    Irak: US-Armee feuert Granaten auf Falluja ab

    26.08.2011 US-Soldaten haben am Sonntag Granaten auf die von Aufständischen kontrollierte irakische Stadt Falluja abgefeuert, in der eine Großoffensive der US-Armee erwartet wird.

    Israel: Soldaten töten bewaffneten Palästinenser

    26.08.2011 Israelische Soldaten haben bei einer Schießerei in Jenin im Westjordanland einen bewaffneten Palästinenser getötet. Ein zweiter Palästinenser sei verletzt, fünf weitere Menschen seien festgenommen worden.

    Irak: Entführte Polin bat um Truppenabzug

    26.08.2011 Die am Donnerstag im Irak entführte Polin hat in einer Videoaufzeichnung um den Abzug der polnischen Truppen aus dem Irak gefleht. Der 24-jährige im Irak verschleppte Japaner ist tot, so die japanische Regierung.

    GB: Parlamentswahl schon im Februar?

    26.08.2011 Der britische Premierminister Tony Blair wird die nächste Parlamentswahl möglicherweise zu einem früheren Zeitpunkt anberaumen als bisher allgemein angenommen.

    Schweiz: Ein Stück Radiogeschichte ging zu Ende

    26.08.2011 Ein Kapitel Schweizer Radiogeschichte ist am Samstag um Mitternacht zu Ende gegangen: Nach 70 Jahren stellte der Schweizer Auslandssender swissinfo seinen Radiodienst ein.

    Wild gewordener Stier demolierte Auto

    26.08.2011 Ein demoliertes Auto und zwei leicht Verletzte sind die Folge einer Stier-Attacke in Lustenau am Samstagabend. Das Tier riss sich los, rannte auf die Straße und prallte gegen ein Auto. Der Stier blieb unverletzt.

    Verkehrsunfall mit tödlichen Folgen

    26.08.2011 Ein Verkehrsunfall mit tödlichen Folgen hat sich am Samstagabend in Schröcken ereignet. Ein 69-Jähriger aus Schröcken kam mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, der Pkw überschlug sich.

    300 Quadratmeter rund um den Tod

    26.08.2011 Es ist eine besondere Beziehung, die die Wiener zum Tod haben - Wen wundert es, dass sogar ein kleines Museum sich mit der Geschichte des Friedhofs- und Bestattungswesens auseinandersetzt, weiß ORF.at.

    Tankstelle in Fünfhaus überfallen

    26.08.2011 Eine Tankstelle in der Oeverseestraße in Wien-Fünfhaus war in der Nacht auf Samstag Schauplatz eines Überfalls - Der zwischen 22 und 25 Jahre alte Täter bedrohte Angestellte mit einer Pistole - Flüchtig.

    Erfolgreiche Lokalrazzia in Hernals

    26.08.2011 Lokale in Wien-Hernals wurden in der Nacht auf Samstag von Behörden bei einer Schwerpunktaktion überprüft - 14 Schwarzarbeiter aufgeflogen - Eine Festnahme wegen Verstoßes gegen das Fremdenrecht.

    Herrenloser Koffer sorgte für Aufregung

    26.08.2011 Ein herrenloser Koffer in der U1-Station Stephansplatz löste am Samstagnachmittag bei den Wiener Linien und der Polizei Alarm aus - U1 zwischen Nestroyplatz und Taubstummengasse für halbe Stunde gesperrt.

    1:1-Remis am Bodensee

    26.08.2011 Mit einem den Leistungen entsprechenden 1:1 (1:1)-Unentschieden haben sich am Samstagabend SW Bregenz und SV Salzburg in der Fußball-T Mobile-Bundesliga getrennt. Tabelle

    Nationalbank schließt Zweigstelle in Bregenz

    26.08.2011 Die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) schließt per 31. Oktober ihre Zweigstelle in Bregenz. Die bisherige Filiale wird mit der Niederlassung in Innsbruck in der Zweiganstalt Österreich West zusammengefasst.

    Frankreich: Arafat hat keine Leukämie

    26.08.2011 Der kranke palästinensische Präsident Yasser Arafat hat nach den Worten seiner Vertreterin in Frankreich, Leila Chahid, keine Leukämie. Die Zeichen seien ermutigend.

    Irak: Blutbad unter Zivilisten

    26.08.2011 Bei einem Einsatz irakischer Sicherheitskräfte sind Augenzeugen zufolge am Samstag mehr als ein Dutzend Zivilpersonen getötet und verletzt worden.

    PC: Neue Bagle-Version verbreitet sich rasch

    26.08.2011 Eine neue Variante des Mitte Februar im Internet aufgetauchten Bagle-Wurms breitet sich derzeit mit großer Geschwindigkeit im Internet aus. Experten rufen alle Computernutzer auf, ein aktuelles Virenschutzprogramm zu installieren.

    VW-Führung: Abbau von Arbeitsplätzen

    26.08.2011 Im Tarifstreit bei Volkswagen hat Personalvorstand Peter Hartz die Gewerkschaft zur Problemlösung am Verhandlungstisch aufgerufen und für den Fall längerer Streiks mit Personalabbau gedroht.

    USA: Bin Laden beeinflußt Wahlkampf

    26.08.2011 Am Wochenende vor der Präsidentschaftswahl in den USA sind die neuen Terrordrohungen von El-Kaida-Chef Osama bin Laden zum beherrschenden Thema im Wahlkampf geworden.

    Bagdad: Bombe vor Büro von TV-Sender

    26.08.2011 Vor dem Büro des Fernsehsenders "Al Arabiya" in der irakischen Hauptstadt Bagdad ist am Samstag eine Bombe explodiert. Etwa ein halbes Dutzend Beschäftigte sei verletzt worden.

    Prinzessin Alice gestorben

    26.08.2011 Prinzessin Alice, ältestes Mitglied der britischen Königsfamilie und Tante von Königin Elizabeth II ist mit 102 Jahren gestorben. Die Queen zeigte sich "tief betrübt" über den Tod.

    Eu - Buttiglione: "Ich verzichte für Barroso"

    26.08.2011 Der italienische Politiker Rocco Buttiglione verzichtet auf den ihm zugedachten Sitz in der EU-Kommission. Das gab Buttiglione, der für das Justiz- und Innenressort vorgesehen war, am Samstag in Rom bekannt.

    Tourismus erschließt neue Märkte

    26.08.2011 Durch die Wirtschaftsflaute in Deutschland droht dem heimischen Wintertourismus ein Rückgang an deutschen Gästen. Deshalb wird jetzt gegengesteuert.