• VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Geld aus der Geschäftskasse geklaut

    26.08.2011 Sie hatte Schulden bei Freunden und zu wenig Geld – da griff eine 36-Jährige in die Kasse ihres Arbeitgebers. Mit dem Geld kaufte sie unter anderem Weihnachtsgeschenke.

    Martyrium möglicherweise erfunden

    26.08.2011 In dem Aufsehen erregenden Fall um die Serien-Vergewaltigung einer Wienerin gibt es eine Wende. Alle Verdächtigen wurden enthaftet. Es wird an der Glaubwürdigkeit der Frau gezweifelt.

    Unfallopfer verfolgt flüchtigen Fahrer

    26.08.2011 Dass der Unfallverursacher ungestraft das Weite suchte, ließ sich Klaus F. nicht gefallen. Er nahm kurzerhand die Verfolgung des fliehenden Unfallfahrers auf. 

    Degerdon: Letzter Arbeitstag für 110 Arbeiter

    26.08.2011 Die Zahl der Arbeitsplätze im Textilbereich sinkt weiter – vor allem die Konkurrenz aus Asien macht den Herstellern zu schaffen. Die Firma Degerdon ist das letzte Opfer dieser Entwicklung.

    Mehrere Skiunfälle

    26.08.2011 Bei mehreren Skiunfällen sind am Mittwoch insgesamt vier Personen verletzt worden. Das schwerste Unglück ereignete sich in Laterns: Ein 48-jähriger übersah ein Pistenfahrzeug, dass am Rand der Strecke abgestellt war.

    Wahlkampf in Bagdad

    26.08.2011 Auch eine Woche nach dem offiziellen Wahlkampfauftakt ist an Straßenrändern und Hauswänden Bagdads noch keine einzige Werbung für die Abstimmung im Jänner aufgetaucht.

    EU-Gericht bestätigt Sanktionen gegen Microsoft

    26.08.2011 Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft hat im Kampf gegen EU-Strafen eine schwere Schlappe erlitten: Das Luxemburger EU-Gericht bestätigte den Zwang zur Öffnung bestimmter Software in vollem Umfang.

    Über die Feiertage toll gebucht

    26.08.2011 Die Vorarlberger Tourismusbetriebe sind über die Weihnachtsfeiertage und Neujahr bis hin zu Dreikönig sehr gut gebucht. Am vollsten sind die Häuser im Montafon, am Arlberg und im Kleinwalsertal.

    Pinochet verlässt Krankenhaus

    26.08.2011 Der frühere chilenische Machthaber Augusto Pinochet ist wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden. Er war am Samstag wegen eines leichten Schlaganfalls ins Militärkrankenhaus von Santiago de Chile gebracht worden.

    Ukraine: Großkundgebung in Kiew

    26.08.2011 Anhänger Viktor Juschtschenkos, des ukrainischen Oppositionskandidaten bei der Präsidenten-Stichwahl, haben sich am Mittwoch zu einer Großkundgebung auf dem zentralen Unabhängigkeitsplatz in Kiew versammelt.

    F: Barnier holt Irak-Geiseln zurück

    26.08.2011 Nach dem Ende ihrer viermonatigen Geiselhaft im Irak befanden sich die französischen Journalisten Christian Chesnot und Georges Malbrunot am Mittwoch auf dem Weg nach Hause.

    Rätseln um Yukos-Auktion dauert an

    26.08.2011 Angesichts der rätselhaften Vorgänge um die Zwangsversteigerung der Yukos-Fördertochter Juganskneftegas hat der russische Wirtschaftsminister German Gref Transparenz gefordert.

    Yacht auf Rheindamm: Hobby-Kapitän verurteilt

    26.08.2011 Im August landete ein mit 15 Personen besetztes Motorboot auf dem Rheindamm. Der Bootsführer, der die Einfahrten von Hard und Fußach verwechselt hatte, wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt.

    Einigung zwischen Sutterlüty und Gewerkschaft

    26.08.2011 Zwischen der Vorarlberger Handelskette Sutterlüty und der Gewerkschaft der Privatangestellten (GPA) schweigen bis auf weiteres die Waffen.

    Erfolgsautor Dietrich Schwanitz gestorben

    26.08.2011 Der deutsche Erfolgsautor Dietrich Schwanitz ist tot. Der Autor der Bestseller „Bildung“ und „Der Campus“ starb in seiner Wohnung in Hartheim im Breisgau und wurde erst Tage später am Dienstag leblos aufgefunden.

    Kiew: Bei Sieg Reise nach Russland

    26.08.2011 Wenige Tage vor der mit Spannung erwarteten Stichwahl um die Präsidentschaft in der Ukraine hat sich der Oppositionskandidat und Favorit Viktor Juschtschenko mit einer versöhnlichen Geste an Russland gewandt.

    D: Meyer tritt wegen RWE-Affäre zurück

    26.08.2011 In Deutschland ist CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer zurückgetreten. Er gab seine Entscheidung am Mittwoch in Berlin nach einem Gespräch mit Parteichefin Angela Merkel bekannt.

    EU: Kampf gegen Menschenhandel verschärfen

    26.08.2011 Eine Expertengruppe der Europäischen Union verlangt deutliche Maßnahmen der Union im Kampf gegen den Menschenhandel. "Klare Antworten" verlangte der zuständige Justizkommissar Franco Frattini vor allem von Bulgarien und Rumänien.

    Junge Mutter stach Freund nieder

    26.08.2011 21-Jährige machte „Todesangst um meine Kinder“ geltend - Freispruch: für Gericht war Tat „eine Reaktion, die man einer Mutter von zwei Kleinkindern absolut zubilligen muss.

    Beste Unterstützung für junge Pflegepatienten

    26.08.2011 Im November 2003 startete im Bezirk Dornbirn die "Mobile Kinderkrankenpflege Vorarlberg" als Pilotprojekt mit dem Ziel, die professionelle häusliche Pflege für schwerstkranke Kinder und Jugendliche sicherzustellen.

    I: Polizei beschlagnahmte Mafiavermögen

    26.08.2011 Die Polizei in Neapel hat bei einer Operation gegen einen Mafiaclan Vermögenswerte in Höhe von über 25 Millionen Euro beschlagnahmt. Es handle sich um Häuser, Appartements sowie um Unternehmen.

    Richter mit dem Tod bedroht

    26.08.2011 Im Gerciht Donaustadt fürchtet man sich vor einem 45-Jährigen, der die dort tätige Richterschaft mit Schreiben eindeckt, in denen es z.B. heißt: „Noch bevor der Tag um ist, wird dein Leben rückgeführt!