AA
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Kein Beschluss der ÖBB-Aufsichtsräte

    12.10.2006 Ohne endgültigen Beschluss für den neuen Wiener Hauptbahnhof sind heute, Donnerstag, die außerordentlichen Aufsichtsratssitzungen der fünf ÖBB-Gesellschaften zu Ende gegangen.

    Westenthaler muss um Immunität bangen

    12.10.2006 Im Falle eines Strafantrages als Konsequenz aus der so genannten Prügelaffäre wird sich BZÖ-Obmann Peter Westenthaler voraussichtlich nicht auf seine politische Immunität verlassen können.

    Keine Regelung bei Herbstferien

    12.10.2006 Nationalfeiertag ein Donnerstag, Allerheiligen und Allerseelen Mittwoch und Donnerstag. Die Feiertage fallen ideal für die Nutzung von Fenstertagen für "künstliche" Herbstferien. Umfrage

    UN-Studie: Gewalt gegen Kinder

    12.10.2006 Gewalt gegen Kinder wird weltweit nach wir vor akzeptiert. In mindestens 106 Ländern ist die körperliche Züchtigung in Schulen noch immer erlaubt.

    Private Konten Horngachers vor Öffnung

    12.10.2006 Die Staatsanwalt Wien will demnächst offenbar die privaten Konten von Roland Horngacher bei der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) öffnen lassen.

    Startschuss für Verkehrsinformationssystem

    12.10.2006 Heute, Donnerstagabend, fällt der Startschuss für das Projekt "ITS Vienna Region", aus dem ein modernes Verkehrsinformationssystem für den Großraum Wien hervorgehen soll.

    Grönemeyer spielt bei G8-Gipfel

    12.10.2006 Sänger Herbert Grönemeyer will bei einem Konzert am Rande des G8-Gipfels an der Ostsee in Heiligendamm im Juni 2007 auftreten. Das teilte seine Sprecherin Claudia Kaloff in Berlin mit.

    Steinhof wird erweitert

    12.10.2006 Das Erholungsgebiet Steinhof wird um 15 Hektar Grünflächen des Otto-Wagner-Spitals erweitert. Das beliebte Freizeitareal werde dadurch von 27 auf 42 Hektar vergrößert.

    Südkorea rüstet sich

    12.10.2006 Angesichts der atomaren Bedrohung aus Nordkorea will die südkoreanische Armee weiter aufrüsten. Verteidigungsminister Yoon Kwang Ung plädierte in Seoul dafür, sein Land unter den Atomabwehrschild der USA zu stellen.

    Pettibon als "zeitgenössischer Goya"

    12.10.2006 "Raymond Pettibon stand lange auf unserer Wunschliste", sagte Thomas Mießgang am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in der Kunsthalle Wien.

    F: Parlament verabschiedet Armenier-Gesetz

    12.10.2006 Gegen massiven Widerstand der Türkei hat das französische Parlament einen Gesetzentwurf angenommen, der die Leugnung des als Völkermord eingestuften Massakers an den Armeniern verbietet. EU-Kritik

    EU: Verfahren wegen Glücksspiel

    12.10.2006 Die EU-Kommission hat wie angekündigt Vertragsverletzungsverfahren gegen Österreich, Frankreich und Italien wegen deren gesetzlicher Regeln für Glücksspiele eingeleitet.

    Start des Filmfestivals in Rom

    12.10.2006 Ein Tag vor Beginn des ersten Filmfestivals versammelten sich Hunderte von Fans vor dem renommierten Luxushotel St Regis in Rom, um die Schauspielerin Nicole Kidman zu bejubeln.

    D: Neuer Prozess im Fall Motassadeq?

    12.10.2006 Im Revisionsverfahren gegen den mutmaßlichen aus Marokko gebürtigen Terrorhelfer Mounir El Motassadeq verkündet der Bundesgerichtshof (BGH) sein Urteil am 16. November.

    New York: Schock nach Crash

    12.10.2006 Schock in New York: Am Mittwoch raste ein Kleinflugzeug in ein Hochhaus in Manhattan. Die Ursache des Unfalls mit zwei Toten und 16 Verletzten ist noch nicht geklärt. |   | Ursache noch unklar

    Causa Fendrich: Kronzeuge ein Betrüger

    12.10.2006 Jener Schneider, der im Kokain-Prozess gegen Rainhard Fendrich den Kronzeugen der Anklage geben wird, ist am donnerstag im Wiener Straflandesgericht rechtskräftig wegen Betrugs verurteilt worden.

    Überalterung belastet Budgets

    12.10.2006 Durch die zunehmende Überalterung der Bevölkerung, werden in den meisten EU-Ländern radikale Pensionsreformen notwendig, so wie sie in Österreich oder Schweden durchgeführt wurden.

    Wiener Aufzüge: Nachrüstung bis 2013

    12.10.2006 Wohnbaustadtrat Werner Faymann (S) hat das neue Wiener Aufzugsgesetz präsentiert. Spätestens 2013 müssen demnach alle 37.000 Aufzüge der Bundeshauptstadt mit Fahrkorbtüren ausgestattet sein.

    Harter Brit-Pop von The Automatic

    12.10.2006 Eine härtere Version von Brit-Pop spielen The Automatic, deren Platte "Not Accepted Anywhere" vor einigen Wochen in Großbritannien veröffentlicht wurde und die Charts im Sturm eroberte.

    Für die Schweiz zum Song Contest

    12.10.2006 Der Sänger DJ Bobo will die Schweiz beim nächsten Eurovision Song Contest vertreten. "Ja, ich nehme den Auftrag des Volkes an", sagte er am Mittwoch in Stans bei einer Pressekonferenz.

    Im klassischen Gewand

    12.10.2006 Die Pet Shop Boys haben sich für ihr Live-Klassik-Album stimmliche Unterstützung von Rufus Wainwright geholt. Zusammen haben sie den Song "Casanova In Hell" eingespielt.

    Gwen Stefani: Zweites Soloalbum

    12.10.2006 Gwen Stefani ist nicht zu bremsen. Die No-Doubt-Sängerin, Solistin und frisch gebackene Mutter will Ende des Jahres ihr zweites Soloalbum veröffentlichen: "Es ist melodischer und sehr modern."

    Eminem veröffentlicht Single

    12.10.2006 Der US-Rapper veröffentlicht die Single "They Don’t Know" featuring 50 Cent, Cashis und Llyod Banks als Vorbote auf das neue Album - "Eminem presents The Re-Up" ab 1. Dezember im Handel.

    Madsen: Die Jungs von nebenan

    12.10.2006 "Wie leiwand ist das denn?" Die Ankündigung für das Madsen-Konzert in Wien - ganz der Teenagerfloskel "Wie geil ist das denn" nachempfunden - war gar nicht so falsch gewählt.

    Shakira am 6. März in Wien

    12.10.2006 Keine Pop-Lady umgeht derzeit Österreich: Nach Pink und Christina Aguilera hat sich nun auch Shakira angesagt. Sie gastiert im Rahmen ihrer "Oral Fixation Tour" am 6. März 2007 in der Wiener Stadthalle.  

    "Musikindustrie macht mich krank"

    12.10.2006 Superstar Robbie Williams will seinen spektakulären Plattenvertrag mit dem Musikkonzern EMI nicht verlängern: "Die Maschinerie der Musikindustrie macht mich zunehmend krank."  

    The Datsuns: Hart und melodiös

    12.10.2006 Als sich The Datsuns 2002 mit dem gleichnamigen Debüt vorstellten, wurden die Neuseeländer noch mit den Strokes oder White Stripes genannt, wobei sie mit keiner dieser Bands zu vergleichen war.

    Oasis: Persönliche Retrospektive

    12.10.2006 Acht Nummer-Eins-Hits hatten Oasis bisher in Großbritannien. Auf der am 17. November erscheinenden Retrospektive "Stop The Clocks" sind laut Sony BMG trotzdem nur fünf davon enthalten.

    Prominente unterzeichnen Petition

    12.10.2006 Schauspielerin Meg Ryan und weitere Prominente aus 16 Ländern haben eine Petition der Hilfsorganisation Care International gegen die Unterdrückung von Frauen unterschrieben.

    Treffen der Polizeichef-Vereinigung

    12.10.2006 Der Informationsaustausch und die gegenseitige Hilfe funktionierten im ganzen Bodenseeraum schnell, unbürokratisch und effizient. Das stellten die Polizeichefs der Länder und Kanton bei ihrem Treffen in Schwangau fest.

    Mit "Taser" Selbstmord verhindert

    12.10.2006 Der erste Einsatz eines so genannten Tasers in Vorarlberg, einer Elektroschock-Pistole, hat einem 31-jährigen Mann aus Wald am Arlberg (Bezirk Bludenz) vermutlich das Leben gerettet.

    Grüne akzeptieren Straßenbau

    12.10.2006 Die Vorarlberger Grünen akzeptieren sowohl bei der Südumfahrung Feldkirch als auch beim Nachfolgeprojekt zur Bodensee-Schnellstraße S18 einen "naturschonenden Straßenbau" als Teil der Lösung.

    Vorarlbergs Berufsschulen Vorreiter

    12.10.2006 "Unsere Landesberufsschulen präsentieren sich in Bezug auf Ausstattung, technisches Niveau und Qualität als hervorragende Ausbildungsstätten und Vorzeigeeinrichtungen", sagte Schullandesrat Siegi Stemer.

    Entlaufenes Känguru auf Autobahn

    12.10.2006 Ein entlaufenes Känguru hat am Donnerstag Autofahrer auf der Tiroler Inntalautobahn überrascht. Das Tier habe zwischen 8.30 Uhr und 10.00 Uhr bei Wattens immer wieder beide Fahrstreifen gekreuzt .

    14.000 Euro Polit-Pension für Gehrer

    12.10.2006 Millionenschwere Ruhekissen: Während ein Durchschnittsbürger rund 900 Euro Pension bezieht, bekommen Regierende dagegen bis zu 14.000 Euro.

    Volksanwältin Terezija Stoisits

    12.10.2006 Terezija Stoisits wird die erste Grüne Volksanwältin der Zweiten Republik. Damit hat sie jetzt nach Jahre dauernder Parlamentsarbeit ihren "Traumjob" erreicht.