AA
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Ländle-Familien: Hohe Lebensqualität

    1.09.2011 Seit 1996 haben im Rahmen der Initiative "Familiengerechte Gemeinde" insgesamt 56 Ländle-Gemeinden ihre Kinder- und Familienfreundlichkeit unter Beweis gestellt. O-Töne

    Die Trends zur CeBIT

    1.09.2011 Die diesjährige Computermesse CeBIT in Hannover findet in Zeiten eines großen Umbruchs durch den Vormarsch neuer Technologien statt. Die wichtigsten Trends im Überblick:

    Putin: "Starkes Präsidialsystem" nötig

    1.09.2011 Russland braucht nach den Worten von Präsident Wladimir Putin unter den derzeitigen Bedingungen ein "starkes Präsidialsystem". Dies sei Aufgabe der künftigen Generationen.

    Viren-Alarm auf La Reunion

    1.09.2011 In weißen Schutzanzügen und mit Gasmasken ziehen französische Soldaten von Haus zu Haus. Die Bewohner müssen Türen und Fenster schließen.

    EU-Verkehrsgipfel im März in Bregenz

    1.09.2011 Im März treffen sich alle EU-Verkehrsminister zum EU-Verkehrsgipfel in Bregenz. Ingesamt werden rund 300 Personen erwartet - für die Vorarlberger Polizei eine große Herausforderung.

    Hamas: Forderung internationaler Hilfe

    1.09.2011 Die radikale Hamas-Bewegung hat die internationale Staatengemeinschaft zur Fortsetzung ihrer Hilfe für die Palästinenser ohne "ungerechte Bedingungen" aufgefordert.

    Jolie und Pitt in Berlin

    1.09.2011 Das Hollywoodpaar Angelina Jolie (30) und Brad Pitt (42) hat seinen Europa-Aufenthalt für einen kurzfristigen Besuch in Berlin genutzt.

    Schweiger schmeißt Haushalt allein

    1.09.2011 Nach der Trennung von Ehefrau Dana schmeißt der Schauspieler Til Schweiger den Haushalt allein: "Ich kann putzen, waschen, kochen. Auch meine Hemden kann ich selbst bügeln."

    Kritik an Schutzzone am Karlsplatz

    1.09.2011 Unzufriedenheit mit der seit Anfang 2005 bestehenden Schutzzone am Wiener Karlsplatz: Randgruppen werden nur verdrängt, Probleme aber nicht gelöst - Einrichtung „von fast allen beteiligten Parteien negativ bewertet“

    Die "Saliera" ist wieder "zu Hause"

    1.09.2011 Am Dienstag ist die „Saliera“ von Benvenuto Cellini erstmals nach ihrem Diebstahl wieder im Wiener Kunsthistorischen Museum für die Öffentlichkeit zu bestaunen gewesen - Besucheransturm blieb aber aus.

    Kosovo: Parlamentwahlen im Februar

    1.09.2011 Das Parlament des Kosovo soll am 9. Februar über den neuen Präsidenten der UNO-verwalteten Provinz entscheiden. Der Favorit der Demokratischen Liga ist Fatmir Sejdiu.

    Phoenix sang Cash-Songs selbst

    1.09.2011 Joaquin Phoenix, der in "Walk The Line" Johnny Cash spielt, dachte keinen Augenblick daran, zu den Songs des Country-Rock-Barden nur seine Lippen zu bewegen.

    Das Tote Meer stirbt aus

    1.09.2011 Das Tote Meer ist der "Bedrohte See des Jahres 2006". Die Oberfläche des am tiefsten gelegenen Sees der Erde schrumpfte in den vergangenen 35 Jahren um ein Drittel.

    Mexiko: Stier springt in Zuschauerarena

    1.09.2011 Ein schwergewichtiger Stier hat in einer Stierkampfarena in Mexiko-Stadt mit einem spektakulären Sprung in die Zuschauertribüne Angst und Schrecken verbreitet.

    "Gold-Zug": Erste Entschädigungen

    1.09.2011 Rund zehn Monate nach der Beilegung des Justizstreits um den so genannten "Gold-Zug" der Nazis, gab es erste Entschädigungen an ungarische Holocaust-Überlebende.

    Travolta als Pilot zur WM?

    1.09.2011 US-Filmstar John Travolta soll laut Presseberichten die australische Fußball-Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft nach Deutschland fliegen.

    Seligsprechung von Johannes Paul II.

    1.09.2011 Papst Johannes Paul II. wird seine Seligsprechung einem Wunder in Frankreich verdanken. Zeugnisse über vom Papst angeblich bewirkte Wunder sind aus allen Ländern eingetroffen.

    Letzter Tag der mintgrünen Mautvignette

    1.09.2011 Am Dienstag ist endgültig der letzte Tag der mintgrünen Mautvignetten angebrochen. Ab 1. Februar müssen alle, die Autobahnen oder Schnellstraßen benützen wollen, die neue, goldgelbe Mautvignette aufgeklebt haben.

    Aniston erwägt Wegzug aus L.A.

    1.09.2011 Hollywoodstar Jennifer Aniston will Los Angeles eventuell verlassen. "Ich denke häufig darüber nach wegzuziehen. Es ist einfach zu stressig für mich hier."

    "Dancing Stars" üben fleißig

    1.09.2011 Der Weg zum "Dancing Star" ist mühevoll - das erkennen nun auch Manuel Ortega, Gerda Rogers, Hans Georg Heinke, Ulrike Beimpold und Simone, die mit dem Training für die ORF-Show begonnen haben.

    Männermode auch für Frauen

    1.09.2011 Fast wie im richtigen Leben: Beim französischen Designer Jean-Paul Gaultier müssen die Männer jetzt auch noch ihre Garderobe mit den Frauen teilen.

    Industriekonjunktur im Aufwind

    1.09.2011 Positiv beurteilen die in der Konjunkturumfrage kontakteten Industrieunternehmen das aktuelle und absehbare Geschäftsklima. Sorgen bereiten sinkende Verkaufspreise.

    Boom für Nikotinpflaster

    1.09.2011 Kaugummi und Pflaster mit Nikotin haben sich in Belgien seit Jahresbeginn zum Verkaufsschlager entwickelt.

    85. Jägerball in Wien

    1.09.2011 "Zwei Jäger gehn beim Gasthaus vorbei“ - Der kürzeste Jägerwitz aller Zeiten. Sagt zumindest Ski-Kaiser Franz Klammer - und das anlässlich des 85. Jägerballs, der in der Hofburg stattfand.

    Schmuggeltunnel: Verdächtiger in Haft

    1.09.2011 Gut eine Woche nach der Entdeckung des bisher längsten Schmuggeltunnels an der Grenze zwischen Mexiko und den USA haben die US-Ermittler einen Verdächtigen festgenommen.

    Jedes 17. Kind mit Geburtsfehler

    1.09.2011 Acht Millionen Babys pro Jahr kommen nach einer neuen Studie mit Geburtsfehlern zur Welt. Das entspricht einem Anteil von sechs Prozent aller Geburten weltweit.

    Wiesner neuer VLV-Vorstandsdirektor

    1.09.2011 Der 47-jährige Feldkircher Daniel Wiesner ist neuer Vorstandsdirektor der Vorarlberger Landesversicherung (VLV). Wiesner wurde einstimmig vom Aufsichtsrat bestellt.

    Umbau der Bahnhaltestelle Schoren

    1.09.2011 Sperre der Fußgeher- und Radfahrerunterführung entlang der Dornbirner Ach ab kommender Woche. Dammabschnitt zwischen VEG, Bahnunter-führung und Achsteg ist bis ca. Mai gesperrt.

    Hamas: Auf Konfrontationskurs

    1.09.2011 Das Nahost-Quartett hat der radikalen Hamas mit der Einstellung jeglicher Hilfsleistungen gedroht, falls diese nicht der Gewalt abschwören und Israel anerkennen sollte. Pressestimmen