AA
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Weniger Unfälle, weniger Leid, weniger Folgekosten

    28.12.2006 Die Initiative Sichere Gemeinden erhält für das zu Ende gehende Jahr 2006 einen Beitrag von rund 220.000 Euro aus dem von Land und Gemeinden gemeinsam finanzierten Sozialfonds. "Bereits seit 1997 geht Vorarlberg hier sehr erfolgreich neue Wege in der Unfallverhütung. Deshalb werden wir dieses innovative Modell weiter nach Kräften unterstützen", so der neue Vorarlberger Gesundheitsreferent Landesstatthalter Markus Wallner.

    Positiv denken und am Boden bleiben

    28.12.2006 Schnell wie eine Gazelle skatet Eva-Maria Schwärzler über das Eis. Nicht um mit eleganten Pirouetten zu überzeugen, sondern um einer kleinen, dünnen Hartgummischeibe hinterherzuhetzen.

    Zwei Mio. Pilger zur Hadj in Mekka

    28.12.2006 Rund zwei Millionen Muslime aus aller Welt werden am Donnerstag zum Beginn der islamischen Pilgerfahrt im saudi-arabischen Mekka erwartet.

    Gerald Ford erhält Staatsbegräbnis

    28.12.2006 Die US-Regierung ehrt den verstorbenen früheren Präsidenten Gerald Ford mit einem Staatsbegräbnis. Leichnam wird im Kapitol aufgebahrt. Beisetzung findet in Michigan statt.

    Hoppalas 2006: Dumme Kriminelle & Co

    28.12.2006 Kriminelle, die sich selbst überführen, Tiere, die Flughäfen lahm legen, Autofahrer, die in Schlangenlinie zur Gerichtsverhandlung wegen Trunkenheit am Steuer fahren und Ähnliches mehr: 2006 hatte einiges an Skurrilitäten zu bieten.

    Öko-Adressbuch erscheint zum 14. Mal

    28.12.2006 Österreichs „Grüne Seiten“ sind wieder neu auf dem Markt: In der aktualisierten Fassung präsentiert sich das Öko-Adressbuch nun in einem kompakteren Format und hat als Neuerung auch einen Magazinteil dazubekommen.

    Sparen wird 2007 attraktiver

    28.12.2006 Im kommenden Jahr werden die staatlich geförderten Ansparprodukte Bausparen und Zukunftsvorsorge wieder mit höheren Prämien unterstützt. Autofahrer | Pension | Ölpreis

    Bunte Glas-Handys statt Schweine und Hufeisen

    28.12.2006 Schweine, Hufeisen und Kleeblätter zählen zu den klassischen Neujahrs-Glücksbringern. Statt der traditionellen Figuren scheinen sich allerdings kuriose Motive aus Tierwelt und Technik zunehmender Beliebtheit zu erfreuen.

    Neujahrskonzert für Mehta kein „Seitensprung“

    28.12.2006 Ein musikalischer „Seitensprung“ ist die Musik der Familie Strauß für Zubin Mehta ganz und gar nicht, vielmehr vollwertige klassische Musik. Zum vierten Mal bestreitet der 70- jährige Stardirigent das Neujahrskonzert.

    Schäden durch Silvester-Knaller meist gedeckt

    28.12.2006 Eigentlich sind Silvester-Raketen ein Zeichen der Freude, weniger erfreulich sind jedoch Schäden an Autos oder Häusern, die Knaller anrichten können. Im Normalfall sind die meisten in der Haushalt-, Gebäude- oder Kfz-Kaskoversicherung gedeckt.

    USA: John Edwards tritt nochmal an

    28.12.2006 Der demokratische Vizepräsidentschaftskandidat von 2004, John Edwards, bewirbt sich um das höchste Staatsamt der USA. Nachfolger von Bush wird 2008 gewählt.

    Panzerknacker in Bludenz

    28.12.2006 Panzer-Knacker haben über Weihnachten in Bludenz zugeschlagen. Die Täter drangen in eine Schlosserei ein und schleppten den 400 Kilo schweren Tresor in den Keller.

    Ein Dorf greift zur Schaufel

    27.12.2006 Mellauer schaufelten gemeinsam Schnee in die Piste: Jetzt laufen alle Lifte. Schreiben Mellau SchneeschaufelnWo man wie Skifahren kann

    539 Führerscheine weg

    27.12.2006 539 Österreicher - davon 35 Vorarlberger - müssen zu Beginn des neuen Jahres auf ihren Führerschein verzichten. 1.190 kassierten eine Anzeige. Alkoholstrafen [.pdf - 129KB]

    Wo ist die 15-jährige Julia?

    27.12.2006 Mehrere Hinweise aber noch keine heiße Spur gibt es im Fall der verschwundenen 15-jährigen Julia Gorgomiti. Das Dornbirner Mädchen verschwand am 15. Dezember.

    1,2 Kilo Kokain im Bauch

    27.12.2006 Schluss mit "schönes Model-Leben": Lateinamerika-Mannequin Mercedes Brito wurde am sizilianischen Catania-Flughafen mit 1,2 Kilogramm Kokain im Magen erwischt.

    Erfolgreichster Bond aller Zeiten

    27.12.2006 Wer hätte das gedacht: Der neue James-Bond-Film "Casino Royale" hat sich in den Kinos zum kommerziell erfolgreichsten Bond-Abenteuer aller Zeiten entwickelt.  

    Unfall: 20 m weit geschleudert

    27.12.2006 In Lebensgefahr schwebt eine 57 Jahre alte Frau, die Mittwochvormittag in Bregenz auf einem Fußgängerübergang der L202 von einer 63-jährigen Pkw-Lenkerin erfasst worden war.  

    Pam "pimpt" ihr Sex-Wohnmobil

    27.12.2006 Pamela Anderson liebt es wild und zügellos und steht auf extravagante Sex-Accessoires. Auf diesen heißen Luxus will das Hollywood-Babe auch unterwegs nicht länger verzichten müssen.  

    Casino Royale schlägt sie alle...

    27.12.2006 Der neue James-Bond-Film „Casino Royale“ hat sich in den Kinos zum kommerziell erfolgreichsten Bond-Abenteuer aller Zeiten entwickelt. Der Trailer:  Diashow:

    15. - 21. Dezember 2006

    27.12.2006 Besucher in österreichischen Kinos.

    Vanek sorgt für Buffalo-Traumstart

    27.12.2006 Mit einem sensationellen Start haben die Buffalo Sabres am Dienstag in der NHL die Washington Capitals demoralisiert. Vor 18.690 Fans in der ausverkauften heimischen HSBC Arena lagen die Sabres nach 10:57 Minuten mit 6:0 in Front.

    Somalia: Stadt Jowhar erobert

    27.12.2006 Im Kampf um die Herrschaft in Somalia haben von Äthiopien unterstützte regierungstreue Truppen nach eigenen Angaben den Islamisten am Mittwoch eine Niederlage beigebracht.

    Entgleiste Güterwaggons auf Wiener Ostbahn

    27.12.2006 Zwei entgleiste Güterwaggons haben am Mittwoch in der Früh für erhebliche Probleme auf der Wiener Ostbahn gesorgt. Weiter geht's erst wieder am Donnerstag!

    Wildcats lassen die Hüllen fallen

    27.12.2006 "Nach dem großartigen Erfolg des Kalenders 2006 haben wir uns entschlossen für 2007 wieder einen Kalender herauszugeben", so Wildcats-Coach Jürgen Bildstein.  | Gewinnspiel

    Ungarn: Fünf Tote bei Verkehrsunfall

    27.12.2006 Fünf serbische Gastarbeiter sind am Dienstagabend bei einem schweren Unfall nahe der ungarischen Stadt Szekesfehervar (Stuhlweißenburg) ums Leben gekommen.

    More sex please, we’re British

    27.12.2006 Entgegen ihrem Ruf als Sex-Muffel wünschen sich die Briten häufigeren Geschlechtsverkehr.

    F: Verbot der Todesstrafe in Verfassung

    27.12.2006 Der französische Präsident Jacques Chirac will das Verbot der Todesstrafe in die Verfassung aufnehmen. Das entsprechende Gesetz solle am 24. Jänner dem Ministerrat vorgelegt werden.