AA
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Scarlett modelt für Luis Vuitton

    3.01.2007 Für eine Anzeigenkampagne der französischen Luxusmarke Louis Vuitton trat die 22-jährige Scarlett Johansson als kokette Verführerin vor die Fotokamera.  

    FPÖ-Egger fordert Einsparung

    3.01.2007 Egger (FPÖ) fordert von SPÖ und ÖVP, ihre im Zuge der Koalitionsverhandlungen vereinbarten Vorhaben erst dann umzusetzen, wenn sie durch Einsparungen im Verwaltungsbereich finanziert werden können.

    Paris will keine Gummipuppe sein

    3.01.2007 Die reiche Erbin Paris Hilton geizt zwar nicht mit ihren Reizen, ist aber absolut gegen eine Vermarktung ihres Körpers als sexuelles Objekt - auch, wenn es jede Menge Geld bringen würde.  

    Kein guter Start ins Jahr 2007

    3.01.2007 Schlimmer Jahres-Wechsel für Katie Price: Ihr vierjähriger Sohn Harvey musste am Silvester-Abend wegen eines Brand-Unfalls ins Spital gebracht werden.  

    CH: Widerstand gegen Waffen im Haus

    3.01.2007 Am schnellsten mobil. Dieses traditionelle Motto der Schweizer Armee wird vor allem dadurch untermauert, dass in der Regel jeder wehrtaugliche Schweizer ein Gewehr im häuslichen Schrank hat.

    Demi denkt an Nachwuchs

    3.01.2007 Das US-Schauspieler-Ehepaar Demi Moore und Ashton Kutcher denkt darüber nach, gemeinsame Kinder zu bekommen. Die 44-jährige Schauspielerin hat bereits drei Kinder.

    2007 werden eine Million Reisepässe ungültig

    3.01.2007 Mit Jahresende 2006 haben zahlreiche Reisepässe, die bis zur Einführung der neuen Sicherheitsdokumente kostenlos verlängert wurden, ihre Gültigkeit verloren.

    Milchtransporter krachte durch Häuser

    3.01.2007 In Neuseeland (Waipawa) ereignete sich am letzten Samstag ein spektakulärer Unfall. Ein voll beladener Milchtransporter kam ins Scheudern und pflügte mitten durch drei Häuser hindurch.

    Wiener Fluchtweg-Tafeln bleiben männlich

    3.01.2007 Verwirrung um den angekündigten Austausch von Wiener Hinweisschilder: Laut "Wiener Zeitung" dürfen die geplanten "weiblichen" Hinweistafeln für Fluchtwege nicht montiert werden, da sie einer EU-Norm widersprechen.

    Skurrile Anfragen von Touristen

    3.01.2007 Ist Wales im Winter geschlossen? Gibt es Seen im Lake Discrict (Seen-Bezirk)? Zahlreiche skurrile und bisweilen haarsträubend dumme Fragen hat das staatlich-britische Fremdenverkehrsamt Visit Britain im vergangenen Jahr beantworten müssen.

    ÖBB-Beamter suspendiert

    3.01.2007 Erste Konsequenzen nach dem Zugunfall in Lochau mit drei Todesopfern: Ein Mitarbeiter in Innsbruck soll Informationen nicht weitergegeben haben, er wurde außer Dienst gestellt.   

    Tausende Hindus bei rituellem Bad

    3.01.2007 Tausende Hindus sind trotz der Winterkälte in die Fluten der heiligen Flüsse bei der Stadt Allahabad im Norden Indiens getaucht. Die Waschungen begannen am Mittwoch und gehen nach 42 Tagen zu Ende.

    Neues von Naked Lunch

    3.01.2007 Ihre Plattenfirma nennt sie "Österreichs beste Band seit Falco". Die Begeisterung ist nachvollziehbar, wenn man sich das neue Album "This Atom Heart of Ours" anhört. Erscheinungsdatum: 19. Jänner.

    "Confessions"-Tour auf CD/DVD

    3.01.2007 Madonna veröffentlicht ein CD-DVD-Paket über ihre "Confessions"-Tour. Die aufwendigste und spektakulärste Tournee ihrer Karriere führte die US-Popdiva durch 24 Städte.

    2007 verlieren eine Million Reisepässe ihre Gültigkeit

    3.01.2007 Jeder achte Österreicher braucht 2007 einen neuen Reisepass. Um in der Haupturlaubszeit lange Wartezeiten zu vermeiden, wird eine frühe Beantragung empfohlen.

    Festival der Arctic Monkeys

    3.01.2007 Die Arctic Monkeys rufen im Sommer ihr eigenes Festival ins Leben. Das Musik-Event der erfolgreichen Newcomer aus Sheffield ist für den 28. und 29. Juli in England geplant.

    U2: Heuer noch neues Album

    3.01.2007 Nach der erfolgreichen "Vertigo"-Tour macht sich U2-Frontmann Bono seine Gedanken um stilistische Zukunft seiner Band. "Wir haben definitiv das Ende einer musikalischen Ära erreicht."

    "Sperr' dich ein wie Kampusch"

    3.01.2007 Der Song "Eine Nummer für sich" vom deutschen Rapper Bushido sorgt derzeit für Aufruhr. Grund dafür ist eine Songzeile, in der er auf die Affäre Natascha Kampusch zurückgreift.

    Teddy Kolleks Geburtsmythos

    3.01.2007 Theodor "Teddy" Kollek, der am Dienstag 95-jährig verstorbene Jerusalemer Altbürgermeister, wurde am 27. Mai 1911 in Nagyvàzsony in der Nähe des Plattensees in Ungarn, damals österreichisch-ungarische Monarchie, geboren.

    Reisenews 2007

    3.01.2007 Mit Jahreswechsel kommen auf Urlauber zahlreiche Neuerungen zu. Die ÖAMTC-Touristik hat zu Jahresbeginn die wichtigsten Änderungen für 2007 in europäischen Reiseländern zusammengefasst.

    Zwei Brände im Bezirk Wien-Umgebung

    3.01.2007 Zwei Brände haben am Dienstagabend mehrere Feuerwehren im Bezirk Wien-Umgebung beschäftigt. Nach Angaben der Sicherheitsdirektion waren ein Reihenhaus in Mauerbach und eine Scheune in Schwadorf betroffen.

    Die Russen kommen!

    3.01.2007 Vorarlbergs Tourismusgebiete haben gleich doppelten Grund zur Freude. Der Winter hat endlich ein kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben, und die "Russenwochen" stehen vor der Tür.

    Höhere Strafen im Urlaub

    3.01.2007 Mit dem Jahreswechsel sind für Autofahrer, die ins Ausland fahren, zahlreiche Neuerungen in Kraft getreten. Der ÖAMTC hat die wichtigsten Änderungen für 2007 zusammengefasst. Staukalender

    50.000 Aktien verkauft

    3.01.2007 Die börsenotierte Vorarlberger Wolford AG verkauft bis 50.000 Stück eigene Aktien über die Börse - das entspricht 1 Prozent des Grundkapitals, teilte das Unternehmen mit.

    Bekenntnis zu guten Infrastrukturen

    3.01.2007 Die Landesregierung hat kürzlich die vierte Verteilung von Strukturförderungen im Jahr 2006 beschlossen. 16 Projekte erhalten Fördermittel im Gesamtausmaß von rund 772.000 Euro.

    Höhere Strafen im Urlaub

    3.01.2007 Mit dem Jahreswechsel sind für Autofahrer, die ins Ausland auf Urlaub fahren, zahlreiche Neuerungen in Kraft getreten. Der ÖAMTC hat die wichtigsten Änderungen für 2007 zusammengefasst.  Staukalender '07

    Irak: Terrorverdächtige festgenommen

    3.01.2007 US-Soldaten haben bei Razzien im westirakischen Ramadi 23 Terrorverdächtige festgenommen. Die Männer sollen Verbindungen zu ranghohen Mitgliedern des Terrornetzwerks Al Kaida haben.

    Comeback für das Haus Bonaparte?

    3.01.2007 Prinz Charles Napoléon drängt ins französische Parlament. Gelegentlich kann ihm der große Name auch lästig werden: "Die Leute haben immer diesen Wunsch, Napoléon Bonaparte in mir zu erkennen."

    Vaterschaftstest bis Ende Jänner

    3.01.2007 Ein Gericht in Los Angeles hat einen Vaterschaftstest für die kleine Tochter von Ex-Playmate Anna Nicole Smith bis Ende Jänner angeordnet - Ex-Playmate weiterhin auf den Bahamas.  

    FBI: Misshandlungen in Guantanamo

    3.01.2007 Die amerikanische Bundespolizei FBI hat neue Dokumente über Misshandlungen von Häftlingen in Guantanamo freigegeben - 493 FBI-Beamte wurden laut Bericht befragt.

    UNO: 22 "Peacekeeper" 2006 getötet

    3.01.2007 Im Jahr 2006 sind 22 Friedenssoldaten oder zivile Mitarbeiter der Vereinten Nationen (UNO) bei Angriffen ums Leben gekommen. Dies seien zwar zehn weniger als im Jahr 2005, aber drei mehr als 2004.