Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Toyota ruft weltweit 3,4 Millionen Fahrzeuge zurück

    22.01.2020 Der Automobilhersteller Toyota ruft wegen eines Airbagdefekts weltweit rund 3,4 Millionen Fahrzeuge zurück. Die Fahrzeuge verfügten möglicherweise über eine elektronische Steuereinheit, die keinen ausreichenden Schutz vor elektrischem Lärm bei Crashs biete, was zu einem unvollständigen oder einem Nicht-Auslösen der Airbags führen könne, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

    So lautet das Urteil im Mordprozess gegen Soner Ö.

    22.01.2020 Es war Mord. So lautet der einstimmige Beschluss der Geschworenen. Soner Ö. wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.

    Anschobers Lehrlingsinitiative sucht neue Galionsfigur

    22.01.2020 Die von Sozialminister Rudi Anschober (Grüne) in seiner Zeit als oö. Landesrat gegründete Initiative "Ausbildung statt Abschiebung" sucht eine neue Galionsfigur. Er habe mit Stefan Kaineder einen "wunderbaren Nachfolger" als Landesrat, sagte Anschober bei einer Lehrlingskonferenz Dienstagabend in Linz. Ob ihn dieser auch bei der Lehrlingsinitiative beerben werde, ließ er aber offen.

    Heim-EM für ÖHB-Männer mit viel Licht, aber auch Schatten

    22.01.2020 Egal wie der letzte Auftritt von Österreichs Handball-Männern bei der Heim-EM am Mittwoch (18.15 Uhr/live ORF 1) ausfällt. Schon jetzt kann der Mannschaft unter dem neuen Coach Ales Pajovic eine klare Weiterentwicklung konstatiert werden. Die Endrunde zeigte aber einmal mehr, dass die mangelnde Breite im Kader gerade in langen Turnieren zum Problem wird.

    Städtische Campingplatzpläne sorgen für Zoff in Feldkirch

    22.01.2020 Beschwerde gegen Beschluss eingebracht. Ehemalige schwarze Gemeindepolitiker unterzeichneten gemeinsam mit Neos-Mandataren.

    Bildungsforscher: Parteipolitik nicht das Problem

    22.01.2020 Susanne Wiesinger ("Machtkampf im Ministerium") sieht Parteipolitik als großes Übel im heimischen Bildungssystem. Für Bildungswissenschafter Stefan Hopmann ist hingegen nicht Parteipolitik das Problem, sondern "Stupid Public Policy": Österreich setze - wie andere reiche Länder auch - immer wieder auf Maßnahmen, von denen man bereits vorher wissen müsse, dass sie nicht funktionieren können.

    Schuhproduzent Legero United bezieht neues Hauptquartier

    22.01.2020 Der steirische Schuhmacher Legero United, eine Unternehmensgruppe mit mehr als 1.500 Mitarbeitern weltweit, hat sich in den vergangenen drei Jahren einem "Wandel" unterzogen, sagte Eigentümer und CEO Stefan Stolitzka im APA-Gespräch. Das neue Hauptquartier in Feldkirchen bei Graz wurde gerade bezogen und die Marken Legero, Superfit, Think! und Vios ins digitale Zeitalter übertragen.

    Fall Wiesinger: Freistellung ein Fehler?

    22.01.2020 Die Frage des Tages von VN und VOL.AT: War es ein Fehler des Bildungsministeriums, Ombudsfrau Susanne Wiesinger von ihrer Tätigkeit freizustellen?

    Hahnenkammwochenende bringt kilometerlange Staus

    22.01.2020 Von 24. bis 26. Jänner findet bereits zum 80. Mal das Hahnenkammrennen statt. Die Ab- und Anreise der Besucher wird dabei kilometerlange Staus mit sich bringen.

    Eislaufen ohne Unfall: Fünf Tipps für sicheres Vergnügen

    22.01.2020 Jährlich verletzen sich viele Menschen beim Eislaufen so schwer, dass sie in einem Krankenhaus behandelt werden müssen. Hier erhalten Sie Tipps, um sich zu gut wie möglich zu schützen.

    Neue Suiten: Kaiserliches Wohnen im Parkhotel Schönbrunn ab sofort möglich

    22.01.2020 2019 wurden im Austria Trend Parkhotel Schönbrunn in Wien-Hietzing insgesamt 124 Zimmer renoviert und ausgebaut. Dabei sind auch zwei neue Kaisersuiten mit jeweils 130 Quadratmeter Wohnfläche und 40 Quadratmeter Dachterrasse entstanden. Der Ausblick dort kann sich sehen lassen.

    Info-Tag der PTS Bregenz am 23.1.2020

    22.01.2020 INFOTAG der Polytechnischen Schule - Donnerstag 23.1. von 8 bis 12 Uhr- www.psbregenz.at. Die Polytechnische Schule ist eine moderne, praxis- und zukunftsorientierte Bildungseinrichtung.

    ManCity besiegte Sheffield 1:0 - Kein Sieger im London-Derby

    21.01.2020 Manchester City hat den Rückstand auf Tabellenführer Liverpool in der englischen Fußball-Premier-League zumindest für zwei Tage auf 13 Punkte verringert. Der Titelverteidiger setzte sich am Dienstag bei Sheffield United mit 1:0 durch und kehrte nach dem 2:2 gegen Crystal Palace auf die Erfolgsstraße zurück. Keinen Sieger gab es im London-Derby zwischen Chelsea und Arsenal, das mit 2:2 endete.

    Heftiger Streit zum Auftakt der Impeachment-Debatte im Senat

    21.01.2020 Mit heftigem Streit über die Verfahrensregeln hat der US-Senat seine Debatte im Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump begonnen. Anklageführer Adam Schiff warf dem Senats-Mehrheitsführer Mitch McConnell dabei am Dienstag vor, einen "fairen Prozess" verhindern zu wollen. Ein Verfahren ohne Zeugenaussagen und ohne eine Auswertung zurückgehaltener Regierungsdokumente wäre eine "Farce".

    Norwegen so fix im Handball-EM-Halbfinale

    21.01.2020 Norwegen steht im Halbfinale der Handball-Europameisterschaft. Der weiter verlustpunktfreie Vize-Weltmeister setzte seine Siegesserie am Dienstag in Malmö fort und gewann auch gegen Island mit 31:28 (19:12). Anschließend profitierten die Skandinavier vom 24:18-(10:9)-Sieg Schwedens gegen Ungarn.

    Apple verzichtet unter US-Druck auf Backup-Verschlüsselung

    21.01.2020 Apple hat nach Insider-Angaben unter Druck der US-Regierung auf eine geplante besonders sichere Verschlüsselung der Sicherungskopien der Handy-Nutzer in seiner Cloud verzichtet. Das sagten sechs mit dem Vorgang vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters.

    Fußball-Legende "Turl" Wagner 92-jährig verstorben

    21.01.2020 Der frühere österreichische Teamspieler Theodor "Turl" Wagner ist am Dienstag im Alter von 92 Jahren verstorben.

    Hunderte Corona-Infektionen in China - erster Fall in USA

    21.01.2020 Nach dem Ausbruch der Lungenkrankheit in China ist die Zahl der bestätigten Fälle auf 308 gestiegen.

    Rätselraten rund um Digital Campus in Bludenz

    22.01.2020 Widersprüchliche Aussagen zu Prestigeprojekt in Bludenz.

    A1 startet 5G-Netz in vier Vorarlberger Gemeinden

    22.01.2020 Nach den Mobilfunk-Providern Magenta und Drei startet am kommenden Samstag auch die A1 Telekom Austria ihr 5G-Netz.

    Kurz will strengere Regeln bei Arbeitslosengeld: So denkt Vorarlbergs Politik

    22.01.2020 Kanzler Kurz will einen "noch strengeren Vollzug" beim Arbeitslosengeld. Auch eine überregionale Vermittlung von Jobs soll kommen. VOL.AT hat sich dazu umgehört.

    Schuldsprüche für Frauen-Trio im Klagenfurter Mordprozess

    21.01.2020 Im Mordprozess am Landesgericht Klagenfurt sind am Dienstag alle drei Angeklagten von den Geschworenen schuldig gesprochen worden.

    Trump wirbt in Davos für Handelsabkommen mit der EU

    21.01.2020 US-Präsident Donald Trump will sich um ein umfassendes Handelsabkommen mit der Europäischen Union bemühen. Er hoffe, beide Seiten könnten sich auf einen Deal verständigen, sagte Trump am Dienstag vor einem Gespräch mit EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Rande der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos.

    Casinos-Chefin mit Pensionsanspruch von 400.000 Euro im Jahr

    22.01.2020 Casinos-Chefin Bettina Glatz-Kremsner, ehemals ÖVP-Vizeparteichefin, habe Anspruch auf eine Betriebspension von den Casinos Austria in Höhe von 400.000 Euro jährlich, so ein Sprecher des Unternehmens.

    Höbelt-Vorlesung an Uni Wien diesmal ohne Störung

    21.01.2020 Die letzte Vorlesung des FPÖ-nahen Historikers Lothar Höbelt in diesem Semester ist am frühen Dienstagabend an der Universität Wien ohne Störversuche über die Bühne gegangen. Sicherheitspersonal der Uni vor und im Saal sowie ein großes Polizeiaufgebot vor der Hochschule mussten nicht einschreiten.

    Keine Störungen bei Höbelt-Vorlesung an Uni Wien

    21.01.2020 Nachdem die Vorlesung von FPÖ-Historiker Lothar Höbelt an der Uni Wien in der letzten Zeit mehrfach gestört worden war, ging die vorletzte Vorlesung ohne Zwischenfälle über die Bühne.

    Neue russische Regierung vorgestellt - Lawrow bleibt

    21.01.2020 Der neue russische Regierungschef Michail Mischustin hat am Dienstag in Moskau im Beisein von Kremlchef Wladimir Putin sein Kabinett vorgestellt. Demnach arbeiten Außenminister Sergej Lawrow, der seit fast 16 Jahren im Amt ist, und Verteidigungsminister Sergej Schoigu in der neuen Regierung weiter.

    Programm der Kunsthalle Wien politisch, queer und sozial

    21.01.2020 Der Kunsthallen-Adler ist abgeflogen. Das neue Logo der Kunsthalle Wien umfasst zwei ums Eck gehende Linien, eine etwas kürzere für den kleinen Standort Karlsplatz, eine längere für den Standort Museumsquartier. Das Programm des neuen Leitungsteams WHW erinnert aufs Erste jedoch noch an den Vorgänger Nicolaus Schafhausen: blumige Titel, politische Inhalte.

    Saisonende für Streif-Favorit Paris nach Kreuzbandriss

    22.01.2020 Skirennläufer Dominik Paris hat sich am Dienstag beim Super-G-Training in Kirchberg bei einem Sturz einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zugezogen.

    Ländle TV - DER TAG vom 21.01.2020

    21.01.2020 In Bludenz hat das "Team Mario Leiter" im Fohrensaal seinen Wahlkampf zur bevorstehenden Gemeinderatswahl aufgenommen und wir waren bei einer Pressekonferenz zum Thema "Allgemeinbildung".

    Weitere Niederlage für Johnson mit Brexit-Gesetz im Oberhaus

    21.01.2020 Zehn Tage vor dem planmäßigen Brexit-Termin hat Premierminister Boris Johnson im Oberhaus eine weitere Niederlage erlitten. Mit großer Mehrheit stimmten die Mitglieder des House of Lords am Dienstag für eine Änderung am Brexit-Gesetz, bei dem es um das Recht unbegleiteter Flüchtlingskinder geht, zu ihren Verwandten in Großbritannien zu ziehen.

    Spanien ruft Klimanotstand aus

    21.01.2020 Spaniens neue Regierung hat den Klimanotstand ausgerufen und angekündigt, in Kürze einen Gesetzentwurf zur Energiewende vorzulegen. Die Regierung unter Ministerpräsident Pedro Sanchez erklärte nach ihrer wöchentlichen Kabinettssitzung am Dienstag, der Gesetzentwurf werde das Ziel enthalten, bis 2050 klimaneutral zu werden.

    Mehr als 35.500 Mordopfer 2019 in Mexiko

    21.01.2020 In Mexiko sind nach vorläufigen Zahlen im vergangenen Jahr 35.588 Menschen Opfer von Morden geworden. Das teilte das Amt für öffentliche Sicherheit am Dienstag in seiner Kriminalitätsstatistik für 2019 mit. Darunter sind 1.006 Frauen, die Opfer von sogenannten Femiziden - also wegen ihres Geschlechts umgebracht - wurden.

    Kultrocker Ozzy Osbourne spricht über Kampf gegen Parkinson-Krankheit

    22.01.2020 Der britische Kultrocker Ozzy Osbourne ("Crazy Train") ist nach eigenen Angaben an Parkinson erkrankt.