AA
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • "Trojan Shield": 81 Festnahmen in Österreich

    9.06.2021 Bei einer der größten Polizei-Aktionen gegen das Organisierte Verbrechen haben Ermittler weltweit mehr als 800 Verdächtige in 16 Ländern festgenommen.

    Von der Birkenwiese wieder zurück zum Stammklub

    9.06.2021 Ein erster Neuzugang vermeldet der Vorarlbergligaklub IPA SC Göfis.

    Online Vortrag "Fokus Badezimmer" am 10. Juni

    9.06.2021 Erhalten Sie von unseren Badexperten spannende Informationen rund um das Thema Badrenovation.

    Landtag diskutiert neue Technologien für Klimaschutz

    9.06.2021 Die Aktuelle Stunde in der heutigen Landtagssitzung widmet sich dem turnusmäßig von der FPÖ vorgegebenen Thema.

    Ein neuer Tormanntrainer für FC RW Rankweil

    9.06.2021 Nach fast zehn Jahren kümmert sich jemand anders um die Goalies.

    Ohio klagt auf Einstufung Googles als Versorger

    9.06.2021 Der US-Staat Ohio hat darauf geklagt, den Digitalkonzern Google als Versorgungsunternehmen einzustufen. Google sollte wegen der Bedeutung seiner Suchmaschine und anderer Dienste staatlicher Regulierung unterliegen, erklärte Generalstaatsanwalt Dave Yost in der Klageschrift. Das Unternehmen sei für viele Bürger mittlerweile ähnlich wichtig wie Stromanbieter oder die Eisenbahn.

    Film Festival am Wiener Rathausplatz startet am 3. Juli

    9.06.2021 Das Film Festival 2021 geht heuer zwischen 3. Juli und 4. September in Wien über die Bühne. Es findet bereits zum 30. Mal statt.

    Zu viel Zucker laut AK-Getränketest im Radler

    9.06.2021 Das beliebte Erfrischungsgetränk Radler - eine Mischung aus Bier und Limo - hat es in sich. Bis zu acht Stück Würfelzucker in einem halben Liter fand die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich bei einem Test. Da Getränke mit einem Alkoholgehalt über 1,2 Volumenprozent "aus objektiv nicht nachvollziehbaren Gründen von der Kennzeichnungspflicht ausgenommen sind", haben sich die Konsumentenschützer angeschaut, was drin steckt, berichtete die AK OÖ am Mittwoch. 

    "Grüner Pass" bald finalisiert: EU-Parlament segnete COVID-Zertifikat ab

    9.06.2021 Auch wenn die endgültige Zustimmung der EU-Staaten noch fehlt: Der EU-weit anerkannte "Grüne Pass" geht in die Zielgerade. Am Dienstag billigten die EU-Abgeordneten die entsprechenden Gesetzesentwürfe.

    Fricke als Obmann bei SW Bregenz bestätigt

    9.06.2021 Bei der Jahreshauptversammlung des Eliteligaklub gab es im Ausschuss neue Funktionäre.

    Wegen entgegenkommendem Fahrzeug: Motorradfahrer bei Auffahrunfall im Wienerwald verletzt

    9.06.2021 Bei einem Auffahrunfall in Heiligenkreuz im Wienerwald im niederösterreichischen Bezirk Baden ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer verletzt worden.

    Jäger: "Noch nie so viele Wohnbaufinanzierungen"

    9.06.2021 Martin Jäger, Marktvorstand der Sparkasse Dornbirn, sprach bei "Vorarlberg LIVE" über die Entwicklungen aufgrund der Coronakrise und dem Trend zu Wohnbaufianzierungen.

    Nachwuchs bei den Präriehunden im Tiergarten Schönbrunn

    9.06.2021 Mitte April haben gleich zwei Weibchen der Präriehunde im Tiergarten Schönbrunn Junge bekommen. Jetzt wagen sich die Jungtiere endlich aus dem Bau, in dem sie zur Welt gekommen und herangewachsen sind. "Bei der Geburt waren sie nur rund 15 Gramm schwer, nackt und blind", sagte Tiergartendirektor Stephan Hering-Hagenbeck. Die Tierpfleger konnten schon im Bau immer wieder kurze Kontrollblicke auf sie werfen, nun sind sie auch für die Besucherinnen und Besucher zu sehen.

    Dorotheum-Auktion: Wien Schauplatz von Weltrekord

    9.06.2021 In Wien ist es zu einem Weltrekord gekommen. Involviert dabei: Das Bild "Lot und seine Töchter". Im Zuge einer Auktion im Wiener Dorotheum wurden rund 500.000 Euro in das Werk gesteckt.

    LIVE: Pressekonferenz über Operation "Achilles"

    9.06.2021 Karl Nehammer und Alma Zadic sind heute bei einer Pressekonferenz anwesend. Ein Thema: Die Operation "Achilles", die der organisierten Kriminalität den Kampf angesagt hat. Die Pressekonferenz ist ab 10:00 Uhr live auf VIENNA.AT zu sehen.

    Kurz: "Wohlergehen während Corona-Krise gestiegen"

    9.06.2021 Österreichs Bevölkerung geht es im internationalen Vergleich gut. Bundeskanzler Kurz sieht sich in seiner Politik bestätigt.

    Visuelles Echo zu Wolf Huber: Arbeiten von Andrea Gassner im Stadtraum

    9.06.2021  Der Annenaltar im Feldkircher Dom gehört zum wertvollsten Kulturerbe Vorarlbergs. Er wurde vom um 1485 in Feldkirch geborenen Künstler Wolf Huber geschaffen, der in Passau als Stadtbaumeister Karriere gemacht hat. Wolf Huber gehört zur sogenannten Donauschule, einer Kunstrichtung, die am Beginn der Neuzeit Naturdarstellungen für ihre Kunst entdeckt haben.

    Bier Tour in Bamberg und Umgebung

    9.06.2021 Wir verköstigen das flüssige Gold in mehreren Brauereien und wandern den Bierwanderweg entlang. Mit geführten Besichtigungen durch eine Leitung der KAB.

    Corona-Ausbrüche auf mehr als 400 Nerzfarmen in der EU

    9.06.2021 In europäischen Ländern kam es auf mehr als 400 Nerzfarmen zu Corona-Ausbrüchen. Millionen von Tieren sind betroffen.

    UNO kritisiert Indonesiens ehrgeizige Tourismuspläne

    9.06.2021 Viele Bali-Urlauber kennen die Nebeninsel Lombok von Kurztrips. Beschaulicher und unberührter als die turbulente Schwester, lockt das indonesische Eiland bisher vor allem Surfer und Vulkan-Fans, die den mächtigen Gunung Rinjani besteigen. Schon im nächsten Jahr aber plant die Regierung die Fertigstellung eines Mega-Tourismusprojekts auf Lombok: Das Mandalika Resort. UN-Experten und Bewohner sprechen von Land Grabbing, Zwangsräumungen und Einschüchterung.

    Nachwuchs bei den Präriehunden im Tiergarten Schönbrunn

    9.06.2021 Mehrfacher Kindersegen: Die Präriehund-Anlage im Tiergarten Schönbrunn hat sich in eine wahre Kinderstube verwandelt. Mitte April haben gleich zwei Weibchen im Abstand von zwei Wochen Junge bekommen.

    The Wooster Group in Wien: Ein Lehrstück über das Lehrstück

    9.06.2021 Pelagea Wlassowa, Mutter eines einfachen Arbeiters und des Lesens unkundig, wird im Kampf gegen Lohnkürzungen zu einer kämpferischen Revolutionärin und trotz Repressalien zur Heldin des Arbeitskampfes im zaristischen Russland. Wie sich Brechts Lehrstück "Die Mutter" in den USA unter einem regierenden Präsidenten Donald Trump angefühlt hätte, lässt sich nur erahnen. Die Weltpremiere der neuen Produktion der New Yorker Wooster Group wurde jedenfalls gestern in Wien gespielt.

    Guerrieri-Bild erzielte im Dorotheum einen Weltrekordpreis

    9.06.2021 Einen Weltrekord gab es bei der Auktion Alter Meister im Wiener Dorotheum am Dienstagabend: Das Großformat "Lot und seine Töchter" von Giovanni Francesco Guerrieri wechselte für 475.064 Euro den Besitzer, teilte das Auktionshaus in einer Aussendung mit. Es ist der höchste jemals erzielte Auktionspreis für eine Arbeit dieses Künstlers. Auch weitere Werke der Caravaggisti, einer Malergruppe in Rom des frühen 17. Jahrhunderts, brachten hohe Preise.

    Pkw kollidiert auf Brennerautobahn mit einem Wolf

    9.06.2021 Auf der Brennerautobahn (A13) in Tirol ist in der Nacht auf Mittwoch ein Pkw mit einem Wolf zusammengestoßen. Das Tier stand gegen ein Uhr plötzlich auf der Fahrbahn, als ein 64-jähriger Deutscher mit seinem Pkw mit rund 100 Stundenkilometern auf der Europabrücke Richtung Süden unterwegs war, wie die Polizei in der Früh mitteilte. Der Lenker konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

    Weiterer Sieg für Brasilien in WM-Quali, Argentinien nur 2:2

    9.06.2021 Brasilien hat mit einem 2:0-Auswärtssieg in Paraguay in der südamerikanischen WM-Qualifikation seine weiße Weste gewahrt. Die "Selecao" hält nach sechs Spielen auf dem Weg zur WM 2022 in Katar nun bei sechs Siegen. Neymar schoss am Dienstag (Ortszeit) in Asuncion bereits in der 4. Minute die Führung heraus, in der Nachspielzeit legte der Stürmerstar von Paris Saint-Germain mit einem Idealpass das 2:0 von Paqueta auf.

    Schweden vor Auftakt gegen Spanien mit zwei Corona-Fällen

    9.06.2021 In Schwedens Fußball-Nationalteam wurden wenige Tage vor dem EM-Auftaktspiel gegen Spanien zwei Corona-Fälle bekannt.

    FPÖ-Vorstandsbeschluss zur Abgrenzung von Identitären bleibt auch unter Kickl

    9.06.2021 Trotz Wechsels an der Spitze der FPÖ soll es auch unter der neuen Obmannschaft von Herbert Kickl dabei bleiben, dass Identitäre keine Funktion in der Partei ausüben können.

    SPÖ fordert leichteren Zugang zur österreichischen Staatsbürgerschaft

    9.06.2021 Die SPÖ will den Zugang zur österreichischen Staatsbürgerschaft erleichtern. Unter anderem soll man nach sechs Jahren rechtmäßigem Aufenthalts einen Rechtsanspruch auf die Staatsbürgerschaft bekommen.

    Operation "Trojan Shield" auch in Österreich

    9.06.2021 Internationale Ermittler haben bei einem Einsatz gegen das Organisierte Verbrechen mehr als 800 Verdächtige in 16 Ländern - offenbar auch in Österreich - festgenommen.

    Kunstprojekt Drohne schwebt über der New Yorker High Line

    9.06.2021 Eine große weiße Drohne ist über der New Yorker High Line in den Himmel aufgestiegen: Die Statue auf einem fast acht Meter hohen Mast ist das Werk des US-Künstlers Sam Durant. Es solle bis August 2022 auf der zum Park umgebauten ehemaligen Hochbahntrasse zu sehen sein, teilten die Betreiber mit. Mit der Installation soll Aufmerksamkeit dafür geschaffen werden, dass Drohnen in Kriegen weltweit eingesetzt werden.

    Die Nüziger Pensionisten informieren

    9.06.2021 Sollte Corona es ermöglichen, so planen wir eine 5-Tagesreise an die slowenische Adria nach PORTOROZ, vom 16. – 20. Oktober 2021.

    USA lockern Corona-Reisewarnung für Österreich

    9.06.2021 Die USA haben in der Corona-Pandemie ihre Reisewarnung für amerikanische Staatsbürger für Ziele wie Österreich, Deutschland und Dutzende andere Länder gelockert.

    Hol dir deinen Bergsommer!

    9.06.2021 Erlebe mit der Montafon Brandnertal Karte den Bergsommer von seiner schönsten Seite! Steck mit einer Karte 21 Bergbahnen in deine Tasche!

    Zahl der Corona-Infizierten weiterhin rückläufig

    9.06.2021 Am Dienstag wurden in Vorarlberg 39 Corona-Neuinfektionen und 53 Genesungen verzeichnet. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt aktuell bei 44.

    Je 2.000 Fans feuern Österreich live bei der EM an

    9.06.2021 Die Reiselust hält sich bei den österreichischen Fußball-Fans bei der heurigen Europameisterschaft aufgrund der Coronapandemie in Grenzen. An die 2.000 rot-weiß-rote Schlachtenbummler werden das ÖFB-Team bei seinen drei Gruppenspielen in Bukarest und Amsterdam jeweils dennoch im Stadion unterstützen.

    ÖGK-Leiter wünscht sich "nationalen Impfdialog"

    9.06.2021 Ein "nationaler Impfdialog": Das wünscht sich der Generaldirektor der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK), der den Punkt der Corona-Auffrischungsimpfung anspricht.

    Die Corona-Regeln für Fans bei der EURO 2021

    9.06.2021 "Europa lebt und feiert das Leben. Europa ist zurück", brachte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin vor dem Start der EM 2021 in elf Ländern die Stimmungslage auf den Punkt. Der große Einfluss von Covid-19 bleibt jedoch auch trotz weitgehend guter Zahlen.