Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • So lieb die Geste des Fütterns auch gemeint ist: Diese Nahrungsmittel dürfen Hunde auf keinen Fall bekommen.

    Diese Lebensmittel sind für Hunde giftig

    Vor 2 Stunden Manche Lebensmittel sind für Hunde nicht nur unbekömmlich, sondern auch giftig. Welche Nahrungsmittel Sie Ihrem Hund auf keinen Fall füttern sollten.

    Fußball: ÖFB-Team kämpft gegen Polen um erfolgreichen EM-Quali-Start

    Vor 2 Stunden Österreichs Fußball-Nationalmannschaft bekommt es am Donnerstag zum Auftakt der EM-Qualifikation mit dem härtesten Brocken der Gruppe G zu tun.

    Rekordjahr für Vorarlberger IT- und Beratungsbranche

    Vor 1 Stunde Die Umsätze sind 2018 nominell um 9,9 Prozent gewachsen. Heuer will man 550 neue Arbeitsplätze schaffen.
    Ländle TV – DER TAG vom 21.03.2019

    Ländle TV – DER TAG vom 21.03.2019

    Vor 4 Stunden Vom 4. bis zum 7. April steht das Dornbirner Messequartier wieder ganz im Zeichen des Frühlings. Am Donnerstag wurden die Highlights der heurigen Schau! präsentiert.
    Wierer hat fürs erste die Nase vorn

    Biathlon: Wierer legte im Kampf um Damen-Gesamtweltcup vor

    Vor 3 Stunden Dorothea Wierer hat im Kampf um den Biathlon-Gesamtweltcup am Donnerstag vorgelegt. Wierer, vor dem Saisonfinale am Holmenkollen gleichauf mit ihrer italienischen Landsfrau Lisa Vitozzi, belegte im 7,5-km-Sprint Rang elf und setzte sich zwei Rennen vor Schluss in der Gesamtwertung um 30 Punkte von Vitozzi ab. Vitozzi erwischte als 68. einen rabenschwarzen Tag.

    Ländle ohne Ende: Hier feiert Vorarlberg dieses Wochenende

    Vor 3 Stunden Jeden Donnerstag präsentiert Sara die coolsten Locations fürs Wochenende.
    Die Kostenübernahme ist in der Sicherhietsgebührenverordnung geregelt.

    Polizeieinsätze: Kostenersatz soll auf Expertenebene geprüft werden

    Vor 3 Stunden Nach dem mit den Stimmen von ÖVP und FPÖ im NÖ Landtag gestellten Antrag auf eine Kostenersatz-Anpassung für Polizeieinsätze hat sich das Innenministerium für eine Prüfung auf Expertenebene ausgesprochen.
    Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand

    Auf Lkw geladener Bagger blieb in Wien an Brücke hängen

    Vor 3 Stunden Ein auf einem Lkw-Tieflader transportierter Bagger ist am Donnerstagnachmittag in Wien-Brigittenau zu hoch für die Durchfahrt unter einer Eisenbahnbrücke gewesen. Die Baumaschine blieb mit dem Schaufelarm hängen und rutschte teilweise von dem Fahrzeug, berichtete die Berufsfeuerwehr. Verletzt wurde niemand.
    Lynn und Oma Karin Kofler waren mit dabei

    Down-Syndrom – alles andere als down

    Vor 3 Stunden Verein „Down-Syndrom“ am Wochenmarkt mit dabei
    Der Bagger war mit dem Schaufelarm hängen geblieben.

    Wien-Brigittenau: Auf Lkw geladener Bagger blieb an Brücke hängen

    Vor 2 Stunden Donnerstagnachmittag blieb ein auf einem Lkw-Tieflader transportierter Bagger unter einer Eisenbahnbrücke hängen.
    Vertagung des Urteilsspruchs auf Ende April

    CAS vertagte Urteilsverkündung im Fall Semenya

    Vor 3 Stunden Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die Verkündung des Urteils im Fall der zweifachen 800-Meter-Olympiasiegerin Caster Semenya auf Ende April vertagt. Wie der CAS am Donnerstag mitteilte, haben die Verfahrensbeteiligten nach der Anhörung in Lausanne vom 18. bis 22. Februar noch weitere Unterlagen eingereicht. Ein genaues Datum für die Bekanntgabe des Urteils sei noch nicht festgelegt.
    Behandelt wurde die Klage im Zuge der Kontoumstellung

    OGH urteilte zu BAWAG-Kontoumstellung

    Vor 4 Stunden Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat in letzter Instanz über eine Klage des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) gegen die BAWAG entschieden, die der VKI im Zusammenhang mit Kontoumstellungen der BAWAG betrieben hatte. Der OGH habe einen Klauselprozess entschieden und sei zur Unzulässigkeit dieser Klausel gelangt, sagte eine OGH-Sprecherin am Donnerstag auf APA-Anfrage.
    Kärntnerin starb im Klagenfurter Elisabethinenspital

    Malaria-Tod in Kärnten: Erreger in Blutkonserve nachgewiesen

    Vor 4 Stunden Eine Laboruntersuchung hat am Donnerstag Gewissheit gebracht: Eine 86 Jahre alte Kärntnerin ist diese Woche an Malaria gestorben, angesteckt wurde sie durch eine Bluttransfusion bei einer Operation in einem Klagenfurter Krankenhaus. In einer rückgestellten Probe wurde der Erreger nachgewiesen. Die Ergebnisse werden nun an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet.
    Fassungslosigkeit und Trauer in Basel

    Siebenjähriger Schüler in Basel auf dem Heimweg erstochen

    Vor 4 Stunden Ein Schulbub ist am Donnerstag in Basel Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Mutmaßliche Täterin ist eine 75-jährige Frau. Sie wurde festgenommen. Der Siebenjährige wurde gegen 12.30 Uhr auf dem Heimweg von der Schule im St. Galler-Ring niedergestochen und zunächst lebensgefährlich verletzt, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte.
    Meghan soll ein pikantes Geheimnis haben.

    Meghan Markle soll Sex-Tape gedreht haben

    Vor 4 Stunden Was wäre der größtmögliche Skandal für das britische Königshaus? Die Veröffentlichung eines Sex-Tapes eines Mitglieds der royalen Familie. Und genau ein solcher Porno-Film soll von Herzogin Meghan existieren.
    Ein Bild aus der Frühzeit einer globalen Erfolgsgeschichte

    Weltweit 600.000 Menschen in Betreuung von SOS-Kinderdorf

    Vor 4 Stunden Die in Innsbruck gegründete Organisation SOS-Kinderdorf feiert heuer ihr 70-jähriges Bestehen. Etwa 600.000 Kinder, Jugendliche und Familienangehörige werden mittlerweile weltweit von dem Verein betreut. "Es gibt viel zu tun, damals wie heute", sagte Geschäftsführer Christian Moser am Donnerstag in Wien. Das Spendenaufkommen für SOS-Kinderdorf in Österreich stagniere aber.
    Für die Bahntrasse bekommen die Zauneidechsen ein neues Zuhause.

    ÖBB siedeln für Bahnprojekt in Vorarlberg Zauneidechsen um

    Vor 4 Stunden Um den Ausbau der Bahnstrecke zwischen Lustenau und Lauterach vornehmen zu können, haben die ÖBB am Donnerstag mit der Schaffung neuer Lebensräume für die geschützte Zauneidechse begonnen.
    Basteltag für Familien im Bildungshaus St. Arbogast, Götzis

    Familien-Basteltag in St. Arbogast

    Vor 4 Stunden Gemeinsames Basteln und ein schöner gemeinsamer Sonntag, stehen an diesem Tag im Vordergrund. Dazu laden wir Familien mit Kindern ab 4 Jahren recht herzlich ein.
    Die Kämpfer

    Rheintaler Ranking Turnier

    Vor 4 Stunden Wie jedes Jahr starteten wir wieder beim Rheintaler Ranking Turnier.
    Applaus im Supermarkt

    Beeindruckende Premiere in Höchst!

    Vor 4 Stunden Die theatergruppe höchst grenzenlos hatte am vergangen Samstag Premiere mit dem neuen Stück: HYSTERIKON. Die Welt – ein Supermarkt. im Höchster Pfarrzentrum.
    Tatsächlich wurde der Krankheitserreger über eine Blutkonserve weitergeben.

    Malaria-Tote: Krankheitserreger in Blutkonserve entdeckt

    Vor 2 Stunden Die 86-jährige Kärntnerin ist tatsächlich durch eine Blutkonserve mit der Krankheit Malaria angesteckt worden. Es konnten in der rückgestellten Probe Malaria-Erreger nachgewiesen werden.
    Launiger Alfons Mensdorff-Pouilly im U-Ausschuss

    Mensdorff bei Eurofighter-Deal nur ein "kleines Würschtel"?

    Vor 4 Stunden Der Lobbyist Alfons Mensdorff-Pouilly hat im Eurofighter-U-Ausschuss am Donnerstag nur die Geschäftsverbindungen zum Firmennetzwerk rund um den Eurofighter-Deal zugegeben, die ihm nachgewiesen werden konnten. In den Eurofighter-Deal mit Österreich sei er nicht involviert gewesen. "Ich bin ein kleines Würschtel", sagte er über seine Möglichkeiten, Druck auf politische Entscheidungsträger auszuüben.
    Anke Stelling bei ihrer Dankesrede

    Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse an Anke Stelling

    Vor 4 Stunden Anke Stelling hat am Donnerstagnachmittag für ihren Roman "Schäfchen im Trockenen" den Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse erhalten. Der Preis in der Sparte Sachbuch/Essayistik ging an Harald Jähner für "Wolfszeit. Deutschland und die Deutschen 1945-1955". Die Sparte Übersetzung gewann Eva Ruth Wemme für die Übertragung von Gabriela Adamesteanus "Verlorener Morgen" aus dem Rumänischen.
    Es war keine Glanzvorstellung im Test gegen Serbien

    DFB-Team lieferte durchwachsenen Jahresauftakt ab

    Vor 4 Stunden So kritisch wie seine Spieler wollte Joachim Löw nach dem durchwachsenen Jahresauftakt nicht sein. Dem 1:1 der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Serbien konnte der Bundestrainer trotz altbekannter Defizite in der Defensive wie bei der Chancenverwertung sogar manche positive Seiten abgewinnen. "Die Mentalität der Mannschaft, die so noch nicht zusammengespielt hat, war sehr gut", sagte Löw.

    Wo sich Wohnungspreise im Land verdoppelt haben

    Vor 2 Stunden Götzis, Hohenems, Schruns, Lech: 2009 waren hier Wohnungen noch zum halben Preis zu haben.
    Die beiden Präsidenten trafen sich vor malerischer Kulisse

    Van der Bellen traf Kiska zum Abschied in Weiden am See

    Vor 4 Stunden Bundespräsident Alexander Van der Bellen und sein scheidender slowakischer Amtskollege Andrej Kiska sind am Donnerstag in Weiden am Neusiedlersee zu einem Abschiedstreffen zusammengekommen. Die beiden lobten die bilateralen Beziehungen als auf "Topniveau" (Kiska) und zeigten sich einer Meinung, was die Indexierung der Familienbeihilfe betrifft.
    Van der Bellen wirbt für mehr Klimaambition

    Van der Bellen bei UNO-Klima-Meeting in New York

    Vor 5 Stunden "Jetzt braucht es den Mut, das Richtige zu tun", hat Bundespräsident Alexander Van der Bellen vor seiner Teilnahme beim hochrangigen UNO-Klimaschutz-Treffen nächste Woche in New York gesagt. Er nimmt dort auf Einladung der Präsidentin der UNO-Generalversammlung, Maria Fernanda Espinosa Garces, teil und will für mehr Mut beim Kampf gegen die Klimakrise werben.
    In Wien wurde das erste SOS-Kinderdorf vor 10 Jahren eröffnet, in ganz Österreich feiert man bereits das 70-jährige Bestehen.

    Jubiläum: 70 Jahre SOS-Kinderdorf

    Vor 5 Stunden Heuer feiert die Organisation SOS-Kinderdorf ihr 70-jähriges Bestehen. Weltweit konnten bisher rund 600.000 Kinder, Jugendliche und Familienangehörige betreut werden.
    Ein Polizist an der Unglücksstelle

    Mädchen nach Verkehrsunfall in OÖ gestorben

    Vor 5 Stunden Eine Schülerin, die am Mittwochnachmittag in Feldkirchen (Bezirk Braunau) nach dem Ausstieg aus dem Bus beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst worden war, ist nach der APA vorliegenden Informationen ihren Verletzungen erlegen. Eine offizielle Bestätigung gab es bis zum Nachmittag aber nicht.
    Busfahrer mit senegalesischen Wurzeln steckte Bus in Brand

    Bus mit Schulkindern in Brand gesetzt: Täter handelte allein

    Vor 5 Stunden Jener italienische Staatsbürger mit senegalesischen Wurzeln, der am Mittwoch bei Mailand einen Schulbus mit 51 Kindern an Bord in Brand gesetzt hat, hat jüngsten Ermittlungsergebnissen zufolge allein gehandelt und stand nicht in Kontakt mit der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) oder fundamentalistischen Kreisen. Dies bestätigten die Ermittler am Donnerstag.

    Ski alpin: Mathias Berthold hört als DSV-Herrencheftrainer auf

    Vor 3 Stunden Der Vorarlberger Mathias Berthold beendet nach fünf Jahren seine Tätigkeit als Cheftrainer der deutschen Ski-Herren. Das gab sein bisheriger Arbeitgeber am Donnerstag bekannt.
    Punktlandung auf Platz zehn

    Ziegler/Kiefer erreichten bei Eiskunstlauf-WM Top-Ten-Ziel

    Vor 5 Stunden Das österreichische Paarlauf-Duo Miriam Ziegler/Severin Kiefer hat bei den Weltmeisterschaften der Eiskunstläufer in Saitama in Japan sein gestecktes Top-Ten-Ziel erreicht. Die beiden verbesserten sich am Donnerstag in der Kür vom elften Platz nach dem Kurzprogramm auf Endposition zehn, wobei ihnen dafür die elftbeste Kürleistung reichte. Es siegten die Chinesen Sui Wengjing/Han Cong.

    Think global, act local …

    Vor 5 Stunden ist gleichbedeutend wie „regional wirtschaften im Einklang mit der Natur“. Lokalaugenschein in Äthiopien

    Verändern anstatt ertragen

    Vor 5 Stunden „Es ist nicht das Klima, das wir retten müssen, sondern die Zukunftschancen unserer Nachkommen“, sagt LR Johannes Rauch.

    Ideen, Initiativen, Innovationen

    Vor 5 Stunden Zahlreich wurde enormes Engagement in Vorarlberg mit dem „Klimaschutzpreis 2018“ ausgezeichnet.

    Durch Haushaltsgerätetausch jetzt 100 Euro Prämie sichern

    Vor 5 Stunden Wer sich jetzt für neue, energieeffiziente Haushaltsgeräte entscheidet, der wird von der VKW durch eine attraktive Austauschprämie unterstützt.  Da freut sich nicht nur die Umwelt, sondern auch die Geldbörse. 
    Auch Aufsteiger Innsbruck fuhr ein erwartbares Plus ein

    Neun Bundesliga-Clubs vermelden Zuschauerplus

    Vor 5 Stunden Etwas mehr als 850.000 Besucher sind im Grunddurchgang der Fußball-Bundesliga in die Stadien geströmt. Mit durchschnittlich 17.547 Zuschauern steht der SK Rapid an der Spitze der Zuschauertabelle, gefolgt von Sturm Graz (11.255) und Austria Wien (10.149). Diese Zahlen nannte die Liga am Donnerstag in einer Aussendung.

    BERTSCH-Abhitzekessel – Energienutzung aus Abfallaufbereitungsprozessen

    Vor 5 Stunden Niederländisches Recyclingunternehmen setzt auf Engineering aus Vorarlberg.
    Ruth Beckermann wurde für "Waldheims Walzer" ausgezeichnet

    Grabner-Preise in Graz an Beckermann und Berghammer/Kerekes

    Vor 5 Stunden Beim Filmfestival Diagonale in Graz wurde am Donnerstag der mit je 5.000 Euro dotierte Franz-Grabner-Preis in den Kategorien Kino- bzw. TV-Dokumentarfilm vergeben: Beste Kino-Doku wurde Ruth Beckermanns "Waldheims Walzer" über den früheren UNO-Chef und Bundespräsidenten. Beste TV-Doku wurde "Leben für den Tod - Menschen am Zentralfriedhof" von Karin Berghammer und Krisztina Kerekes.