Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Routenplaner

  • Den Fortschritt mitgestalten

    10.01.2020 MechatronikerInnen entwickeln als Vorausdenker technische Lösungen für die Probleme der Zukunft.

    Volkshochschulen – starker Bildungspartner

    10.01.2020 30.000 Teilnehmende in 2.410 Veranstaltungen pro Jahr: Die Vorarlberger Volkshochschulen sind weiterhin der größte Bildungsträger des Landes Vorarlberg. Mit ihren fünf Standorten sind sie im ganzen Land präsent, bieten Kurse in 56 Gemeinden des Landes an und sind so der starke Bildungspartner für die VorarlbergerInnen vor Ort.

    Volkstheater zwischen Sanierung und Zwischennutzung

    10.01.2020 Vorsichtig lösen Arbeiter den Holzrahmen aus einer Saaltür des Volkstheaters, während weitere Männer ein Stockwerk höher Heizkörper und Waschbecken in den Künstlergarderoben demontieren. Es herrscht reges Treiben im Haus, das nach einigen Verzögerungen seit kurzem endlich saniert wird. Im Ausweichquartier im Museumsquartier wird unterdessen eifrig geprobt. Ein Lokalaugenschein im Zwischenstadium.

    DAÖ analysiert die aktuelle politische Situation in Österreich

    10.01.2020 DAÖ-Klubobmann Karl Baron gibt um 10:00 Uhr eine Live-Stellungnahme zur aktuellen innenpolitischen Entwicklung ab.

    Aufstiegschancen mit dualem Studium

    10.01.2020 Kira Herriger und Lena Rieger haben an der FH Vorarlberg die perfekte Möglichkeit, Studium und Arbeit zu kombinieren.

    Für die Industrie 4.0 gerüstet

    10.01.2020 Der Götzner Alim Akhaev profitiert vom dualen Studienmodell in Elektrotechnik.

    Bregenzer Architekt plant 29 Kilometer Schnellstraße

    10.01.2020 Der Vorarlberger Architekt Gerold Strehle gestaltet Straße inklusive Infrastruktur und Landschaftsraum.

    Pkw verlor große Menge Öl: Feuerwehreinsatz in NÖ

    10.01.2020 In Maria Enzersdorf musste die Feuerwehr ausrücken, nachdem ein Pkw eine große Menge Flüssigkeit verlor.

    „Es ist eine echte Partnerschaft“

    10.01.2020 Ausbildungspartner der FH Vorarlberg bieten Studierenden die Möglichkeit, den praktischen Teil des Bachelorstudiums Elektrotechnik Dual im Unternehmen zu absolvieren.

    MCI lädt zum Open House

    10.01.2020 Am Samstag, den 18. Jänner 2020, gibt es alle Antworten auf Fragen rund um ein Studium an der Unternehmerischen Hochschule®.

    „Es geht nur gemeinsam“

    10.01.2020 Eine Studie des Industriewissenschaftlichen Instituts (IWI) mit Sitz in Wien hat die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung von internationalen Leitbetrieben für Gesamtösterreich und für die Bundesländer erhoben.

    Neue Spitzenkräfte entwickeln

    10.01.2020 Die FH Vorarlberg bildet in den „Jobs of the Future“ aus – in jenen Bereichen, die zukünftig in der Wirtschaft gefragt sind. Der Geschäftsführer der FH Vorarlberg, Stefan Fitz-Rankl, spricht über die Ausbildung von Spitzenkräften.

    Lehrerkosten in Bundesländern: Bis zu 3.200 Euro Unterschied pro Schüler

    10.01.2020 Lehrer kosten in jedem Bundesland unterschiedlich viel. Die Preisunterschiede sind jedoch großteils durch unterschiedliche Schülerzahlen sowie Altersstruktur der Pädagogen bedingt.

    Einladung zur Jahreshauptversammlung des OGV

    10.01.2020 Der Obst- und Gartenbauverein Bludenz-Bürs lädt zur zur 31. Jahreshauptversammlung am 31.01.2020 um 19.00 Uhr im Gasthaus Eichamt in Bludenz.

    Kinderschikurs 2019 des WSV Übersaxen

    10.01.2020 Der Kinderschikurs des WSV Übersaxen fand auch in diesem Jahr vom 26. bis 30. Dezember 2019 im Schigebiet Faschina statt, da aufgrund des Schneemangels der Schilift in Übersaxen nicht in Betrieb gehen konnte.

    Frauencafé Lauterach

    10.01.2020 Thema: Verliebt verlobt verheiratet. 

    Höhepunkt bei Fachkräftemangel ist überschritten

    10.01.2020 Der Fachkräftemangel in Vorarlberg ist nach wie vor akut, aber der Höhepunkt wurde überschritten.

    Kurz warnt alle Hassposter

    10.01.2020 Bundeskanzler Kurz hat am Donnerstag eine deutliche Warnung an alle Hassposter im Internet ausgesprochen: "Wir werden konsequent gegen Hass im Netz vorgehen - egal ob von links, islamistisch oder rechts."

    Sternsinger überbrachten die weihnachtliche Friedensbotschaft

    10.01.2020 „Christus wurde für uns alle geboren – egal, welche Hautfarbe, ob arm oder reich, ob Frau oder Mann.“ Mit dieser Botschaft klopften die Sternsinger in den vergangenen Tagen in ganz Österreich an unsere Türen.

    Größter Jobmarktplatz in Vorarlberg

    10.01.2020 Bei der Jobmesse am 24. Jänner dreht sich alles um Jobs, Karriere und berufliche Neuorientierung. Insgesamt 115 Unternehmen haben Hunderte offene Stellen zu vergeben.

    Richtervereinigung sieht Sicherungshaft kritisch

    10.01.2020 Die Präsidentin der Richtervereinigung, Sabine Matejka, äußerte sich kritisch zur geplanten Sicherungshaft. Es sei schwierig gesetzlich festzulegen, wer als "Gefährder" gelten solle.

    Pros und Kontras des türkis-grünen Regierungsprogramms

    10.01.2020 Regierung erklärt sich dem Nationalrat. Die Opposition darf in einer anschließenden Debatte ihre Meinung zum Regierungsprogramm kundzutun.

    Lokalaugenschein: Renovierung des Volkstheaters in Wien hat begonnen

    10.01.2020 Die Renovierungsarbeiten am Wiener Volkstheater haben begonnen, die Schauspieler proben derweil im benachbarten Museumsquartier. Die Renovierung wird dabei nicht nur ein "Face-Lifting", sondern auch neue Projekte werden in Angriff genommen.

    Nach Ibiza und Spesen: Wie die FPÖ neu durchstarten will

    10.01.2020 Strengere Richtlinien und neue Inhalte geplant.

    Neue Regierung tritt erstmals vor den Nationalrat

    10.01.2020 Die neue Regierung tritt heute erstmals vor den Nationalrat. Unter anderem wird aber auch das Bundesministeriengesetz beschlossen, das die Agenden der jeweiligen Ressorts regelt.

    "Austria Wien"-Spieler Serbest wechselt in die Türkei

    10.01.2020 Fußball-Bundesligist FK Austria Wien hat Tarkan Serbest an Kasimpasa abgegeben.

    Vienna Autoshow setzt in diesem Jahr auf E-Autos

    10.01.2020 Die Vienna Autoshow setzt heuer E-Mobilität, geht jedoch etwas abgespeckt über die Bühne. Denn viele große Automarken fehlen. Insgesamt war das letzte Jahr ein schwieriges für die meisten Autohersteller.

    Sind die Grünen machtgeil?

    10.01.2020 Gastkommentar von Johannes Huber. Der Vorwurf, die Grünen wären um jeden Preis in die Regierung gegangen, ist aufgrund des Verhandlungsergebnisses nachvollziehbar. Er ist jedoch absurd.

    Hip-Hop-Jam 2.0 im Culture Factor Y

    10.01.2020 Die Offene Jugendarbeit Lustenau lädt am Samstag, den 11. Jänner 2020, zu einer besonderen „Hip-Hop-Jam“ ein.

    Ist eine Abschaffung der Hacklerregelung richtig?

    10.01.2020 Die Frage des Tages von VN und VOL.AT: Ist eine Abschaffung der neuen Hacklerregelung im Pensionsrecht sinnvoll?

    Schwerpunkt E-Autos bei abgespeckter Vienna Autoshow

    10.01.2020 Die 14. Vienna Autoshow gibt sich heuer etwas abgespeckt, denn große Anbieter wie Toyota, Fiat, Mazda, Volvo, Citroen und Nissan fehlen. Der dominante Hersteller in den Wiener Messehallen ist einmal mehr der VW-Konzern, allerdings ohne Bentley, Bugatti und Lamborghini. 40 Marken und 330 Neuwagen werden insgesamt zwischen 16. und 19. Jänner vorgestellt, Schwerpunkt ist die E-Mobilität.

    Gegen den Notenzwang an Schulen

    10.01.2020 Lustenauer Verein startet österreichweite Petition "Nein zum Notenzwang" - "Bildung ist mehr als reine Wissensvermittlung".

    Illegale Raucherkneipen beschäftigen die Behörden

    10.01.2020 Gasthaussterben: Illegale Kneipen und Paragastronomie machen Betrieben zu schaffen.

    Magna-Europachef: Makroökonomie macht mir die meisten Sorgen

    10.01.2020 Magna-Europachef Günther Apfalter sieht sein Unternehmen für die Herausforderungen am Automarkt gut gerüstet, eine Gefahr sieht er jedoch durch die globalen Entwicklungen zuletzt. "Die Makroökonomie macht mir die meisten Sorgen. Wir sind da mittendrin", so der Oberösterreicher.

    Kojoten-Angriffe in Chicago

    10.01.2020 In der US-Metropole Chicago sind ein Kind und ein Mann von Kojoten gebissen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde ein fünfjähriger Bub in einem Park am Michigan-See mehrfach gebissen und ins Krankenhaus eingeliefert. Sein Zustand sei stabil.

    US-Demokraten wollen Trumps Krieg verhindern

    10.01.2020 Das Repräsentantenhaus hat eine Resolution verabschiedet, mit der ein eigenmächtiges militärisches Vorgehen des US-Präsidenen gegen den Iran verhindert werden soll.

    Neues Jahr startet mild: Weiter kein Schnee in Sicht

    10.01.2020 Schnee-Fans müssen sich angesichts der milden Temperaturen noch weiter gedulden, denn ein Wetterumschwung ist erst Ende nächster Woche in Sicht.

    Bauarbeiten bis Herbst 2020: Buslinie 13A in Wien-Neubau wird geteilt

    13.01.2020 Die Buslinie 13A wird ab Montag, den 13. Jänner, wegen der Bauarbeiten in der Neubaugasse in Wien 7 geteilt geführt. Betroffen ist die Linie zwischen Burggasse und der Haltestelle beim Café Ritter. Ab Herbst 2020 soll er wieder durchgängig fahren.

    Partiell und Halbschatten: Unauffällige Mondfinsternis

    10.01.2020 Am Freitag ist eine relativ unauffällige Mondfinsternis von Österreich aus zu sehen. Das Maximum der Verfinsterung soll um 20.10 Uhr erreicht werden.