Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

So geht es bei "Wien -Tag & Nacht" in der fünften Woche weiter

Chris und Theresa vergügen sich im Schwimmbad.
Chris und Theresa vergügen sich im Schwimmbad. ©ATV
Chris und Theresa kommen sich beim Schwimmen näher, Vanessa versucht, Kaspar wieder für sich zu gewinnen und die WG muss um das Leben von Clubbesitzer Paul fürchten. VIENNA.AT verrät, was in der kommenden Woche bei "Wien - Tag & Nacht" passiert.
Rückblick auf Woche 1
Rückblick auf Woche 2
Rückblick auf Woche 3
Rückblick auf Woche 4
Bilder der 5. Woche

Seit dem 17. Februar läuft auf ATV die neue Serie “Wien – Tag & Nacht“. Nach Berliner Vorbild wird das Leben einer Hauptstadt WG nachgestellt.

Was empfindet Chris für Theresa?

Da Vicky und Chris sich mal wieder gestritten haben, verbringt er wieder mehr Zeit mit Theresa. Als sie sich im Schwimmbad näher kommen, überlegt er, ob die unternehmungslustige Theresa nicht viel besser zu ihm passen würde als die launische Vicky. Später merkt er jedoch, wie sehr ihm Vicky fehlt und er sucht sie in Konstantins Wohnung auf – er ist auch nicht ganz sicher, was er davon halten soll, dass seine Freundin beim Womanizer der Clique eingezogen ist.

Vicky wohnt bei Konstantin

Konstantin gibt sein Bestes, um Vicky nach der vorübergehenden Trennung von Chris aufzumuntern. Aber auch ein Foto-Shooting, das er extra für sie organisiert, hilft dabei recht wenig. Außerdem kriegen sich Vicky und er wegen seiner neuen Flamme Jasmin in die Haare. Obwohl Jasmin nur mit ihm spielt, gibt Konstantin nicht auf.

Was passiert bei Franz und Willi?

Eigentlich will Franz mit Kim und ihrer Schwangerschaft nichts mehr zu tun haben. Als er aber erfährt, dass sie einen wichtigen Kontrolltermin beim Frauenarzt nicht wahrgenommen hat, meldet er sich wieder bei ihr. Seine Sorgen und Probleme nehmen Überhand, bis seine Freunde ihn aufmuntern: Es kommt zu einem überraschenden Geldgewinn.

Willi hat aus seinen Fehlern nichts gelernt und gibt sich mal wieder als jemand aus, der er nicht ist: Um drei Go-Go-Tänzerinnen zu beeindrucken, tut er so, als wäre er der Besitzer des Clubs LVL7 und lädt sie zu einem Vortanzen ein.

Vanessa will Kaspar zurückgewinnen

In der letzten Woche hatte Vanessa sich vorgenommen, sich Kaspar endgültig aus dem Kopf zu schlagen. Lange hält sie das nicht durch und willigt schließlich ein, eine Probefahrt in einem Sportwagen mit ihm zu unternehmen. Dabei öffnet er sich und gibt ihr Einblicke in sein Innerstes. Aber auch dieses Gefühl der Vertrautheit hält nicht lange an und so beschließt Vanessa, sich an Kaspar zu rächen und ihn vor allen bloßzustellen.

Paul und Marlene trennen sich

Paul gibt dem Druck von Fred nach: Aus Angst um Marlene willigt er ein, dass Fred und seine Jungs Drogen im LVL7 verkaufen dürfen. Doch auch danach kehrt keine Ruhe ein – im Gegenteil: Es kommt zu einer Schlägerei, bei der Paul so schwer verletzt wird, dass seine Mitbewohner um sein Leben bangen. Marlene sieht schließlich keine Zukunft mehr für die gemeinsame Beziehung und auch Paul erkennt, dass ihr Liebesglück noch nie so nah vor dem Aus stand wie jetzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • So geht es bei "Wien -Tag & Nacht" in der fünften Woche weiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen