Sigmund Freud Uni zieht 2015 in den Prater

Die Sigmund Freud Universität bekommt 2015 ein neues Quartier.
Die Sigmund Freud Universität bekommt 2015 ein neues Quartier. ©Holzer Kobler Architekturen
Die Sigmund Freud Privat Universität wird 2015 in den Wiener Prater umsiedeln. Das neue Gebäude wird auch ein Wohnheim für Studierende und Lehrende beherbergen.

Die Sigmund Freud Privat Universität (SFU) übersiedelt 2015 von ihrem aktuellen Standort in Wien-Landstraße neben die neue Wirtschaftsuniversität in den Prater. Der Beginn der Bauarbeiten ist noch der März dieses Jahres. Der Bau soll Fakultäten und Institute der SFU beherbergen sowie die psychotherapeutisch-psychologische Ambulanz.

Seit 2005 ist die Sigmund Freud Uni in Betrieb

Zusammen mit einem Wohnheim für Studenten und Lehrende sowie einem weiteren Gebäude soll zwischen Messe und grünem Prater der “Campus Messestraße Wien” entstehen. Die 2005 akkreditierte Sigmund Freud Privat Universität bietet Lehrgänge in Psychotherapiewissenschaft, Psychologie, Lebens- und Sozialwissenschaften an und hat derzeit rund 1.200 Studenten. Für die Eröffnung der Sigmund Freud-Uni ist der 1. März 2015 anberaumt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Sigmund Freud Uni zieht 2015 in den Prater
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen