Sharon nennt Abbas „Jammerlappen“

Der israelische Ministerpräsident Ariel Sharon hat die palästinensische Führung am Donnerstag als „Jammerlappen“ bezeichnet: "Die heulen nur herum!"

Der israelische Armeesender meldete, Sharon habe während der Kabinettssitzung in Jerusalem gesagt, die Palästinenserführung unternehme nichts gegen den Terror. „Aber wenn er dann passiert, heulen sie nur rum.“ Präsident Yasser Arafat und Ministerpräsident Mahmud Abbas (Abu Mazen) hatten am Mittwochabend den blutigen Selbstmordanschlag in Jerusalem klar verurteilt. Abbas sei ein politisches „Küken“, meinte Sharon, weil dieser sage, er könne nicht gegen die extremistischen Gruppen vorgehen.

Die israelische Armee hat laut einem Bericht des Militärrundfunks vom Donnerstag die Anweisung zur „Vernichtung“ der radikalen Palästinenser-Organisation Hamas („Bewegung des Islamischen Widerstandes“) erhalten. Verteidigungsminister Shaul Mofaz hat die Armee am Mittwochabend angewiesen, „mit allen Mitteln“ gegen die Hamas vorzugehen.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Sharon nennt Abbas „Jammerlappen“
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.