Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sensation: Schweizer Produzent erfindet rote Schokolade

©Der weltgrößte Schokoladenhersteller Barry Callebaut hat die neue Sorte in China vorgestellt.
Bisher kannte man Vollmilch, Zartbitter und Weiß: Jetzt hat ein Schweizer Schokoladenproduzent eine vierte Sorte erfunden: Rote Schokolade.

Der Schweizer Schokoladenhersteller Barry Callebaut hat heute eine Schokoladensorte auf den Markt gebracht: Rote Schokolade. Die rötliche Schokoladensorte heißt “Ruby” und wurde am Dienstag erstmals in Shanghai vorgestellt. Hergestellt wird diese außergewöhnliche Sorte aus der Ruby-Kakaobohne. Sie rötliche Farbe und der intesive Geschmack seien für diese Sorte sehr charakteristisch.

Fruchtig und frisch

Die Schokolade sei weder milchig noch süß, sondern soll fruchtig und frisch schmecken. Farbstoffe oder diverse Beerenaromen wurden bei der Herstellung nicht hinzugefügt. Die Entwicklung dieser speziellen Sorte habe 13 Jahren gedauert.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Sensation: Schweizer Produzent erfindet rote Schokolade
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen