Selina Huber - Kandidatin aus dem schönen Vorarlberg

©www.meinonline.at
Die gelernte Zahnarzthelferin war in ihrem Beruf nicht erfüllt – nun ist sie Personaltrainerin. Und auf Mein Online als Kandidatin bei der Miss Online Wahl 2014.

Vorname: Selina
Nachname: Huber
Wohnort: Amerlug
Geburtstag 3. März 1992

Wenn man mit seiner Situation nicht zufrieden ist, muss man etwas ändern. Das hat sich auch Selina gedacht. Nach ihrer Ausbildung zur Zahnarzthelferin war sie von ihrem Job nicht wirklich begeistert. „Deshalb habe ich eine Ausbildung zur Personaltrainerin gemacht”, sagt die hübsche Vorarlbergerin. Das liegt ihr jetzt besser. Derzeit arbeitet sie in der Praxis bei ihrem Vater. Außerdem hat sie sich mit wunderschönen Fotos – zu sehen auf www.meinonline.at – bei die Miss Online Wahl beworben. Kein Wunder also, dass sie nach dem jüngst erfolgten Voting-Start schon vorne dabei ist.

Aktiv und natürlich

In der wenigen Freizeit, die der frischgebackenen 22-Jährigen bleibt, setzt sie auf gemütliches Zusammensein mit der Familie. Und auf Sport. „Vor allem gehe ich gerne Schwimmen” – wo genau, verrät sie aber nicht. Vielleicht bekommt man es heraus, wenn man sich mit Selina auf Mein Online befreundet und fleißig für sie votet. „Darüber würde ich mich riesig freuen”.

Hier für Selina und die anderen Kandidatinnen Voten!

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Selina Huber - Kandidatin aus dem schönen Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen