Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Seestadt Aspern: Den neuen Wiener Stadtteil bei Führungen kennenlernen

Eine Ausstellung soll zeigen, wie der neue Wiener Stadtteil aussehen wird.
Eine Ausstellung soll zeigen, wie der neue Wiener Stadtteil aussehen wird. ©PID/ Schaub-Walzer
Rund 8.500 für 20.000 Bewohner sollen bis 2028 auf dem Gelände der Seestadt Aspern entstehen. Wie genau es dort aussehen wird, zeigt einerseits eine Ausstellung im Architekturzentrum, andererseits kann man sich bei Führungen vor Ort auch selber ein Bild machen.
Technologiekonzern siedelt sich an
Vormerkung für Wohnungen
Seestadt bleibt Stadtrand

“Bei der Planung von aspern Seestadt wurde auf modernste ökologische Standards, beste Infrastruktur, viel Grün und eine gute Nachbarschaft geachtet. Beste Wohnqualität bei gleichzeitig kostengünstigen Mieten bildet dabei wie im gesamten geförderten Wiener Wohnbau das Fundament, auf dem der neue Stadtteil aufbaut”, erklärt Wiens Wohnbaustadtrat Michael Ludwig.

Führungen durch die Seestadt Aspern

Die Ausstellung “aspern Die Seestadt Wiens – eine Reise in die Zukunft des Wohnens” im Rahmen der Wiener Wohnbaufestwochen im Architekturzentrum Wien (AzW) stellt die Projekte des Bauträgerwettbewerbs und der Wohnbauinitiative vor. Ein virtueller 3D-Spaziergang durch den neuen Stadtteil in Wien-Donaustadt soll dabei helfen, sich ein Bild von der Seestadt Aspern zu machen. Aber auch vor Ort werden Führungen angeboten.

Die nächsten Termine finden am 16. und 17. März um 14 Uhr statt. Treffpunkt ist am Container beim Infopoint aspern Seestadt. Von der U2-Station Aspernstraße fährt ein Shuttle-Bus im Halbstundentakt.Die Ausstellung im Architekturzentrum Wien läuft bis zum 22. März von 10 bis 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Seestadt Aspern: Den neuen Wiener Stadtteil bei Führungen kennenlernen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen