Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

See-Rock-Festival mit Shakira, Roxette und Sting

Shakira ist einer der Höhepunkte am See-Rock-Festival 2011.
Shakira ist einer der Höhepunkte am See-Rock-Festival 2011. ©DAPD
Im Rahmen des See-Rock-Festivals beim Schwarzl-See in der Steiermark treten außerdem die Eagles, Joe Cocker, Zucchero, Bryan Adams und James Blunt auf. Das Ganze geht zwischen 3. Juni und 5. August über die Bühne.
Shakira on stage
Shakira live
Sting auf der Bühne
Sting in der Wiener Stadthalle

Sommerlicher Pop- und Rock-Konzertreigen in der Steiermark: Neben der bereits angekündigten Shakira werden im Rahmen des See-Rock-Festivals 2011 beim Schwarzl-See in Unterpremstätten auch weitere weltbekannte Größen aus dem Musikgeschäft nahe Graz gastieren: Roxette, Joe Cocker, Sting, Zucchero, die Eagles, James Blunt und Bryan Adams. Das gab die Leutgeb Entertainment GmbH am Mittwoch bekannt.

Bereits am Dienstag avisierten die Veranstalter die kolumbianische Sängerin Shakira für den 10. Juni. Am Mittwoch präsentierten sie die gesamte Liste für das See-Rock-Festival 2011: Bereits am 3. Juni tritt das schwedische Popduo Roxette, das gerade sein Comeback mit “She’s Got Nothing On” schaffte, auf. Am selben Abend soll auch Joe Cocker den Fans einheizen. Für Samstag, 11. Juni, hat sich Sting mit seiner Symphonicity Tour samt Orchester und Band angekündigt.

Italien-Feeling am Schwarzl-See

Eine ordentliche Portion Italia-Feeling soll dann am Freitag (17. Juni) mit Blues-Rocker Zucchero an den Schwarzl-See gebracht werden, der u.a. seine Hits “Diavolo In Me” und “Senza Una Donna” zum Besten geben wird. Wahre Rock-Legenden folgen am 25. Juni: The Eagles, die seit den 1970er Jahren zu den Meilensteinen der Rockmusikgeschichte zählen, schafften 2007 ihr Comeback mit “Long Road Out of Eden” und werden ebenfalls in dem Freizeitzentrum südlich von Graz auftreten.

Im Juli kommen James Blunt (Mittwoch, 6. Juli), der 2004 als ehemaliger Soldat mit “You’re Beautiful” zu Ruhm gelangte, und der kanadische Rocker Bryan Adams in die Steiermark. Den Abschluss sollen zwei Acts aus Deutschland am 5. August bestreiten: Wir sind Helden (“Guten Tag” und “Denkmal”) und Culcha Candela (“Hamma!” und “Monsta”). Start für den Vorverkauf für das See-Rock-Festival 2011 ist am 24. Februar.

Karten gibt es u.a. über Ö-Ticket. (APA/Redaktion)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Musik
  • See-Rock-Festival mit Shakira, Roxette und Sting
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen