Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwieriger Löscheinsatz bei Brand in Trauner Firma

Abfall hatte Feuer gefangen
Abfall hatte Feuer gefangen ©APA
Ein Brand in einem Entsorgungsbetrieb in Traun (Bezirk Linz-Land) hat in der Nacht auf Freitag die Feuerwehr auf Trab gehalten. In einem Container gelagerter Abfall hatte aus unbekannter Ursache Feuer gefangen, mehrere Lagerflächen standen in Vollbrand, berichtete die Feuerwehr Traun auf ihrer Homepage.

Der brennende Müll wurde mit Baggern auseinandergezogen, um vollständig gelöscht werden zu können. Erst nach rund fünf Stunden war das Feuer unter Kontrolle. Danach wurden noch mehrere Stunden lang Nachlöscharbeiten durchgeführt.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Schwieriger Löscheinsatz bei Brand in Trauner Firma
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen