Schwerpunktaktion gegen Drogen sehr erfolgreich

Eine Menge Festnahmen gab es bei der Schwerpunktaktion gegen Straßenkriminalität in Wien
Eine Menge Festnahmen gab es bei der Schwerpunktaktion gegen Straßenkriminalität in Wien ©Bilderbox
24 Stunden lang wurde seit Donnerstagmorgen eine vom Landeskriminalamt eine Schwerpunktaktion gegen Drogen gesetzt. Die Erfolge können sich sehen lassen.

Schon ab 7 Uhr Früh amDonnerstag wurde von der EGS (Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität) des LKA Wien durchgeführt. Es wurden insgesamt zwölf Personen festgenommen. Es erfolgten außerdem 15 Anzeigen. Die Menge des sichergestellten Rauschgiftes ist beachtlich: 30,8 Gramm Heroin, 112,9 Gramm Kokain und 2081 Gramm Marihuana und dazu noch 3144 Euro Bargeld.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Schwerpunktaktion gegen Drogen sehr erfolgreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen