Schwerer Unfall in NÖ: 82-Jähriger prallte mit Pkw gegen Leitschiene

Der 82-Jährige wurde beim Unfall schwer verletzt.
Der 82-Jährige wurde beim Unfall schwer verletzt. ©APA/RK NÖ/LAURA WEBER
Am Donnerstag kam es auf der B37 in Stratzing (Bezirk Krems-Land) zu einem schweren Unfall. Ein 82-jähriger Lenker prallte mit seinem Pkw gegen die Leitschiene.
Bilder vom Unfallort

Ein 82-jähriger Pkw-Lenker hat am Donnerstag bei einem Unfall auf der B37 in Stratzing (Bezirk Krems-Land) schwere Blessuren erlitten. Der Pensionist aus dem Bezirk Lilienfeld prallte auf dem Weg Richtung Gföhl aus vorerst unbekannter Ursache mit dem Auto gegen die Leitschiene, berichteten Polizei und Rotes Kreuz. Der Wagen blieb auf der Seite liegen, die Feuerwehr befreite den Mann aus dem Kfz. Der Unfall ereignete sich kurz vor 13.30 Uhr. Der Schwerverletzte wurde nach notärztlicher Versorgung in das Universitätsklinikum Krems transportiert.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Schwerer Unfall in NÖ: 82-Jähriger prallte mit Pkw gegen Leitschiene
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen