Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwerer Raub – Festnahme

Dienstag mittag kleidete sich ein ehemaliger Postzusteller in seine ausgediente Uniform, begab sich an eine Adresse in Wien Floridsdorf und gab vor, einen Brief zustellen zu müssen.

Der Empfängerin der Nachricht war der Überbringer von früher bekannt, sodass die ihm Einlass gewährte. Plötzlich forderte der „Briefträger“ von der Frau Bargeld und stieß sie mehrmals zu Boden. Nachdem der Täter die Brieftasche von seinem Opfer ausgehändigt bekam, ergriff er die Flucht.

Durch die Hilferufe der Frau wurden Nachbarn aufmerksam, welche die Polizei riefen. In weiterer Folge wurde der Verdächtige, der 47-jährige Johann V. von Polizeibeamten angehalten und festgenommen sowie das geraubte Gut sichergestellt. Die Dame wurde durch die Attacken verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht, konnte jedoch zum Glück wieder in häusliche Pflege entlassen werden.

  • VIENNA.AT
  • Polizei News
  • Schwerer Raub – Festnahme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen