Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwarze Sulm: EuGH kippte EU-Klage gegen Österreich

Sieg für Schwarze-Sulm-Befürworter - im Bild: Kraftwerksgegner bei einer Kundgebung gegen das Projekt.
Sieg für Schwarze-Sulm-Befürworter - im Bild: Kraftwerksgegner bei einer Kundgebung gegen das Projekt. ©APA (Themenbild)
Die Befürworter des Kraftwerkbaus an der Schwarzen Sulm in der Steiermark haben vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) einen Sieg errungen. Der EuGH hat eine Klage der EU-Kommission gegen Österreich am Mittwoch abgewiesen.

Die EU-Behörde hatte Österreich vorgeworfen, im Jahr 2007 den Bau des Wasserkraftwerks bewilligt zu haben, obwohl er laut Bewilligungsbescheid zu einer Verschlechterung der Wasserqualität führen werde. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Schwarze Sulm: EuGH kippte EU-Klage gegen Österreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen