AA

Schönes Wetter, mehr Urlaubsgäste

Im Juli 2013 haben 232.900 Gäste rund 822.400 Übernachtungen in Vorarlberg gebucht, das sind um 6,8 Prozent mehr Ankünfte und um 0,7 Prozent mehr Nächtigungen als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Das schlägt sich auch im Sommer-Zwischenergebnis nieder. Von Mai bis Juli 2013 wurden in den Tourismusbetrieben insgesamt 492.900 Gäste (+1,3 Prozent) gezählt - noch nie waren es zu diesem Zeitpunkt der Saison so viele. Die Zahl der Nächtigungen bleibt mit gut 1,59 Millionen noch um 1,6 Prozent hinter jener der Saison 2012.


Da der August ebenfalls traumhaft schönes Wetter gebracht hat und zudem der spätere Ferienbeginn in Nordrhein-Westfalen eine Verschiebung von Nächtigungen vom Juli in den August bewirken dürfte, könne trotz der etwas schwächeren Vorsaison wieder mit einem hervorragenden Sommerergebnis gerechnet werden. “Wir werden in diesem Jahr an den Rekordsommer 2012 anknüpfen können”, ist Schützinger optimistisch.

Rückfragehinweis:
Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-920196
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0019 2013-08-23/08:58

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Schönes Wetter, mehr Urlaubsgäste
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen